Epson Tw420 Bild verkleinern? Suche Hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
BigBlock427
Neuling
#1 erstellt: 30. Apr 2009, 09:12
Hallo Zusammen,
ich bin neu hier im Forum und auf eure klasse Community gestossen als ich nach einer Lösung für mien Beamerproblem gesucht habe.
Ich habe einen Epson EH TW420 und bin soweit sehr zufrieden damit.
Ich sitze in ca 4,5-5m Abstand zum Bild und der Beamer ist hinter mir an der Wand befestigt. Das klappt soweit auch alles ganz gut- um das Bild auf meien Leinwand zu verkleinern musste ich den Seitenverhältnismenüpunkt "Trough" anwählen seitdem passt das Bild von Fernsehen (Videocinch) und DVD (S-Video).
Bloss beim Computerbild, agal ob analog gefüttert oder via HDMI ist das Bild riesengross und lässt sich auch mit "TRough" nicht verkleinern.
Kennt jemand dieses Problem oder hat einfach einer nen Tip wie ich auch meine Computerbild so verkleinert bekomme das auf die Leinwand passt?
Ich wäre für Tips sehr dankbar.
Gruss Max
Spezi
Inventar
#2 erstellt: 30. Apr 2009, 10:05
Hallo
zuerst die Auflösung am PC auf Single Monitor 1280X720 60hz einstellen, und falls das Bild immer noch zu groß ist gibts in der Anleitung auf Seite 52 Tipps wie du das Bild passend bekommst.
Im Signal-Menü (Seite 34) sollte es die nötigen Einstellmöglichkeiten für den Overscan geben.

Edit:
Nach mara_danhas Beitrag ist mir erst mal klar geworden, das ich dein Problem wahrscheinlich ganz woanders vermutete.
Sicher wäre dann ein kürzerer Abstand zur Leinwand angesagt, z.B. mit einer Deckenhalterung,- mit dem gegebenen Vollbild nutzt du zudem die volle Auflösung der 921.600 Pixel.

Das Monitor Bild läßt sich mit manchen Grafiksoftwares einrücken,- bei meinem PC funktionierts, beim Notebook gehts nicht weil der Menüpunkt 'Monitor-Größenjustierung' fehlt.

Gruß


[Beitrag von Spezi am 30. Apr 2009, 17:09 bearbeitet]
*Michael_B*
Inventar
#3 erstellt: 30. Apr 2009, 13:43
Hallo

Die Through-Funktion ist dafür da, die Eingangsauflösung 1:1 auf die Projektorpanels zu legen. Das Bild vom PC lässt sich nur verkleinern, indem die Grafikkarte auf eine kleinere Auflösung eingestellt wird als das Projektorpanel anbietet. Wegen der Kompatibiltät wird es wohl auf SVGA rauslaufen. Es geht doch um den PC-Bildschirm allgemein, oder? Also den Desktop, ein paar PC-Spiele und so weiter.

MfG
BigBlock427
Neuling
#4 erstellt: 30. Apr 2009, 17:33
Ok wenn ich auf 1280*720 zurückstelle ist das Bild von der Grösse her ok...
Aber auch nur solange ich den Desktop nicht klone. Sobald ich auf klonen gehe wird es wieder riesig...
Spezi
Inventar
#5 erstellt: 30. Apr 2009, 18:34
BigBlock427,
na dann gehts ja im Single Modus.

Ich hatte im Clone-Modus schon extreme Grafik-Bildfehler das ich einen Sharp Z3300 umgetauscht habe.
Mit dem Tauschbeamer gab es dann die gleichen Bildfehler, bis ich darauf kam, mal auf Single-Monitor einzustellen.

Kann sein das meine PC Grafik Hardware zu schwach war, aber die Einstellung auf 'Single-Monitor' hat schon viele (User)Probleme behoben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Acer H5350 oder EPSON EH-TW420?
ThiemeMan am 12.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  4 Beiträge
Frage an die erfahrenen Beamer Benutzer (Epson EH-TW420)
Marc_Euchner am 25.01.2009  –  Letzte Antwort am 25.01.2009  –  3 Beiträge
Beamerbild verkleinern
cinderellasmassacre am 03.10.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2011  –  4 Beiträge
HILFE - Epson TW6700 Zoom
lolefitz am 01.07.2018  –  Letzte Antwort am 04.07.2018  –  7 Beiträge
Bild-Einstellungen Epson EW 3500
unclelarsi am 13.03.2010  –  Letzte Antwort am 13.03.2010  –  3 Beiträge
Epson TW 4400 Bild konisch
Matkoman am 05.07.2010  –  Letzte Antwort am 07.07.2010  –  7 Beiträge
Epson TW9400W - Kein Bild
booKa am 05.02.2020  –  Letzte Antwort am 05.02.2020  –  8 Beiträge
Hilfe! Epson EMP 52EX Grünstich
segru am 31.07.2010  –  Letzte Antwort am 31.07.2010  –  2 Beiträge
Epson TW6000 Das Bild Flackert
DoomsdayNr1 am 23.01.2013  –  Letzte Antwort am 24.01.2013  –  2 Beiträge
Dunkles Bild bei Epson TW200H
da-v-em am 15.09.2007  –  Letzte Antwort am 18.09.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder914.809 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedBreitlexAHL
  • Gesamtzahl an Themen1.528.774
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.090.162

Hersteller in diesem Thread Widget schließen