d-box II mit externer festplatte betreiben

+A -A
Autor
Beitrag
mono-freak
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 08. Mai 2005, 13:31
hallo,
ich weiss man kann die d-box, sofern linux drauf ist, mit dem pc verbinden und desen festplatte zum aufzeichnen "misbrauchen". da meiner aber in einem anderen raum steht, ist mir der kabelsalat (+ türen dazwischen)zu umständlich. da ist doch naheliegend an die d-box eine externe festplatte zum aufzeichnen anzuschliessen. sollte doch kein problem sein, oder?!
da ich in diesem gebiet aber ahnungslos bin meine fragen:
gehts denn wirklich? wenn ja, welche festplatten( von der grösse wäre ab 80 GB für mich interessant, welche kabel?
schon mal danke für paar antworten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Problem mit externer Festplatte
Paggu2 am 07.05.2012  –  Letzte Antwort am 10.05.2012  –  3 Beiträge
D-BOX
saschaaa am 28.09.2009  –  Letzte Antwort am 29.09.2009  –  3 Beiträge
D-Box an Beamer
Matschgo am 16.02.2005  –  Letzte Antwort am 18.02.2005  –  9 Beiträge
D-Box anschluss
MACMAC am 25.06.2005  –  Letzte Antwort am 26.06.2005  –  2 Beiträge
D-Box 2
MACMAC am 22.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  12 Beiträge
D-Box zu leise
swoop100 am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  3 Beiträge
D-Box an Grand POP 1280S
Partymania am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  2 Beiträge
Beste Verbindung D-Box - LCD
ein_neuer am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  4 Beiträge
D-Box an 2 Ferseher
hundebiss am 16.10.2005  –  Letzte Antwort am 16.10.2005  –  4 Beiträge
D-Box 2 Anschluss Probleme
nsgnussi am 05.12.2007  –  Letzte Antwort am 05.12.2007  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.220 ( Heute: 27 )
  • Neuestes Mitgliedraklama
  • Gesamtzahl an Themen1.419.933
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.036.271

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen