Suche gutes YUV-Kabel?

+A -A
Autor
Beitrag
Dr.Schnaggels
Stammgast
#1 erstellt: 10. Jun 2005, 15:13
Hi leute möchte mir ein gutes YUV-Kabel kaufen um es an meinem Samsung HD945 anzuschliessen welches könnt ihr mir empfehlen?
MfG Regan


[Beitrag von Dr.Schnaggels am 11. Jun 2005, 12:27 bearbeitet]
Stress
Inventar
#2 erstellt: 11. Jun 2005, 11:40
Welche Länge denn?
Welcher Preis??

StraightWire, Kimber, Oehlbach, Profi-Line, Clicktronic usw usw usw.
Dr.Schnaggels
Stammgast
#3 erstellt: 11. Jun 2005, 12:25
Hi 1,5 m von Oehlbach oder Sommer sind die gut ?
Weiss auch nicht welches davon gut ist?
Bis 50 euro.
MfG Regan


[Beitrag von Dr.Schnaggels am 11. Jun 2005, 12:27 bearbeitet]
Burton83
Stammgast
#4 erstellt: 11. Jun 2005, 12:42
Also in der Zeitschrift Video wurden vor kurzer Zeit YUV- und Scart-Kabel getestet. Dort wurde das "Sommer Transit 3" (trotz relativ geringem Preis) Testsieger !
2m kosten knapp 30 Euro.
Aber warum schließt du über YUV an? Ich dachte der 945 soll über YUV kein berauschendes Bild abgeben.

Gruß,
Burton
Dr.Schnaggels
Stammgast
#5 erstellt: 11. Jun 2005, 13:40
Ja aber in Verbindung mit meinem Panasonic TH-42PW6 zaubert der Zoran-Chip ein sehr gutes Bild über YUV auf mein Display hat mir ein anderes Forenmitglied gesagt.

MfG Regan
Dr.Schnaggels
Stammgast
#6 erstellt: 11. Jun 2005, 13:42
Hier hat er follgendes geschrieben:

"habe den samsung 745 seit gestern - er ersetzt einen panasonic s97, dessen macroblocking an meinem plasma pw6 und einem sharp ga4 unerträglich war. probiert habe ich dvi und component - scaliert auf 768p ist zwischen beiden kein unterschied. das bild ist erstklassig; der komponenten anschluß hat beim panny plasma natürlich noch den bonus, daß man pal und ntsc jeweils pur abspielen kann - über dvi ist tint nicht optimal. ich bin absolut begeistert und kann den samsung nur empfehlen; v.a. für pw6-besitzer kommt die warnung - hände weg vom hdci faroudja chip. der zoran beim samsung arbeitet für unseren plasma optimal."

MfG Regan
Burton83
Stammgast
#7 erstellt: 11. Jun 2005, 15:53
ahja, ok, den Post kenne ich

Na dann, auf ein schönes scharfes Bild !

Gruß,
Burton
Dr.Schnaggels
Stammgast
#8 erstellt: 11. Jun 2005, 16:54
Danke dir

MfG Regan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
YUV Kabel
skymen am 23.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  4 Beiträge
Welches YUV-Kabel?
derchiller am 26.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  2 Beiträge
Gutes preiswertes YUV Kabel 3m?
knutmail am 28.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  3 Beiträge
Welches Yuv Kabel
Uwe1970 am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  2 Beiträge
Gutes Yuv Kabel 10 m
cattledog-ronja am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 15.11.2004  –  3 Beiträge
Welches YUV Kabel reicht?
Kevyo am 15.11.2005  –  Letzte Antwort am 17.12.2005  –  14 Beiträge
Welches YUV - Kabel!
digital_bug am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 12.05.2005  –  3 Beiträge
welches kabel als yuv kabel verwenden?
lillith am 04.04.2004  –  Letzte Antwort am 06.04.2004  –  7 Beiträge
Welches YUV- Kabel??
Sidius27 am 14.04.2006  –  Letzte Antwort am 18.04.2006  –  8 Beiträge
YUV Kabel welches?
Askin am 12.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.10.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.389 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedguhgell
  • Gesamtzahl an Themen1.420.238
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.041.370

Hersteller in diesem Thread Widget schließen