4K Fernseher an AVR Receiver anschließen

+A -A
Autor
Beitrag
Josh1984
Neuling
#1 erstellt: 23. Aug 2016, 17:20
Hallo,

leider gehöre ich nicht zu den "Technik avisierten Personen", daher benötige ich eure Unterstützung und know how

Ich besitze seit kurzem einen 4K UHD Fernseher von Samsung UE55JS809 dieser soll an einem Pioneer VSX-923-K AVR Receiver angeschlossen werden. Den Pioneer besitze ich mittlerweile seit ungefähr 3 Jahren. Laut der Gebrauchsanleitung besitzt der Pioneer einen 4K Ultra HD Video Scaler. An dem AVR Receiver ist noch ein 3D Blu-Ray Player von Samsung angeschlossen.

Daher stelle ich mir die Frage welches Gerät jetzt das Hochskalieren von Video Dateien übernimmt? Selbstverständlich möchte ich das Bestmögliche Video- und Audiosignal empfangen. Ich vermute dass der Fernseher Video Inhalte besser hochskalieren kann,

Zuvor hatte ich einen Full HD Fernseher und alle externen Geräte waren mittels HDMI am AVR Receiver angeschlossen.

Jedoch frage ich mich ob es nicht besser wäre, wenn ich den Blu-Ray Player an den Fernseher anschließe und den Fernseher mit einem Audio Optical Kabel an den AVR Receiver?

Welche Lösung wäre in diesem Fall am geeignetsten?

Vielen lieben Dank im Voraus für eure Unterstützung und hilfreiche Tipps.

P.S ich möchte eigentlich keinen neuen AVR Receiver anschaffen.

Beste Grüße,

Josh
Highente
Inventar
#2 erstellt: 23. Aug 2016, 19:08
Schließe alles an wie bisher. Der TV leitet meist keinen 5.1 Ton externer Geräte durch. Du hättest dann nur noch Stereo vom Blu Ray Player, willst du das wirklich?


[Beitrag von Highente am 23. Aug 2016, 19:08 bearbeitet]
Josh1984
Neuling
#3 erstellt: 24. Aug 2016, 11:22
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Ich habe jetzt alles per HDMI an den Receiver angeschlossen. Jedoch hatte ich gestern ein Problem mit der Ton Wiedergabe vom Fernseher.

Obwohl Fernseher und AVR Receiver gekoppelt waren kam kein Ton raus. Zum Schluss habe ich noch zusätzlich Fernseher und Receiver mit einem Audio Optical Kabel verbunden. Ist das richtig so?

Bin auf jeden fall mit Bild und Ton sehr zufrieden
XN04113
Inventar
#4 erstellt: 24. Aug 2016, 12:05
wenn HDMI ARC nicht funktioniert ist das optische Kabel die korrekte Lösung
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HD-Receiver an Fernseher anschließen
stoffl81 am 09.07.2008  –  Letzte Antwort am 09.07.2008  –  2 Beiträge
Receiver an Fernseher/Antennendose anschließen
Silberhand1 am 19.07.2012  –  Letzte Antwort am 20.07.2012  –  7 Beiträge
Scart an den AVR anschließen
null_brain am 07.04.2008  –  Letzte Antwort am 07.04.2008  –  7 Beiträge
Receiver an Beamer anschließen
Mangoon5 am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 28.01.2013  –  6 Beiträge
AV-Receiver an LCD Fernseher anschließen
Thomacek88 am 15.02.2008  –  Letzte Antwort am 16.02.2008  –  7 Beiträge
Sky-Receiver an 2 Fernseher anschließen
Krize am 25.12.2016  –  Letzte Antwort am 25.12.2016  –  6 Beiträge
Samsung LE C750 an AVR anschließen
J.D._Eis am 04.06.2011  –  Letzte Antwort am 04.06.2011  –  2 Beiträge
Receiver an AVR - Bild "Problem"
StR1k3R.RmX am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 25.07.2008  –  20 Beiträge
TT micro c274 an AVR anschließen?
eyeq69 am 04.06.2009  –  Letzte Antwort am 24.07.2011  –  7 Beiträge
Dreambox 7000S an HK AVR 255 anschließen
longstag am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen

  • Samsung
  • Panasonic
  • LG
  • Sony
  • Philips
  • Epson
  • Toshiba
  • Grundig
  • Benq

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder821.123 ( Heute: 20 )
  • Neuestes MitgliedDominikBehnert
  • Gesamtzahl an Themen1.371.463
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.122.149