Lohnen sich teure Anschlusskabel?

+A -A
Autor
Beitrag
dudpfeiffer
Neuling
#1 erstellt: 15. Nov 2005, 10:27
Hallo zusammen,

habe meinen Panasonic PA50E seit Samstag an der Wand hängen und bin super glücklich mit dem Kauf. Bevor ich jetzt noch die Kabel in der Wand verstecke würde ich gerne von Euch wissen welchen Einfluss bessere Verbindungskabel haben. Ich habe Kabelanschluss (normales Antennenkabel) Videorekoder, DVD-Player und PS2(Scart). Ist es eigentlich egal welchen Scartanschluss ich für welches Gerät nehme?
Bei DVD sehe ich manchmal eine Schatten vom Kabelfernsehbild!

Gruss und Danke

Dirk
mahri
Inventar
#2 erstellt: 15. Nov 2005, 12:33
Hi,

Also ich habe nach dem Wechsel der Anschlußkabel (Scart) eine deutliche Verbesserung im Bild festgestellt. Verwende jetzt die Oehlbach Strippen.(SCA 2003)

Gruß Mahri
Granuba
Inventar
#3 erstellt: 15. Nov 2005, 12:42
Moin,

bei Videoverbindungen spare ich auch nicht, da machen sich gute (und teure ) Kabel leider bemerkbar....
HighDefDoug
Inventar
#4 erstellt: 15. Nov 2005, 12:43
Ja auf jedenfall.wenn man bessere kabel verwendet,bedankt sein pana au dafür. zb beim scart-kabel gibts scho recht ordentliche unterschiede.wenn du von einem 5€-kabel zu einem 60€-kabel (tip: MONITOR CASABLANCA S1) wechselst,wirst du bestimmt eine bildverbesserung feststellen.bei YUV sollen die Unterschiede nicht ganz so deutlich ausfallen,würde dir da das SOMMER CABLE TRANSIT 3 empfeheln (um die 20€). Am besten ist natürlich die signalübertragung per DVI/HDMI (digital,daher ohne verluste),braucht man natürlich die richtigen geräte mit den anschlüssen dafür..

MfG
dudpfeiffer
Neuling
#5 erstellt: 15. Nov 2005, 13:44
Erst mal Danke für die schnelle Anwort! Das heißt also dass sich die Anschaffung bei den Scartkabeln lohnt und wie sieht es dann beim Antennenkabel aus? Das sind bei mir ca. 5 Meter bis zum Video und noch mal 1,5 Meter bis zum Plasma!

mahri
Inventar
#6 erstellt: 15. Nov 2005, 14:41
Hi,

Antennenkabel verwende ich Kathrein LCD 111 mit 110 dB Schirmungsmaß. Ordentliche Stecker ran und dann sollte es schon funzen.

Gruß Mahri
HighDefDoug
Inventar
#7 erstellt: 15. Nov 2005, 17:08
seh ich genauso wie mahri.auch hier ordentliche kabel mit guter schirmung u dann passts..

MfG
DynMatti
Stammgast
#8 erstellt: 15. Nov 2005, 20:34
Hi ich benutzte das AIV Black Moon Scart Kabel (um die 50 Euro) und komme auch zu dem Ergebniss das sich ein gutes Scart Kabel lohnt.
Bei mir wurde das Bildrauschen weniger und die Farben wirken realitischer .

mfg

DynMatti
oppumer
Neuling
#9 erstellt: 15. Nov 2005, 20:42
Hallo,
habe auch Kabel-Analoganschluss
und habe auf Rat einiger Forum-Mitglieder
die Kabel gewechselt.
Mein Antennenkabel ist jetzt das
Oehlbach AK 4000 HD
und mein Scartkabel ist
Oehlbach SCA 2300.
Ich kann nur dazu raten.
Gruss vom Oppumer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sat-Anschlusskabel
Wanninger am 27.07.2005  –  Letzte Antwort am 27.07.2005  –  2 Beiträge
DB25 Anschlusskabel
tubu am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  4 Beiträge
lohnen sich hochwertige kabel?
am 21.04.2007  –  Letzte Antwort am 22.04.2007  –  7 Beiträge
5-in-1-Anschlusskabel
riadrene am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 11.01.2005  –  7 Beiträge
HILFE! Welches Anschlusskabel?
ship am 08.09.2003  –  Letzte Antwort am 09.09.2003  –  4 Beiträge
Qualität SAT-Anschlusskabel
RipperJack86 am 23.01.2010  –  Letzte Antwort am 24.01.2010  –  2 Beiträge
Teure Kabel - Gute Kabel
Dvdscot am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  3 Beiträge
Lohnen sich hochwertige analoge Antennenkabel?
Aqualung am 29.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  3 Beiträge
Lohnen sich hochwertige HDMI Kabel ?
Stiesel am 27.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.07.2007  –  16 Beiträge
Anschlusskabel für Panasonic TH-42PA50
harryr am 27.08.2005  –  Letzte Antwort am 29.08.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedSinup
  • Gesamtzahl an Themen1.417.736
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.993.258

Hersteller in diesem Thread Widget schließen