Anschluss HDTV Beamer an PC

+A -A
Autor
Beitrag
Frank_Drebin,_Spezialei...
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Aug 2006, 19:04
Hi,

will mir jetzt 'nen Sanyo PLV Z3 kaufen. Wie schließe ich den am besten an den PC an? Wichtig ist mir dabei, dass ich die Qualität von HDTV ausreizen kann, da ich vorhabe, mir später eine HDTV-fähige TV-Karte zu kaufen. Die zu überbrückende Strecke beträgt 6,5 - 7 m. Meine Grafikkarte (GeForce 6600 GT) hat folgende Ausgänge: 15 Pin D-Sub VGA, S-Video Out, DVI.
Soundcraft-1
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 06. Aug 2006, 20:23

Hi,
will mir jetzt 'nen Sanyo PLV Z3 kaufen. Wie schließe ich den am besten an den PC an?


Am besten mit einem DVI-Kabel. Und über die Graka den Proki direkt mit der 1280 x 720er Auflösung ansteuern.
Frank_Drebin,_Spezialei...
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Aug 2006, 14:35
thx, werde ich so probieren, wenn das zeugs dann mal da ist...
Frank_Drebin,_Spezialei...
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 07. Aug 2006, 14:42
Ööööhm, aber Oehlbach muss es nicht unbedingt sein, oder? Ist nämlich schweine-teuer
Was für Marken sind denn sonst noch so zu gebrauchen? Jaaaa, ich weiß, am Kabel sollte man nicht sparen...

Was wäre zum Beispiel mit diesem hier?

Oder dieses, ist aber nur Single Link, dafür dreifach geschirmt


[Beitrag von Frank_Drebin,_Spezialeinheit am 07. Aug 2006, 15:04 bearbeitet]
Soundcraft-1
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 07. Aug 2006, 18:23
...also ich habe das hier und bin bestens zufrieden:

http://www.premium-c...283&products_id=2978

Glaube auch nicht, dass bei einer Entfernung bis 10m das Kabel sooo entscheidend ist.
Frank_Drebin,_Spezialei...
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 10. Feb 2007, 14:23
Soo, Da die nötigen Finanzmittel eiin wenig verspätet zur Verfügung standen habe ich den Beamer erst jetzt angeschafft. Dafür aber gleich den Z4 statt des Z3. Angeschlossen über DVI-Kabel mit HDMI-Adapter. Am Beamer als Quelle HDMI eingestellt. Beim booten wird das ganz normale Dos-Bild angezeigt, genau so wie auf'm Bildschirm. Aber sobald Windows aktiv ist, kommt auf dem Beamer nur blaues Bild und "Kein Signal". Weiß jmd., welche Einstellungen im WinXP dafür verantwortlich sind? Und ich möchte ja auch den Beamer mit der kleinen HD-Auflösung ansteuern, den Monitor aber weiterhin 4:3 und 1152 x 864.
Frank_Drebin,_Spezialei...
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 10. Feb 2007, 14:34
Hat sich erledigt, habe die Treibereinstellung gefunden.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anschluss eines PC an Beamer
UliKu am 21.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  4 Beiträge
Beamer Anschluss am PC
codY am 16.12.2004  –  Letzte Antwort am 16.12.2004  –  3 Beiträge
Anschluss Antennenkabel - PC - Beamer - Fernseher
Kruemelix am 08.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  2 Beiträge
anschluss dvd/ pc an einem beamer
dringeld am 24.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  2 Beiträge
Anschluss von neuem PC an alten Beamer
flatratesurfer007 am 03.08.2009  –  Letzte Antwort am 03.08.2009  –  2 Beiträge
Beamer Anschluss
grandem am 30.11.2014  –  Letzte Antwort am 01.12.2014  –  15 Beiträge
Anschluss an Beamer
mike202 am 14.03.2005  –  Letzte Antwort am 14.03.2005  –  3 Beiträge
Anschluss TV zu Beamer
traum1954 am 08.06.2010  –  Letzte Antwort am 08.06.2010  –  3 Beiträge
Projektor/Beamer an PC anschliessen
sebastian.brunner am 22.09.2013  –  Letzte Antwort am 23.09.2013  –  8 Beiträge
HDTV-Anschluss
77Tommy am 25.09.2005  –  Letzte Antwort am 25.09.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.992 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitgliediblpro
  • Gesamtzahl an Themen1.423.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.092.194

Hersteller in diesem Thread Widget schließen