von Kabel auf Sat?

+A -A
Autor
Beitrag
gamecuber1207
Stammgast
#1 erstellt: 05. Nov 2006, 23:23
hallo, wir wohnen in einem einfamilienhaus wo kabel liegt, jedes zimmer hat einen kabelanschluß, im keller läuft da alles zusammen. jetzt meine frage: kann ich eine sat-schüssel aufs dach montieren und ein kabel in den keller legen und dann in jedem zimmer satellitenfernsehen empfangen mit einem receiver? wie kann das funktionieren?
q12
Inventar
#2 erstellt: 07. Nov 2006, 17:13
min. 4kabel vom dach zum keller, multischalter NEU, dosen in den zimmern NEU, und auf echte STERNVERTEILUNG achten, nie 2 dosen hintereinander
nuredo
Stammgast
#3 erstellt: 07. Nov 2006, 19:41
würde gleich ohne Dosen zum SAT Reveicer gehen (spart Geld und bessere Verbindung)

mfg
nuredo
gamecuber1207
Stammgast
#4 erstellt: 07. Nov 2006, 23:43
aber ein kabel in den keller reicht? was für ein lnb brauche ich denn? digital ist klar, aber reicht eins?
q12
Inventar
#5 erstellt: 08. Nov 2006, 09:03
aber ein kabel in den keller reicht?
Nein!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
sebst bei analog sind es ZWEI, für DIGITAL 4Kabel

MINIMUM!!!!!!!!!für NUR astra 19,2grd.
11GHz V
11GHz H
12GHz V
12GHz H
und dein multischalter schaltet durch, was der empfänger braucht
UND wenn du dann doch mal das internet über sat holen willst, sollte es nochmal min. 1 kabel sein, z.B. für 23,5grd. 1o.788V 22,0 5/6

schüssel 75cm Kathrein mit LNC UAS484 oder für schielende versionen (zwei Satelliten) 90cm


[Beitrag von q12 am 08. Nov 2006, 09:12 bearbeitet]
q12
Inventar
#6 erstellt: 08. Nov 2006, 09:10
übrigens, wenns mein haus wäre, wieso muss eine schüssel auf das dach????????und dann kabel in den keller, hast du nicht eine kleine ecke im garten, schüssel grün ansprühen, riffelrohr bis zum keller in die wiese,8(9)kabel rein, kein blitzschutz, direkt hinter dem misthaufen, und ein multischalter mit 9 eingängen und genügend ausgängen, eigentlich für jedes zimmer zwei(twinreceiver mit festplatte)und über den terr. eingang gleich noch eine 49€ videokamera für die überwachung des hauseinganges,es könnte soooooo toll sein!


[Beitrag von q12 am 08. Nov 2006, 09:13 bearbeitet]
gamecuber1207
Stammgast
#7 erstellt: 08. Nov 2006, 09:34
q12
Inventar
#8 erstellt: 08. Nov 2006, 09:51
.
Peter_Wind
Inventar
#9 erstellt: 08. Nov 2006, 09:54

q12 schrieb:

sebst bei analog sind es ZWEI, für DIGITAL 4Kabel Satelliten)

Nur zur Richtigstellung - nicht böse sein. , damit es keine Missverständnisse gibt. Vom Quattro_LNB gehen vier Kabel ab.
Zwei für das Lowband (analog)
und zwei für das Highband (digital)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Von Kabel auf Sat Anlage
Brender86 am 17.07.2016  –  Letzte Antwort am 19.07.2016  –  2 Beiträge
Sat-Kabel
BobderBraumeister am 02.07.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  5 Beiträge
Sat Kabel!
P1et am 27.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  3 Beiträge
Antennekabel auf Sat Kabel?
Chief_Joachim am 18.03.2014  –  Letzte Antwort am 24.03.2014  –  5 Beiträge
hdmi kabel - sat receiver
Jasha94 am 16.02.2017  –  Letzte Antwort am 17.02.2017  –  6 Beiträge
Frage zum SAT Kabel
SIDNRW am 13.06.2008  –  Letzte Antwort am 14.06.2008  –  5 Beiträge
SAT-Kabel Verstärker notwendig?
Schwakinszky am 25.02.2015  –  Letzte Antwort am 26.02.2015  –  6 Beiträge
Sat-Kabel verlegen?
Lazarus94 am 07.04.2018  –  Letzte Antwort am 07.04.2018  –  5 Beiträge
Kabel oder Sat?
mik3e am 26.08.2010  –  Letzte Antwort am 26.08.2010  –  2 Beiträge
Sat-Kabel dreht durch
kickit666 am 10.06.2018  –  Letzte Antwort am 11.06.2018  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.387 ( Heute: 30 )
  • Neuestes MitgliedPauba
  • Gesamtzahl an Themen1.410.194
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.846.634

Hersteller in diesem Thread Widget schließen