Diverse Verkabelung vom LE-32S71B

+A -A
Autor
Beitrag
games
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Dez 2006, 08:55
So nachdem ich mich wochenlang gedrückt hab mich zu entscheiden hab ich mir jetzt den LE-32S71B wegen dem guten Preis-/Leistungsverhältnis bestellt.
Ich hoffe ich bereue es nicht.
Nun bleiben meine Fragen zur Verkabelung:

Anschlüsse: HDMI, Komponenten (YUV), 2x SCART, VGA, S-Video

-Ich wollte meinen PC anschließen. Die Graka hat DVI
-Dazu meine PS2
-meinen analogen SAT Receiver
-meine Boxen,da der Sound vom Samsung ja auch schlecht sein soll

Irgendwelche Tipps welche Kabel ich brauche (viell. sogar noch woher ich sie güpnstig bekomme?)

Wäre euch dankbar
games
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 19. Dez 2006, 23:47
Keine Tipps für mich?
Nold
Stammgast
#3 erstellt: 20. Dez 2006, 00:04

games schrieb:
Keine Tipps für mich? :(

doch, nun mal cool bleiben . Scheint heute auch nicht so besucht zu sein, das Forum .

PC soltest du auf jedem Fall per VGA anschließen. Benötigst wahrscheinlich ein Adapter oder entsprechendes Kabel. Analog SAT per Scart. Prüfe beim SAT ob er RGB oder FBAS ausgibt weil bei deinem LCD auch nur einer RGB von den beiden macht.

Kabel generell solltest du dich mal bei www.reichelt.de umschauen.
games
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 20. Dez 2006, 00:27
Ja sorry bin heute etwas ungeduldig,weil ich die Kabel ja gerne nicht viel später als den Fernseher haben möchte und der ist ja schon bestellt^^

Die Seite kenn ich Nold aber danke. Ich weiß halt nur nicht welche kabel ich mir alles holen muss...
games
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 20. Dez 2006, 18:40
Ich frag nochmal.... *duck*

Hier mal Bilder von den Anschlüssen





[Beitrag von games am 20. Dez 2006, 19:08 bearbeitet]
Hotsauce
Inventar
#6 erstellt: 20. Dez 2006, 19:49
PC -> Auf jeden Fall über VGA, das Signal ist beim Sammy, weil er über VGA nativ angesteuert werden kann, super!

PS2 -> Hol dir ein RGB Kabel falls dus noch nicht hast, und schließe das ganz an Ext (Scart) an, 1 (AV)!

Sat Receiver -> Entweder über den 2 (AV) Scart, das wäre dann aber nur Euro AV, deswegen könntest du den dann gegebenen Falls über S-Video anschließen!


Deine Boxen, ich weiß ja nicht was du damit meinst, auf alle Fälle nicht am Samsung selbst sondern an die Geräte selbst anschließen, zb. PS2 optisch, den Sat Receiver Koaxial oder über Cinch, PC über Klinke->Cinch oder anders, zb. über S/PDIF!

Hoffe ich konnte helfen!


[Beitrag von Hotsauce am 20. Dez 2006, 19:52 bearbeitet]
games
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 20. Dez 2006, 22:44
Ja super Hotsauce. Ich danke dir.

Meine Graka hat DVI also brauch ich nen Adapter richtig?

Ich wollte bei www.reichelt.de bestellen. Viell. ist ja jemand so nett und postet mir die Links zu den Kabeln die ich brauche...
games
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Dez 2006, 21:22
Ja,ja ich weiß ich bin ungeduldig ^^
Hotsauce
Inventar
#9 erstellt: 21. Dez 2006, 22:32
Wenn deine Graka nu rnen DVI Out hat, dann brauchst du nen DVI->VGA Adapter, zum Beispiel so einen -> Klick!

Dann brauchst du noch ein herkömmliches VGA Kabel Klick!, und die Sache mit dem PC wäre schon mal gelöst.

Was benötigst du denn noch für Kabel?


[Beitrag von Hotsauce am 21. Dez 2006, 22:32 bearbeitet]
games
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 24. Dez 2006, 16:26
Danke Hotsauce. Hilft mir schonmal weiter.
Wobei doch eigentlich die Verbindung über DVI zu HDMI besser sein müsste,oder? Oder kann er dann nicht nativ angesteuert werden?


Weiter brauch ich noch die Kabel um meinen Fernseher mit dem Verstärker zu verbinden über Audio Out denk ich mal. Dann noch die Kabel um die PS2 anzuschließen.
Am besten über Yuv oder?
Hotsauce
Inventar
#11 erstellt: 24. Dez 2006, 17:20
Nein, VGA ist besser weil es nativ ist! Außerdem würdest du auch so keinen Unterschied er kennen..

Den TV an den Verstärker anzuschließen ist nicht die beste Idee! Wie ich schon sagte, am besten alles direkt vom Gerät! Die PS2 also optisch, DVB Set Top Box über Cinch oder S/PDIF falls er einen hat!

Und zur Frage ob du die PS2 über YUV anschließen kannst kann ich leider nichtt viel sagen, entweder RGB oder YUV, ich weiß nicht wie das mit YUV und der PS2 läuft!
Gelscht
Gelöscht
#12 erstellt: 24. Dez 2006, 18:46
fein fein ... macht es nun einen Unterschied ob ich bei meinem Laptop , der einen DVI-I ausgang hat , einen DVI-D Stecker nehme ..???

der DVI-D passt ja auch in eine DVI-I Buchse hinein...

ist das egal oder ist DVI-I besser?
Hotsauce
Inventar
#13 erstellt: 25. Dez 2006, 04:37
DVI-I ist voll verpolt, sprich kann somit digital (DVI-D) und analog (VGA) senden!

Also kannst du dir einfach einen DVI-I zu VGA Adapter kaufen und das ganze so anschließen!
Gelscht
Gelöscht
#14 erstellt: 25. Dez 2006, 14:07
Danke

Langsam fang ich an Amok zu laufen ... diese Typne aus dem MM oder Saturn haben aber von nichts eine Ahnung... Flasche Auskünfte wie man sich das nicht vorstellen kann....

ich werd mir einfach den DVI-I Vga Adapter holen und meinen Samsung so mit dem PC verbinden ... ist ja glaube ich das native Signal und das soll ja sehr gut sein ...
games
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 25. Dez 2006, 23:42
Ich nochmal

Welche Kabel würdest du also empfehlen Hotsauce als Yuv Kabel und die Kabel um meine Boxen direkt am Fernseher anzuschließen.

Wäre super,wenn du das wieder mit Link machen könntest^^
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Samsung LE-32S71B an PC anschließen.
bushido1985 am 04.02.2007  –  Letzte Antwort am 17.02.2007  –  3 Beiträge
Verkabelung vom DVD-Player
strunzbaer am 17.08.2005  –  Letzte Antwort am 06.09.2005  –  5 Beiträge
Verkabelung
Hr._Graef am 18.01.2013  –  Letzte Antwort am 20.01.2013  –  9 Beiträge
Verkabelung
ferrarri am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  2 Beiträge
Verkabelung
snoopy356 am 09.01.2006  –  Letzte Antwort am 10.01.2006  –  2 Beiträge
Verkabelung
philipp8242 am 26.08.2013  –  Letzte Antwort am 27.08.2013  –  6 Beiträge
HDMI Verkabelung
rudirednose am 27.08.2006  –  Letzte Antwort am 21.10.2006  –  37 Beiträge
Video-Verkabelung separat vom Ton?
Dragon777 am 10.04.2008  –  Letzte Antwort am 11.04.2008  –  4 Beiträge
Verkabelung
cagra am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  3 Beiträge
Verkabelung
FreshPrince am 07.07.2003  –  Letzte Antwort am 08.07.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.328 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedcalamzdd
  • Gesamtzahl an Themen1.414.987
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.937.688

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen