Dreambox, SanyoZ5 wie verbinden?

+A -A
Autor
Beitrag
lostminds
Neuling
#1 erstellt: 27. Feb 2007, 12:28
hallo

Ich bin nun endlich in der Lage mir meinen alten traum vom Beamer zu erfüllen, hab dazu aber eine (zugegeben dusslige) Frage

Ich habe bereits eine Dreambox 500 und überlege mir nun wie ich diese am besten an den Beamer anschließen kann. Als ausgang hat diese ja nur einen scart Stecker. Laut Beschreibung ist er rgb fähig. Beim Sanyo Z5 gibt es aber nur diese YUV eingänge. Ist es jetzt möglich das über ein entsprechendes Kabel einfach zu verbinden? Kann der sanyo über diese eingänge auch rgb verarbeiten, bzw. kann die Dreambox auch Yuv Ausgeben? Sind YUV Kabel dieselben wie für RGB?

danke im Vorraus für eure Antworten
fischmeister
Inventar
#2 erstellt: 27. Feb 2007, 12:33
YUV und RGB sind nicht kompatibel. Du brauchst einen Adapter von Scart-RGB auf VGA. Das ist allerdings nicht ganz unkompliziert; am besten wendest du dich mit deiner speziellen Konfiguration an den Fachhandel, z.B.: al-Kabelshop.
diba
Inventar
#3 erstellt: 27. Feb 2007, 13:17
Laut Prospekt hat der Z5 einen D-Sub Eingang der RGB und Scart-RGB fähig ist. Damit müsste es zumindest mit einem richtigen Scart-RGB -> D-Sub Adapter funktionieren.

Außerdem gibt es auch HDMI in. Hat den die Dream 500 auch VGA oder DVI out, oder "nur" den Scart?
lostminds
Neuling
#4 erstellt: 27. Feb 2007, 18:41
nein die dreambox hat leider nur den einen ausgang (mal abgesehen von dem video out chinch stecker bei dem die qualität ja miserabelsein soll)

Ich weiß allerdings nicht ob sie über die scart schnittstelle auch yuv ausgeben kann, ist sowas überhaupt möglich?

den vga anschluß wollte ich eigentlich zu einer vga buchse führen an der ich meinen laptop anschließen kann, ist blöd wenn der jetzt durch die dreambox belegt werden muß...

ich seh allerdings gerade die angabe der box:

TV-Scart:
Ausgang: FBAS,RGB,S-VHS über OSD wählbar

kann ich da mit einem entsprechenden kabel an den svhs eingang vom z5 gehen?
fischmeister
Inventar
#5 erstellt: 27. Feb 2007, 18:46
Ja, das wäre dann in deinem Fall die bestmögliche Verbindung. Dazu brauchst du ein Adapterkabel von Scart auf S-Video.

Alternativ käme auch ein VGA-Switcher in Frage.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dreambox mit Sanyo Z4 Beamer verbinden ????
michelle00 am 08.05.2006  –  Letzte Antwort am 08.05.2006  –  2 Beiträge
IP TV und DREAMBOX 8000 ?
hexenstrand am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 10.10.2015  –  2 Beiträge
2 Receiver verbinden?
Betzelor am 06.12.2010  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  11 Beiträge
DreamBox 7025SS & PC mit Panasonic TH-50PZ700E verbinden ?
Adad am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 30.10.2007  –  2 Beiträge
TV Anschluss mit Dreambox
HSvever am 17.01.2010  –  Letzte Antwort am 17.01.2010  –  5 Beiträge
Wie optimal verbinden?
stefoli66 am 02.11.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  3 Beiträge
Wie Komponenten untereinander verbinden?
Iceman1001 am 30.09.2006  –  Letzte Antwort am 30.09.2006  –  4 Beiträge
Wie welches Gerät verbinden?
goaly099 am 10.12.2007  –  Letzte Antwort am 11.12.2007  –  2 Beiträge
wie 2 Fernseher verbinden?
frichdal am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 29.06.2010  –  4 Beiträge
wie verbinden hilfe !
Aturk am 06.11.2010  –  Letzte Antwort am 06.11.2010  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedJB93
  • Gesamtzahl an Themen1.414.398
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.927.320

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen