YUV-Verkabelung oder lieber was anderes?

+A -A
Autor
Beitrag
nogrup
Neuling
#1 erstellt: 08. Mrz 2007, 14:34
Hallo liebe "hifi-Gemeinde",
bin neu hier und bilde mir so langsam durch das lesen vieler Forenbeiträge dieses tollen Forums so langsam eine Meinung wie es in meinem Wohnzimmer so künftig zugehen soll. Alles für meine Eigenbau-Leinwand habe ich schon aus diesem Link von Pappnas (herzlichen Dank!):
http://www.hifi-forum.de/viewthread-105-738.html
Für einen Beamer (zum Geburtstag am 10. April) habe ich mich auch schon entschieden (PT-AX100E). DVD-Player und Receiver stehen halt schon und sollens auch noch 'ne Weile tun.
Jetzt soll noch ein Kabel verlegt werden (vom DVD-Player, Receiver, Fernseher, Leinwand und "Audioteil" durch eine Dachschräge hoch über den Dachboden zur anderen Zimmerseite -> Beamer, ca. 12m). Gelesen habe ich, dass dafür YUV eigentlich die beste Übertragungsart sei. Auch im Hinblick darauf, dass irgendwann auch mal ein neuer DVD-Player kommen wird.
Jetzt die Frage: Bekomme ich mit diesem Kabel überhaupt ein Bild auf den Beamer? Ich habe einen Pioneer 360-S DVD-Player) der einen RGB-Videoausgang (auf SCART) hat. Den wollte ich mit dem Kabel über einen "Oehlbach XXL® Adapter Scart auf YUV/RGB/Sync. 4515" am Beamer anschließen. Und werde ich denn über diesen Anschluß auch den Receiver anschließen können, von dem ich eigentlich nur weiß, daß er eine Scart-Buchse hat? Soll ich noch ein weiteres Kabel mitverlegen (dieser gelbe Anschluß am Oehlbach-Adapter - Sync brauch ich das)
Oder alles ganz anders machen?
Für Eure Tipps wäre ich furchtbar dankbar!
Grüße, Christoph

P.S. Mann, jetzt steht es eigentlich fast genau obendrüber: "Nur Audio-Themen" - sorry, dass ich nicht richtig lesen kann. Ich glaube die Anfrage gehört nach: "HIFI-FORUM » TV & Projektion » Anschluss & Verkabelung"?


[Beitrag von nogrup am 08. Mrz 2007, 15:54 bearbeitet]
Stress
Inventar
#2 erstellt: 08. Mrz 2007, 18:11
Hallo,


nogrup schrieb:
Jetzt die Frage: Bekomme ich mit diesem Kabel überhaupt ein Bild auf den Beamer?

nein.


nogrup schrieb:

Ich habe einen Pioneer 360-S DVD-Player) der einen RGB-Videoausgang (auf SCART) hat. Den wollte ich mit dem Kabel über einen "Oehlbach XXL® Adapter Scart auf YUV/RGB/Sync. 4515" am Beamer anschließen.

Scart-RGB und YUV sind unterschiedliche Signale.
Mit einem Adapter kommst du also nicht weiter, wenn dann wäre es ein Wandler.
Das Geld dafür könntest du dann aber auch in einen besseren DVD-Player investieren.
nogrup
Neuling
#3 erstellt: 09. Mrz 2007, 11:41
Hallo Stress,
dankeschön für die Auskunft. Ich glaube ich habe es jetzt langsam kapiert. Du hast wohl recht mit dem DVD-Player, die kosten ja nicht die Welt.
Ich habe mich schon mal umgeguckt, als Kriterium dann einem mit HDMI-Ausgang gesucht. Und da ich mit meinem Pioneer-Teil eigentlich hochzufrieden war, habe ich mich für einen "DV-490V-S" entschieden (spricht da was dagegen?).
Dann werde ich wohl ein HDMI- und ein S-Video-Kabel rüberziehen (für den DVB-s-Receiver).
Falls was gegen meine Überlegungen spricht, oder ich was nicht bedacht habe, könnte mir jemand nochmal Bescheid geben?
Das wäre nett!
Danke, liebe Grüße
Christoph
Stress
Inventar
#4 erstellt: 09. Mrz 2007, 12:15
Servus,


nogrup schrieb:

Ich habe mich schon mal umgeguckt, als Kriterium dann einem mit HDMI-Ausgang gesucht.

weise Entscheidung


nogrup schrieb:

Dann werde ich wohl ein HDMI- und ein S-Video-Kabel rüberziehen (für den DVB-s-Receiver).

Kann der SAT-Receiver auch S-Video ausgeben?
nogrup
Neuling
#5 erstellt: 09. Mrz 2007, 12:43
Hallo Stress,
nochma danke - ja kanner. Hab geschaut, er hat auch 'ne Hosidenbuchse...
Tschüß, Grüße...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI / YUV Verkabelung
CrazyMo am 03.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  2 Beiträge
Verkabelung
cagra am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  3 Beiträge
YUV nach RGB Verkabelung möglich?
ufotopp am 06.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  5 Beiträge
Verkabelung
RockerCRO am 31.12.2012  –  Letzte Antwort am 31.12.2012  –  4 Beiträge
Verkabelung
ferrarri am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  2 Beiträge
Verkabelung LCD-TV & DVD-Recorder
tst89 am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  4 Beiträge
Heimkino-Verkabelung???
beckham am 20.01.2006  –  Letzte Antwort am 23.01.2006  –  5 Beiträge
Verkabelung Beamer
Hansolo1 am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 02.11.2006  –  5 Beiträge
Verkabelung DBox2 YUV - Sony Receiver - LCD TV
Calimero1609 am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 02.02.2008  –  2 Beiträge
Homecinema-Verkabelung
Zrieschling am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.639 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedMichael7705
  • Gesamtzahl an Themen1.420.597
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.047.520

Hersteller in diesem Thread Widget schließen