Farbproblem mit HDMI-Kabel

+A -A
Autor
Beitrag
Metal_Jacket
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Mrz 2007, 18:43
hallo!
ich habe mir ein 20m langes hdmi kabel gekauft um meinem pc mit meinem lcd tv zu verbinden. dabei habe ich an meinem pc ein dvi zu hdmi adapter benutzt.

problem: schwarze flächen während des films oder vom desktop wurden von blauen flächen überdeckt. also das was schwarz sein sollte ist jetzt fast ganz blau (sieht sehr seltsam aus).
dieser effekt tritt auch auf wenn ich direkt von meinen hdmi dvd player zum tv verbinde, nur da ist der effekt nicht ganz so stark.

frage: woran könnte das liegen? das kabel war neu und hatte es ausgerollt einzeln in meinem zimmer liegen!

vielen dank für eure hilfe im voraus
mfg toby
ROBOT
Inventar
#2 erstellt: 01. Apr 2007, 15:33
Hi,

20 Meter HDMI - da trennt sich die Spreu vom Weizen, wie man so schön sagt. Es könnte durchaus ein Problem des Kabels sein (unabhängig vom Kaufpreis, über die Qualität sagt dies gerade bei HDMI nichts aus).

Wobei natürlich auch die Grafikkarte spinnen könnte, Fernanalyse schwierig.
Ich würde mal ein kurzes Kabel testweise anschließen, 2 Meter Stück, tritt dann der Fehler auch auf?
Metal_Jacket
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Apr 2007, 21:14
hallo!
werde es mal ausprobieren wenn ich zeit habe.
jedoch warum ist der effekt noch immer da(zwar nicht so stark) wenn ich von dvd nach tv verbinde?
alles ziehmlich seltsam?!?!
mfg toby
Pirax
Stammgast
#4 erstellt: 03. Apr 2007, 14:59
grafikkarte kannst du ausschließen wenn es beim DVD Player auch auftritt. Kann es sein das deine Farbeinstellungen im TV vielleicht nicht passen? Setz doch sicherheitshalber mal alles auf die Standartwerte zurück. Ansonsten wie gesagt mal ein kurzes Kabel versuchen. Jeweils mit dem PC und dem DVD Player.

Hast du noch andere HDMI Geräte am TV probiert? Vielleicht hat auch der HDMI eingang am TV ein Problem.
Metal_Jacket
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 04. Apr 2007, 20:51
der dvd funzt mit nem kurzen hdmi kabel. farbeinstellungen sind es auch nicht. ich mach mal bilder und zeig sie euch mal.
mfg toby
WiWe
Stammgast
#6 erstellt: 05. Apr 2007, 08:15
Moin,

es ist ein Längenproblem.
DVI ist spezifiziert auf 5Meter, alles darüber kann gehen - muss aber nicht.
Abhänig von einem guten Signaloutputlevel bedarf es dann auch eines sehr guten Kabels.
HDMI und DVI haben keine Fehlerkorrektur und hier sieht man dann mal wieder deutlich, dass auch digitale Verbindungen Fehler produzieren.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
weißes krisseln auf dunkle flächen dvi an hdmi
stiffler1976 am 22.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  2 Beiträge
HDMI -> DVI = DVI -> HDMI?
Rotfuxx am 24.03.2010  –  Letzte Antwort am 24.03.2010  –  3 Beiträge
HDMI auf DVI Kabel oder HDMI Kabel mit DVI-Adapter?
Soulripper am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 20.10.2008  –  2 Beiträge
!!!hdmi adapter + hdmi kabel!!
fzzz am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2006  –  7 Beiträge
Pc mit Lcd TV verbinden(Dvi-Hdmi)
Aslanim am 21.06.2008  –  Letzte Antwort am 24.06.2008  –  8 Beiträge
Vom PC(dvi) zu TV(hdmi)
-alex84- am 11.05.2009  –  Letzte Antwort am 13.05.2009  –  13 Beiträge
pc-tv dvi-hdmi oder dvi-vga
xPunkYx am 28.04.2007  –  Letzte Antwort am 16.05.2007  –  2 Beiträge
PC mit LCD TV verbinden
Steve[O] am 06.02.2011  –  Letzte Antwort am 07.02.2011  –  5 Beiträge
HDMI - DVI Kabel oder mit adapter
newi am 01.03.2010  –  Letzte Antwort am 01.03.2010  –  5 Beiträge
DVI-HDMI-Adapter - Verwirrung
Jabalaya am 17.06.2009  –  Letzte Antwort am 19.06.2009  –  5 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.186 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedask_me_20
  • Gesamtzahl an Themen1.409.107
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.837.979

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen