HDMI Switcher für Premiere HD

+A -A
Autor
Beitrag
zappa9
Neuling
#1 erstellt: 25. Mai 2007, 14:01
Ich habe einen PureLink HDMI Switcher erworben, der laut Hersteller über eine HDCP Entschlüsselung verfügt.
Sobald ich jedoch auf premiere HD Film umschalte, steigt das Bild aus. der Hersteller behauptet, dies sei nicht möglich, man habe bisher keine Beschwerden in dieser Hinsicht erhalten. Ein Austauschgerät weist den gleichen Fehler auf. Die Kabelverbindungen sind nicht länger als 2m.
wer kann mir helfen ??
hgdo
Moderator
#2 erstellt: 25. Mai 2007, 16:23
HDCP-Entschlüsselung? Glaub ich nicht.

Was passiert denn, wenn du deinen Receiver ohne den Switch direkt mit dem TV verbindest? Ist das ein HD-Ready-TV mit HTCP am HDMI-Eingang?
zappa9
Neuling
#3 erstellt: 25. Mai 2007, 17:35
Ohne den Switcher funktioniert alles ganz normal.
Andere Switcher ( Öhlbach + Inakustik ) werben auch mit der HDCP Entschlüsselung.
Dann müssten die ja alle lügen !!
hgdo
Moderator
#4 erstellt: 25. Mai 2007, 19:14
Vielleicht liegt hier ein Missverständnis vor. HDCP Entschlüsselung heißt für mich, dass das Signal mit HDCP-Flag (verschlüsselt)in den Switch hineingeht und ohne HDCP-Flag (entschlüsselt) herauskommt. So ein Gerät hat es mal gegeben, darf in D aber nicht mehr verkauft werden.

Oehlbach wirbt auch nicht mit HDCP Entschlüsselung.
Auch bei Pure Link finde ich dieses Wort nicht. Ich denke mal, Du hast dich etwas ungeschickt ausgedrückt und meinst HDCP-fähig.

Klar ist aber, dass so ein Switch HDCP-fähig sein sollte. Das ist deiner offenbar nicht. Nimm ein anderes Fabrikat.
zappa9
Neuling
#5 erstellt: 25. Mai 2007, 20:05
Also, PureLink schreibt in der Bedienungsanleitung auf der Seite 5 .... Geeignet für Geräte mit HDCP Kopierschutz.

Inakustic schreibt... HDCP kompatibel.
Ein Anruf bei PureLink hat ergeben, dass das Gerät auf den Buchsen 4 + 5 problemlos Premiere HD Film wiedergeben müßte. Tut es aber nicht. Einen Gerätefehler weist PureLink zurück.

Ich bin Laie und kann den Unterschied zwischen kompatibel, geeignet oder ä. nicht verstehen.
hgdo
Moderator
#6 erstellt: 26. Mai 2007, 00:03
HDP-fähig, -kompatibel, -geeignet meint alles dasselbe.

Versuch es nochmal mit anderen Kabeln. Wenn das nichts nützt, gib den Switch zurück und nimm ein anderes Fabrikat.

Edit:
Nochwas fällt mir ein:
Hast eventuell Ein- und Ausgang vom Switch verwechselt? Der HD-Receiver muss an einen Eingang (wohl 4 oder 5), Dein TV an den Ausgang.


[Beitrag von hgdo am 26. Mai 2007, 00:28 bearbeitet]
canonymus
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 26. Mai 2007, 09:16
ich benutze zwar nur den 3-to-1 desselben Herstellers, aber dieser funzt auf jeden der 3 Port's tadellos.

Was passiert, wenn du andere HDMI-Geräte anschließt?
zappa9
Neuling
#8 erstellt: 26. Mai 2007, 10:25
Das Mit den Kabeln werde ich noch mal versuchen, obwohl die Kabel , die ich benutze jedes für sich direkt am Tv angeschlossen funktionieren.
Schließe ich jedoch das Kabel vom Humax HD Reciever am Switcher an ( 2m) und gehe dann von dort an den LCD ( 2m) ergibt sich eine gesamte Kabellänge von 4m. Vielleicht ist dies ein Problem.
Ansonsten habe ich die Ein -und Ausgänge schon korrekt angeschlossen.
Andere HDMI Geräte ( 1 Multimediafestplatte mit DVI-HDMI Kupplung und 1 DVD Player mit HDMI ) funktionieren am Switcher einwandfrei.
Rex-Kramer
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 26. Nov 2008, 22:25

zappa9 schrieb:
Ich habe einen PureLink HDMI Switcher erworben, der laut Hersteller über eine HDCP Entschlüsselung verfügt.
Sobald ich jedoch auf premiere HD Film umschalte, steigt das Bild aus. der Hersteller behauptet, dies sei nicht möglich, man habe bisher keine Beschwerden in dieser Hinsicht erhalten. Ein Austauschgerät weist den gleichen Fehler auf. Die Kabelverbindungen sind nicht länger als 2m.
wer kann mir helfen ??



Hallo,

habe das selbe Problem... Hast du zwischhenzeitlich eine Lösung gefunden?

BG

Rex
Rainer_B.
Inventar
#10 erstellt: 27. Nov 2008, 12:02

Rex-Kramer schrieb:

zappa9 schrieb:
Ich habe einen PureLink HDMI Switcher erworben, der laut Hersteller über eine HDCP Entschlüsselung verfügt.
Sobald ich jedoch auf premiere HD Film umschalte, steigt das Bild aus. der Hersteller behauptet, dies sei nicht möglich, man habe bisher keine Beschwerden in dieser Hinsicht erhalten. Ein Austauschgerät weist den gleichen Fehler auf. Die Kabelverbindungen sind nicht länger als 2m.
wer kann mir helfen ??



Hallo,

habe das selbe Problem... Hast du zwischhenzeitlich eine Lösung gefunden?

BG

Rex


Nach mehr als einem Jahr würde ich als Lösung mal einen anderen SAT Receiver empfehlen. Der Humax ist in Sachen HDCP sehr eigenwillig.

Rainer
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
HDMI switcher
gerscher74 am 10.03.2013  –  Letzte Antwort am 10.03.2013  –  9 Beiträge
HDMI-Switcher
philippmatthaeus am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  4 Beiträge
Oehlbach HDMI Switcher 4100
CS-Cinema am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  2 Beiträge
Welche HDMI Matrix/Switcher
Filou6901 am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 21.12.2011  –  4 Beiträge
HDMI Switcher 2:2
harries28 am 26.03.2007  –  Letzte Antwort am 01.04.2007  –  2 Beiträge
Beratung für Switcher gesucht
videoheini am 28.10.2007  –  Letzte Antwort am 29.10.2007  –  2 Beiträge
Gefen-Switcher oder Alternative?
grashalm am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2006  –  2 Beiträge
DVI Switcher?
Stevienator am 11.01.2007  –  Letzte Antwort am 14.01.2007  –  2 Beiträge
HDMI- Switcher mit 2 Ausgängen ?
Melzman am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  5 Beiträge
HDMI vs YUV & HMDI Switcher
Flad am 26.01.2006  –  Letzte Antwort am 31.01.2006  –  4 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder845.329 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedDr_Cordelier
  • Gesamtzahl an Themen1.409.867
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.844.372

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen