digitale Verbindungen Denon 2910, 2105, Loewe Xelos A26, PS2

+A -A
Autor
Beitrag
bern_h_ard
Neuling
#1 erstellt: 09. Jan 2005, 04:10
Hallo

als interessierter Laie habe ich folgende Fragen:

Was ist die optimale Kabelverbindung mit folgenden Komponenten:

- Denon 2910 DVD, SACD Player
- Denon 2105 Receiver
- Loewe Xelos A26 LCD TV mit HDMI Anschluss
- Playstation II

2910 <=> 2105 => optical cable
2910 <=> Xelos => HDMI
PS2 <=> 2910 => optical cable

Als Lautsprecher werden vorerst nur 2 Frontlautsprecher eingesetzt, spaeter auch SubWoofer und evt. Center Speaker und SurroundSpeaker.

Reichen diese Verbindungen, um SACD, DVD etc in voller Qualitaet zu bekommen oder muss ich zB auch mit analogen Kabeln "arbeiten"? Brauche ich von der PS2 zum TV einen weiteren Anschluss (Scart . . .)?

Ist der Loewe Xelos A26 eigentlich HDTV fähig?

Vielen Dank für eure Unterstuetzung.

bernhard
alamo
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 09. Jan 2005, 23:28
hallo,

also die optimalste Lösung wäre natürlich HDMI Verbindungen (das beste was es augenblicklich fuer normale Menschen gibt)

aber leider haben alle Deine Zusatzgeräte keinen HDMI Ausgang
nur sehr wenige Geräte besitzen solch eine Verbindung

die nächstfolgende Verbindungsalternative mit hoher Qualität
wäre Komponentenkabel v.guter Wahl

an den Zusatzgeräten mal schauen ob diese Verbindung vorgenommen werden kann

Gruss

alamo
bern_h_ard
Neuling
#3 erstellt: 09. Jan 2005, 23:58
Hallo Alamo

der 2910 hat einen HDMI Ausgang (v.1.1), von daher sollte eine Verbindung zwischen Loewe Xelos A26 und Denon 2910 möglich sein - um DVDs in optimaler Qualität anzusehen - HDCP wird vom Loewe ebenfalls unterstützt.

Die Frage, die ich mir stelle ist, ob ich mit einem optischen Kabel zwischen dem Denon 2910 und dem Denon 2105 auskomme und so CD, DVD Filme, SACD etc. in voller Qualität über den Receiver hören kann oder ob ich hier zusätzlich mit analogen Kabeln arbeiten muss.

Und natürlich, ob bei normalen Fernsehbetrieb das Audiosignal an den AV Receiver weitergegeben werden kann.

Idealerweise will ich nur mit digitalen Verbindungen arbeiten, weil ich davon ausgehe, dass das die beste Qualität bringt.

Die PS2 werde ich wohl über Scart anschliessen müssen.

Ich hoffe, das klappt alles so ...

danke


bernhard
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Denon 2910 per HDMI am Loewe
Stroh76 am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 01.11.2005  –  3 Beiträge
Anschluss Denon S301 und Loewe Xelos über HDMI funktioniert nicht
langfrist06 am 09.12.2006  –  Letzte Antwort am 12.12.2006  –  4 Beiträge
Verkabelung Loewe Xelos A37 und AURO 8116
dartmann am 11.07.2007  –  Letzte Antwort am 14.07.2007  –  4 Beiträge
Laptop>VGA-Kabel>Loewe Xelos Sl
Imlauer am 15.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  9 Beiträge
Loewe Xelos A32 SimpliTv-Box installieren
credulitas am 10.05.2016  –  Letzte Antwort am 10.05.2016  –  2 Beiträge
Loewe Xelos SL 37 HD/DR+
moeyboey am 28.12.2016  –  Letzte Antwort am 30.12.2016  –  6 Beiträge
720P mit Denon 2910
Cashman4 am 18.08.2006  –  Letzte Antwort am 19.08.2006  –  5 Beiträge
verbindungen
lexida am 30.05.2010  –  Letzte Antwort am 30.05.2010  –  2 Beiträge
Passiven Sub an Denon 2105 anschließen
Picasso32 am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  2 Beiträge
Bose Acoustimas am Center-LS Loewe Xelos 37
Ja48 am 04.12.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder847.959 ( Heute: 50 )
  • Neuestes Mitgliedsex4all
  • Gesamtzahl an Themen1.414.462
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.928.524

Top Hersteller in Anschluss & Verkabelung Widget schließen