Tannoy Alle Informationen rund um die Marke

Tannoy Ltd. ist ein britischer Hersteller mit Sitz in Coatbridge für Lautsprecher und professionelle Beschallungsanlagen. Das Tradiotionsunternehmen hieß ursprünglich Tulsemere Manufacturing Company und hatte seinen Sitz in London. Tannoy wird aus den Worten Tantalum und Alloy (Legierung) zusammengesetzt... Tannoy Ltd. ist ein britischer Hersteller mit Sitz in Coatbridge für Lautsprecher und professionelle Beschallungsanlagen. Das Tradiotionsunternehmen hieß ursprünglich Tulsemere Manufacturing Company und hatte seinen Sitz in London. Tannoy wird aus den Worten Tantalum und Alloy (Legierung) zusammengesetzt und steht für die Tantalegierungen, welche bei der Herstellung von Gleichrichtern zum Einsatz kam und somit Teil der Unternehmensgeschichte ist. Seit 2002 gehört Tannoy zur dänischen Unternehmensgruppe TC Group. Den Durchbruch schaffte das britische Unternehmen 1947 mit dem Dual Concetric Lautsprecher, welcher im Zentrum des Tieftöners einen Hochtöner hat. Diese Innovation führte zu einer guten Sprachverständlichkeit und einer hohen Nachfrage und wurde bald zum Standard in britischen Radios. Darüber hinaus produzierte Tannoy professionelle Lautsprechersysteme für das Militär im 2. Weltkrieg. Neben Lautsprechern für den Heimgebrauch und den professionellen Gebrauch, werden auch Lautsprecher für den Studiogebrauch, wie die REVEAL Serie produziert.


  • Avatar von darktower 8 Tannoy Arena 5.1 aus Polen bestellen?
    Ich habe auf geizhals dieses Angebot gefunden: http://geizhals.at/eu/442840 In Österreich kostet das Set jeweils 1599 Euro. In Polen wird es bei mehreren Anbietern um unter 1100 Euro zu haben. Habt ihr eventuell Erfahrungen bei Anbietern aus Polen bzw. seht ihr diese Angebote als Seriös an?... weiterlesen → darktower am 07.11.2011 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 07.11.2011
  • Avatar von OldMansChild 1,9k Der allgemeine AV-Receiver Schnäppchen-Thread
    Ich öffne diesen Thread in der Hoffnung, dass er angenommen wird. Was in den Medien Foren gut klappt sollte doch auch hier kein Problem sein. Sinn der Sache ist für AV Reciever Suchende, ALER MARKEN schnell die Aktuellen Schnäpchen darlegen zu können. Wie ich selber gerade am Festellen bin,... weiterlesen → OldMansChild am 16.04.2009 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.11.2016
  • Avatar von *florinator* 53 Günstiges Heimkinosystem für kleinen Raum
    Ich würde mir gerne ein günstiges Heimkinosystem anschaffen. Ich habe mich in den letzten Tagen mehr oder weniger intensiv mit der Materie auseinandergesetzt und auf jedenfall einige "Ah"-Momente gehabt, alles klar ist mir aber immer noch nicht. Um mir einiges an Zeit und Nerven zu ersparen... weiterlesen → *florinator* am 30.07.2016 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 26.08.2016
  • Avatar von Deko_Rativ 17 Guter Sound für wenig Geld?
    Bin den Ton meines Panasonic Viera TV leid. Jetzt suche ich irgendwas um besseren Sound zu bekommen. Mein Budget liegt bei 150-200€ Ich weiß ich kann nichts Highend mäßiges erwarten, aber ich glaube besseren Ton für den Preis müsste doch drin sein. Momentan hätte ich an dem Samsung ht-e4500... weiterlesen → Deko_Rativ am 09.12.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 11.12.2013
  • Avatar von annaundflo 2 15m2: beste 5.1 System für 2000€?
    Alles ist im Titel: ich suche für 2000€ das beste 5.1 Heimkinosystem für ein Zimmer von 15m2. Da das Zimmer klein ist, möchte ich die Lautsprecher nah an den Wände stellen können. Verstärker: Denon X4000 mit Audissey Multeq XT 32. Vielen Dank und ich warte auf Ihre Vorschläge. weiterlesen → annaundflo am 22.09.2014 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 22.09.2014
  • Avatar von hero1972 29 Wohnraumkino - aber wie und mit was (Bilder/Skizze)
    An die Forengemeinde, nach nun fast dreiwöchigen stöbern, lesen und nachforschen wird es mal Zeit den Gaststatus aufzugeben und mich hier anzumelden. Ich starte auch direkt ein Thema mit Fragen zu meinem gedachten Vorhaben, um meinen Fernseh - und Filmgenuß aufzupeppen. Ich hoffe auf Euer... weiterlesen → hero1972 am 24.10.2012 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 17.01.2014
  • Avatar von 17 KEF KHT 3005 SE oder Bose Acoustimass 15
    Ich will mir nun 5.1 Lautsprecher für mein Wohnzimmer zulegen und habe bezüglich zwei Lautsprechersets noch eine Frage. Ich bin noch am überlegen, ob es das KEF KHT 3005 oder das Bose Acoustimass 15 sein soll. Ich lege sehr viel Wert auf das Äußere, also das Design und die Größe der Boxen,... weiterlesen → am 01.09.2008 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 02.09.2008
  • Avatar von Lausa100 15 Bose Lifestyle V20 und Stereo
    Ich habe zwei kleine Fragen zu dem Bose V20. 1) In einem Testbericht wird folgendes als negativ geschrieben. (Minus: Nur Stereo via HDMI; Keine Unterstützung für HD-Soundformate."). Im Geschäft wurde mir aber gezeigt das 5.1 über HDMI funktioniert hat. Wem soll ich nun glauben? Was funktioniert... weiterlesen → Lausa100 am 14.07.2008 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 16.07.2008
  • Avatar von marcco2010 3 Kennt jemand Tannoy?
    Will mir nun meine erste 5.1 Anlage kaufen. Ich möchte aber einen Kompromiss zwischen Film und Musik. Nun wurde mir ein Marantz 1601 und das Set Tannoy HTS 101 angeboten. Kennt jemand Tannoy, bzw. hat jemand (Klang-)Erfahrung damit? Danke und Grüße, Marco weiterlesen → marcco2010 am 03.09.2010 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 14.09.2010
  • Avatar von GX350 13 Suche Empfehlung Regallautsprecher für 5.1 / 7.1 plus Sub
    In Hamburg finde ich leider kein passendes Hifistudio für meine Preisklasse und Qualitätsanspruch. Die gängigen Hifi-Discounter MM oder Saturn haben entweder Low Quality oder keine Zeit für Kunden. Hifistudios liegen nicht in meinem Preissegment bis zu 1500 Euro. Sie fangen lieber deutlich... weiterlesen → GX350 am 08.01.2013 in Kaufberatung Surround & Heimkino  – Letzte Antwort am 13.01.2013
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Jokel_77 25 Tannoy Glenair 15" an Röhre - geht sowas?
    Ich betreibe hier eine Tannoy Glenair 15". Gerne würde ich davor einen Röhrenverstärker hängen, ich bin mir aber nicht sicher ob das wirklich Sinn macht. Die Glenair hat laut Messschrieb der Stereoplay (oder war es die Audio..egal) ein abfallende Impedanz ab 6 khz. Um genau zu sein: 6000 hz... weiterlesen → Jokel_77 am 16.07.2008 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 21.07.2008
  • Avatar von prontosystems 9 LEBEN RS-100 Preamp / Mimetism vs. Cayin A-88T
    Forum, diese Woche durfte ich das LEBEN genießen, es war eine wahre Pracht. Ich war mit meinem Cayin A-88T bei einem Händler und habe mir gebrauchte Tannoys Glenair 15 angehört (und gekauft). Meinen Verstärker habe ich mitgeschleift, weil die Lautsprechersuche mit Röhren nicht immer ein Selbstläufer... weiterlesen → prontosystems am 15.03.2014 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 20.03.2014
  • Avatar von jonas-sfsorrow 51 welchen röhrenverstärker um 5500€
    Ein bekannter von mir möchte sich gerne einen röhren verstärker für ca 5500€ kaufen. nun suchen wir nach einer auswahl. der lua sinfonia wird bald probe gehört. leistung muss der verstärker nicht haben, da klipschorn als lautsprecher. ausschließlich phono, jedoch haben wir einen externen vorverstärker.... weiterlesen → jonas-sfsorrow am 13.01.2007 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 28.07.2007
  • Avatar von civicep1 40 Röhrengeräte und Subwoofer
    Ich wollte mal eure Meinung erfragen. Was haltet ihr davon, wenn man ein Stereosetup getrieben von einem Röhrenverstärker durch einen Subwoofer unterstützt? Ist das ein no-Go oder ist es egal, ob die Hauptlautsprecher durch Röhre oder Transitor getrieben werden? Hintergrund: Ich überlege, ob... weiterlesen → civicep1 am 20.07.2013 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 11.09.2013
  • Avatar von superxross 191 Magnat RV1
    Ist jetzt zu kaufen.... 1999 euros im MM in Koblenz, uff. ist allerdings sowas von mechanisch solide, hab ich noch nicht gesehen. 5mm frontplatte mit voller höhe, daher kein "röhrenaltar". mit abdeckgitter siehts mal wieder richtig "ordentlich" aus. die 4 el34 sind hintendrin, vorn die vorstufen... weiterlesen → superxross am 06.09.2007 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 02.07.2012
  • Avatar von Kobold 41 Röhren kontra Transistor Geräte
    Ich bin neu hier und beschäftige mich seit kurzem mit der Frage Röhre kontra Transistor-Geräte. Möchte mir einen neuen Vollverstärker und CD-Player zulegen. Es stellt sich nun die Frage ob Röhre oder Transistor-Geräte. Habe mit Röhren-Geräten keine Erfahrung. Möchte die Geräte an einer Audio... weiterlesen → Kobold am 28.03.2004 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 31.03.2004
  • Avatar von kokiyo 20 Starthilfe erbeten!
    Bin absoluter neuling und sozusagen jungfräulich in bezug auf gerätschaften, die das klangerlebnis zu steigern vermögen. hab mir erst vor kurzem wieder einen TT zugelegt, um meine alte vinylsammlung quasi retromässig wiederzubeleben. derzeit hängt das laufwerk an einem kleinen Denon CD- player... weiterlesen → kokiyo am 10.10.2006 in Elektronik » Röhrengeräte  – Letzte Antwort am 26.01.2007
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Neueste Bewertungen für Tannoy Produkte

  • 8.6
    Die Tannoy Revolution Signature ist eine wunderbar räumlich aufspielende,sehr zierliche Standbox,die die Problemlösung für kleine Räume ist. Sie spielt bei mir in meinem knapp über 10qm messenden Musikzimmer perfekt auf. Tonal sauber,Tannoy typisch mit excellenter Räumlichkeit,etwas schlank und mit spräzisem Bass,der in kleinen Räumen einfach passt. Made in UK ist die Tannoy Signature hervorragend verarbeitet,und meine Sonderedition in hochglanz-schwarz perfekt lackiert. Ausgestattet mit wertigen ... zum Produkt →