6.5 1 Stimme

Pioneer SE-MJ561BT Bluetooth-Kopfbügel-Headset - Test, Reviews und Bewertungen

Bluetooth-Kopfbügel-Headset, NFC, Lautstärkeregelung

» technische Details
6.5 1 Stimme
Klangqualität 8.0
8.0 Punkte
Sprachqualität 0.0
0.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 6.0
6.0 Punkte
Tragekomfort 9.0
9.0 Punkte
Design 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 7.0
7.0 Punkte

Bewertungen für Pioneer SE-MJ561BT

  • 6.5
    Erstmal muss man das schlichte und edle Design loben. Auch die Verarbeitung ist top! Lediglich die glänzenden Chrom-Rahmen am Ende des Kopfbügels hätte man gegen was mattes ersetzen sollen - hier sieht man sofort, dass es aus Plastik ist. Der Rest ist entweder mit (unechtem, weich gepolstertem) Leder ... Erstmal muss man das schlichte und edle Design loben. Auch die Verarbeitung ist top! Lediglich die glänzenden Chrom-Rahmen am Ende des Kopfbügels hätte man gegen was mattes ersetzen sollen - hier sieht man sofort, dass es aus Plastik ist. Der Rest ist entweder mit (unechtem, weich gepolstertem) Leder versehen oder aus Alu (vermutlich mit dünner Alu-"Haut"). Dabei ist das Teil sehr viel leichter als die Optik vermuten lässt.
    Ziemlich bequem ist er auch. Ich habe eine recht große Rübe, daher liegt er wahrscheinlich etwas strammer als bei vielen anderen aber aus derzeitiger Sicht ist es genau der richtige Druck, dass er noch bequem ist aber dennoch gut genug "isoliert" und auch beim Hinlegen (Sonnenbad) nicht rutscht.

    Die Tasten sind simpel gehalten, 2 kleine, eine größere - das erleichtert sehr die Bedienung im aufgesetzten Zustand weil sich die (nur) 3 Tasten weitaus schneller erfühlen lassen als bspw. die zahlreichen und zudem teils eng aneinanderliegenden des Philips SHB6250 und auch SHB7250.
    Mit den "+"/"-Tasten springt man einen Track vor/zurück, durch Halten der Tasten wird die Lautstärke geändert.

    Beim Klang fällt erstmal sofort auf: Er ist weder dumpf noch zu "spitz". Ein klitzekleines Mehr an Höhen hätte ihm noch gut getan aber im Gegensatz z.B. zum K451 hört man, dass es genug Höhen gibt, die sich auch durch EQ-Einstellungen am iPhone ändern lassen (beim K451 änderte sich da nichts weil er einfach nicht konnte). Ich möchte den EQ aber grundsätzlich AUS haben.
    Die Bässe sind angenehm "weich" und sind nicht dröhnend o.ä., könnten für mich etwas "knackiger" sein. Für meinen Geschmack sind die Bässe insgesamt aber mehr als ausreichend - Bassfetischisten und Bose-Fans werden hier sicher enttäuscht sein.

    Nachtrag: Wegen Verarbeitungsmängeln (primär die wegen USB-Port usw. geräuschdurchlässige, linke Seite) musste ich die ursprüngliche Bewertung leider anpassen (Verarbeitung bspw. auf 6 Punkte).

    zum ausführlichen Review im Forum

Vorteile Pioneer SE-MJ561BT

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Pioneer SE-MJ561BT

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung

Technische Daten zu Pioneer SE-MJ561BT

  • Größe / Gewicht
  • Gewicht in g: 160
  • Anschlüsse
  • USB-Anschluss: nein
  • Bluetooth: ja
  • Anschlusstechnik: kabellos
  • Near Field Communication (NFC): ja
  • USB-Dongle: nein
  • Generelle Merkmale
  • Passend für Marke: für 4 und mehr Marken
  • Produkttyp: Bügelkopfhörer
  • Segment: Mobiltelefon Headset
  • Display: nein
  • Ausstattung
  • Lautstärkeregelung: ja
  • Ohrclip: nein
  • Ausführung: binaural
  • Stummschaltung: nein
  • Integrierter Verstärker: nein
  • DECT: nein
  • Ohrkanalhörer: n.a.
  • Multikompatible Gaming-Funktion: nein
  • Mikrofon: integriert
  • Mikrofonarm: nein
  • Betriebszeiten