Hifonics HFi 52 Industria

+A -A
Autor
Beitrag
dennyxo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 10. Mrz 2008, 00:26
...angetrieben von einem *ich glaube* clarion autoradio, sorry mir ist der name entschwunden weiß nurnoch das es was mit C wa, bin mir aber sicher es war ein clarion.

also was da rauskommt ist einfach nur übelst scheiße. Der sound von meinem Handy ist besser :(. Höhen sind genug da aber im klang nicht aktzeptabel. An bass mangelt es den teilen total..nichtmal ansatzweiße! Am Radio kann man verstellen was man will, bässe, höhen, egal. Die LS regaieren fast nicht drauf! Standart LS 1000x besser als die scheiß hifonics!


[Beitrag von dennyxo am 10. Mrz 2008, 00:29 bearbeitet]
arCane
Inventar
#2 erstellt: 10. Mrz 2008, 10:36
Lautsprecher werden nicht für die 5 Watt des Radios gebaut.
Obwohl ich kein Hifonics Freund bin, kann das an guten Lautsprechern (vielleicht nicht ganz so extrem) auch passieren!
polosoundz
Inventar
#3 erstellt: 11. Mrz 2008, 09:52
Hallo!

Schöner objektiver Bericht...

Ich nehme an du hast die LS einfach nur "reingeklatscht" ohne Dämmung, festen Einbau usw.usf.? Falls ja: kein Wunder dass da nichts kommt bzw. nur Mist... Einfach die Serien-LS gegen andere zu tauschen und dann zu erwarten dass es ohne weiteren Aufwand BESSER wird ist etwas arg naiv imho...
metal-gear
Stammgast
#4 erstellt: 16. Mrz 2008, 22:28
Seh ich genauso, ohne richtigen Einbau und wenn die eh einen geringen Wirkungsgrad haben, dann braucht man auch eine Endstufe!

MfG Olly
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifonics ZS10BP
Alex_DeLarge am 27.02.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  3 Beiträge
Hifonics ZX-12 Dual
AstraAlex am 04.05.2005  –  Letzte Antwort am 01.03.2017  –  48 Beiträge
Hifonics vs Soundstream
`christian´ am 23.10.2010  –  Letzte Antwort am 01.11.2010  –  11 Beiträge
Hifonics Brutus BXi 1100D TEST
chillbeater am 25.05.2008  –  Letzte Antwort am 25.05.2008  –  3 Beiträge
Hifonics ZX6000 zerlegt und getestet
WarlordXXL am 11.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  11 Beiträge
TestBerichte über Hifonics bx62i und Canton 2.16
Paul_Peter am 06.06.2006  –  Letzte Antwort am 08.06.2006  –  4 Beiträge
Hifonics! Klanglich schön aber nicht stabil
SliceMeNice am 06.10.2006  –  Letzte Antwort am 07.10.2006  –  2 Beiträge
Anage Komplett: Erfahrungsbericht (JBL/ JVC/ Hifonics)
DJ.nighTHawk am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  4 Beiträge
Media Markt
Snake5586 am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 23.07.2011  –  137 Beiträge
Digitalendstufe vs. Analogendstufe für 1000W Sub
flowo am 06.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2010  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.176 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedWPH
  • Gesamtzahl an Themen1.423.445
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.098.300

Top Hersteller in Car-Hifi: Test- & Erfahrungsberichte Widget schließen