QRD

+A -A
Autor
Beitrag
StEvEn_DeR_II
Stammgast
#1 erstellt: 15. Apr 2004, 19:25
hi leute, auch wieder hier

Wie hört sich ein QRD an?

Bass,....
Was für Boxen nimmt man da?

Was ist bei disen zwei Bildern (links) der unterschied?
(Tonart)

http://www.hunecke.de/pictures/p-3d-qrd-7-7.gif

http://www.hunecke.de/pictures/p-3d-qrd-7.gif

danke, steven
Patrick
Stammgast
#2 erstellt: 15. Apr 2004, 19:48
Wenn du dir mehr als 2 Minuten zum Fragestellen nimmst, nehm ich mir auch mehr als 2 zum Antworten.

Der Unterschied zwischen den beiden Diffusoren ist, das der erste 2-Dimensional ist und der zweite 1-Dimensional.
StEvEn_DeR_II
Stammgast
#3 erstellt: 15. Apr 2004, 19:53
hi

ja das ist logisch, aber was macht der ton aus?

1 d und 2 d?

d= dimensonal

mfg. steven

ps was den besser beschreiben???

zzz
Patrick
Stammgast
#4 erstellt: 15. Apr 2004, 20:07
Ehrlich gesagt: Nein. Ich hab immernoch keine Ahnung was du wissen willst.

1d streut den Schall nur nach rechts und links, 2d auch nach oben und unten.
StEvEn_DeR_II
Stammgast
#5 erstellt: 15. Apr 2004, 20:46
hi

dann man diese auch für ein Dolby surround system nutzen???

wo sind da die Boxen in dem QRD?
hinten?? oder wo?

habe leider noch kein Bild gefunden#

mfg Steven
SV650
Stammgast
#6 erstellt: 15. Apr 2004, 22:17
Da hat sich aber mal einer gut informiert!


Gruss Ralph
qnorx
Stammgast
#7 erstellt: 15. Apr 2004, 23:10
das macht der immer so.
Was gesehen, aber sich nicht damit auseinandersetzen, ist zu mühsam, da lassen wir lieber die anderen arbeiten. Und dann machst Du Dir die Mühe dem Jungen zu helfen, aber der nimmt nur an, was ihm gerade in den Kram passt, alles andere übergeht der und stellt die gleiche Frage immer und immer wieder.
Erst hab ich geholfen , dann habe ich mich genervt , dann amüsiert und inzwischen hab' ich schon etwas Mitleid...


[Beitrag von qnorx am 15. Apr 2004, 23:30 bearbeitet]
StEvEn_DeR_II
Stammgast
#8 erstellt: 16. Apr 2004, 00:22
hi

@ gnorx

als ich die 2 Subwoofer gebaut habe hatte ich null ahnung
und das mit dem ausrechnen verstand ich auch nicht, wollte es zuerst auch gar nicht glauben, sorry ich hätte es glauben müssen aber ein sehr netter User aus dem Board hat mir die 2 Subwoofer ausgerechnet, sie sind SUPER geworden der Ton super, das design auch

Das was du jetzt sagst find ich sehr hart
Ne was willst du bezweken????
das mir niemand helfen soll???
ich bin halt mit der materie noch nicht ganz durch.
Dafür kann ich C++ und Visual Basic programmieren

für diese Sprache (C++) brauche ich 3 ganze harte jahre
aber ich habe es gelernt!!!
mit fragen lernt man.

Was mich betifft, ich bekahm immer neue Baupläne in die hand gedrückt und wusste nicht was ich bauen will/kann/muss.

Was der QRD betrifft:

Ich weiß echt nicht wo hier die Box verstekt ist (ohne scheiss) sonst würde ich nicht fragen.
und was das mit den 1 und 2 Dimensionalen bedeutet weis ich jetzt, dank einer Antwort!

Ja ich kanns mir schon merken.

Aber ich kanns dir irgendwie verzeichen, denn du warst der erste im Board der mir geholfen hat, Danke!
Das schätze ich und vergiss ich auch nicht!

Lob an alle User die mir beim Subwoofer geholfen haben:
Danke, der Subwoofer hat einen sehr harten, aber sauberen Bass

ich denke das genügt,

mfg Steven
Buddelfrosch
Stammgast
#9 erstellt: 16. Apr 2004, 11:21
Es handelt sich nicht um Boxen sondern um Diffusoren

Einfach mal die Boardsuche bemühen

Gruß
Gabor
StEvEn_DeR_II
Stammgast
#10 erstellt: 16. Apr 2004, 13:48
hi

aha, was können diese machen?
hat es etwas mit schall zu tun?
das es sich alles besser spiegelt

mfg. Steven
Buddelfrosch
Stammgast
#11 erstellt: 16. Apr 2004, 13:52
Einfach mal die Boardsuche bemühen
qnorx
Stammgast
#12 erstellt: 16. Apr 2004, 14:00


und auch


[Beitrag von qnorx am 16. Apr 2004, 14:01 bearbeitet]
StEvEn_DeR_II
Stammgast
#13 erstellt: 16. Apr 2004, 14:15
hi

@ gnorx was haste denn?

Warum diese Smilies?

Bitte ich weiß echt nur der der schnee weiß ist, aber was

QRD's sind weiß ich echt nicht,bordsuche da wie sie aufgebaut sind, aber nicht was sie können.

BITTE BITTE BITTE!!!

ist das so ne art Schaltspiegelung?

mfg Steven

ps. gnorx ich fühle mich geschmeichelt denn du hast ja sogar mitleid mit mir
JH67
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 16. Apr 2004, 14:40
Wenn du es nicht geschafft hast, mit der Boardsuche diesen Tread http://www.hifi-forum.de/viewthread-72-65.html zu finden, frage ich mich, wie du C++ lernen und vor allen Dingen verstehen konntest. OK, von verstehen hast du nichts geschrieben
Also lies dir mal den gelinkten Thread nebst der dort angegebenen Links in Ruhe durch. Viel Erfolg!

Gruß
qnorx
Stammgast
#15 erstellt: 16. Apr 2004, 14:40
Ok, ich nehm' nochmal einen Anlauf.

Erstens: Die Leute helfen Dir hier gerne. Aber: Du solltest Dich auch selbst etwas anstrengen. Wir alle hier die Dir helfen, haben uns unser Wissen auch erarbeitet. Das bedeutet z.B. auf dem Web Informationen suchen und sie dann lesen. Und oft ist es eben mit einer Website nicht getan, sondern man muss sich an verschiedenen Orten informieren um ein kompleteres Bild zu bekommen.
Bei Dir habe ich den sicheren Eindruck, dass Du was siehst, und Dich dann aber nicht wirklich bemühst etwas mehr darüber zu suchen und zu finden, sondern einfach ein Posting machst und erwartest, dass Dir hier alles serviert wird. Vielleicht erlebst Du das bei Dir zu Hause so, aber hier gelten nunmal andere Spielregeln (und lass' Dir sagen, dass da draussen in der grossen bösen Welt die Menschen Dir noch viel weniger zu helfen bereit sind).

Zweitens: Es entsteht der Eindruck, dass Du Dir nicht mal Zeit nimmst, das, was Du geschrieben hast, richtig durchzulesen. Denn, tut mir leid, aber das ist kein Deutsch was Du von Dir gibst. Das ist unter dem Niveau der Pisa-Studie. Ok, ich mache auch manchen Tipp- und Flüchtigkeitsfehler, aber was ich so schreibe gibt dann doch irgendwie noch Sinn. Bei Dir ist es manchmal echt unmöglich zu verstehen was Du willst, was Du genau meinst.
Mir ist klar, nicht jeder ist ein Schreib- und Leseprofi, aber wer sich an einen Computer setzen und im Internet surfen kann, der sollte doch auch in der Lage sein, einfaches Deutsch zu schreiben und, wenn er schon weiss, dass er damit Mühe hat, sich doch zumindest die Mühe geben, sein Geschriebenes noch einmal durchzulesen und soweit zur verbessern, dass es einigermassen lesbar ist.
Vielleicht ist Deutsch auch nicht Deine Muttersprache und daher Deine Forumulierungsschwäche. Das kann ich verstehen, niemand kann etwas dafür, dass Deutsch nicht seine Muttersprache ist, und ich weiss wie schwer es ist eine Fremdsprachen zu lernen, ich musste auch einige davon in meinen Schädel drücken. Dennoch: auch hier kann man sich Mühe geben. Und, man kann das ja beispielsweise auch erwähnen, dann darf man naturgemäss mit mehr Toleranz rechnen.

Drittens: Ich finde es ehrlich toll, dass Du Dich für Lautsprecherselbstbau etc. interessierst. Es ist wirklich ein tolles Hobby. Ich möchte Dich daher mit meiner Kritik auch nicht davon abhalten, Dich dafür weiter zu interessieren. Im Gegenteil, ich möchte viel lieber, dass Du schnell viel lernst, damit Du selber mehr Freude am Hobby bekommst und bald auch die Neulinge hier unterstützen kannst. Aber, das bedingt, dass Du Dir wirklich Zeit nimmst, Dich damit zu beschäftigen. Das unterscheidet sich von schulischem Lernen nur darin, dass Du es freiwillig aus Interesse tust, aber Du musst auch hier wirklich hinsitzen und Wissen aufnehmen und in einen Kontext stellen. Es gibt soviel Literatur im Netz über die Funktionsweise eines Lautsprechers, der Chassis, der Gehäusetypen, etc. ect. Lies Dir das mal an, damit Du eine solide Grundlage bekommst. Wenn Dir klar ist wie ein Lautsprecher funktioniert, dann hast Du das Einmaleins gelernt, dann kommst Du weiter. Solange Du aber nur ab und an eine Frage völlig aus einem Kontext gerissen stellst, wird Dir das gar nichts bringen.

Ich mache Dir daher folgendes Angebot: Du gibst mir Deine Email-Adresse und ich sende Dir mal ein paar MB pdfs zu den Grundlagen. Und Du liest Dich denn da mal durch. Das wird ne Zeit lang dauern, aber Du wirst sehen, Du wirst plötzlich VERSTEHEN wie etwas funktioniert. Und fallst Du da was nicht verstehst, kannst Du mich jederzeit fragen. Bedingung ist aber, dass Du Dich damit vorher auseinandergesezt hast. Ist das ein Deal?


[Beitrag von qnorx am 16. Apr 2004, 14:45 bearbeitet]
StEvEn_DeR_II
Stammgast
#16 erstellt: 16. Apr 2004, 14:51
hi

ja das wäre super!

Steven.Tschann@gmx.net

wäre nett von dir, danke

mfg. Steven
qnorx
Stammgast
#17 erstellt: 16. Apr 2004, 14:59
Hast Du ADSL?


[Beitrag von qnorx am 16. Apr 2004, 15:00 bearbeitet]
StEvEn_DeR_II
Stammgast
#18 erstellt: 16. Apr 2004, 15:00
hi

ja das habe ich!

mfg. steven


[Beitrag von StEvEn_DeR_II am 16. Apr 2004, 15:01 bearbeitet]
qnorx
Stammgast
#19 erstellt: 16. Apr 2004, 15:05
und wie sieht's mit Englisch-Kenntnissen aus?
Joscha
Stammgast
#20 erstellt: 16. Apr 2004, 15:10
hey qnorx kannste mir das zeugx auch mal schicken?
(mein grundwissen is zwa ein wenig fundierter aber haben kann nicht schaden und dann hab ich was in meinen langweiligen stunden zu tun ;))
joscha-f@gmx.de
Jan86
Stammgast
#21 erstellt: 16. Apr 2004, 15:50
@qnorx: es wäre nett von dir,wenn du mir das auch schicken könntest.Meine "grundlagen" sind auch noch verbesserungsbedürftig
Vielen dank schonmal!
Meine e-mail addi ist : JanB14@gmx.de
Jan


[Beitrag von Jan86 am 16. Apr 2004, 15:50 bearbeitet]
qnorx
Stammgast
#22 erstellt: 16. Apr 2004, 15:53
zu spät. mail ist schon weg.
frag' mal einen der beiden empfänger oben, ob er Dir das Material weiterschickt.


[Beitrag von qnorx am 16. Apr 2004, 20:09 bearbeitet]
Jan86
Stammgast
#23 erstellt: 16. Apr 2004, 17:27
ok,dann @ steven oder joscha: wär nett wenn mir einer von euch das schicken könnte.
Jan
StEvEn_DeR_II
Stammgast
#24 erstellt: 17. Apr 2004, 15:00
hi

hast du es schon von joscha
bekommen?

wenn nicht kann ich dir es auch senden!

mfg steven
Jan86
Stammgast
#25 erstellt: 18. Apr 2004, 12:57
@ steven: ne,habs noch nicht,wär nett wenn du das machen könntest.
Danke im Vorraus!
kyote
Inventar
#26 erstellt: 20. Apr 2004, 08:28
Kann ich das vielleichtauch haben?
oliver.wessel@gmx.de

Danke schon mal
SV650
Stammgast
#27 erstellt: 20. Apr 2004, 08:44

Meine "grundlagen" sind auch noch verbesserungsbedürftig


Jo, ich lerne auch immer gerne was dazu...
Bitte her damit.
daschauanwermiramailschickt@gmx.de

Bitte lasst mich nicht dumm sterben.

Gruss Ralph


[Beitrag von SV650 am 20. Apr 2004, 08:50 bearbeitet]
SV650
Stammgast
#28 erstellt: 21. Apr 2004, 23:32
Ach kommt schon leute, habt erbarmen.

Gruss Ralph
Joscha
Stammgast
#29 erstellt: 22. Apr 2004, 19:49
naja da ichs nie bekommen hab -.-
joscha-f@gmx.de
falls wem langweilig is ^^
qnorx
Stammgast
#30 erstellt: 22. Apr 2004, 20:15
was heisst hier, Du hättest das nicht erhalten - ich hatte Dir und dem Steven das Zeuch in mehreren Mails gesendet....
P.Krips
Inventar
#31 erstellt: 22. Apr 2004, 20:24
Hallo Steven,

kann das sein, dass Du in/bei Hemmingen/Kreis Ludwigsburg wohnst ?
Wenn ja, Mähl mich mal an...
P.Krips-R.Helm(bei)t-online.de

Gruss
Peter Krips
Joscha
Stammgast
#32 erstellt: 22. Apr 2004, 21:39
ahh verdammt -.-, dachte waere spam mail *g*
SV650
Stammgast
#33 erstellt: 22. Apr 2004, 22:37
Vielen dank an den selbstlosen Josha, der 5 min seiner kostbaren Zeit für mich geopfert hat!

Gruss Ralph
Joscha
Stammgast
#34 erstellt: 23. Apr 2004, 13:42
haetts auch frueher gemacht wenn ich ned so verplant gewesen waere ^^
Jan86
Stammgast
#35 erstellt: 23. Apr 2004, 15:33
@ josha oder SV650: könnte einer von euch auch 5 min seiner zeit für mich opfern? Habs nämlich immer noch nicht
Jan
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
An alle K&T leser!
Flash am 11.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.07.2006  –  3 Beiträge
Sperrkreis Tuby Alpair 7
janralf am 10.12.2011  –  Letzte Antwort am 18.12.2011  –  11 Beiträge
3D-Entwicklung
am 29.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  18 Beiträge
Tieftöner für ~7 Liter
JohannesFL am 12.06.2018  –  Letzte Antwort am 16.06.2018  –  23 Beiträge
ETON 7-380 HEX
Buehgemeiste am 06.09.2013  –  Letzte Antwort am 06.09.2013  –  3 Beiträge
Professionelle 3D Grafik-Software kostenlos downloaden
MicroMagic am 06.04.2012  –  Letzte Antwort am 06.04.2012  –  7 Beiträge
suche 7" Tiefbass-Spezialist Chassis
qnorx am 31.05.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2005  –  13 Beiträge
Technics SB-7 Pegelsteller umgehen
Bugs-Bunny am 18.10.2016  –  Letzte Antwort am 21.10.2016  –  8 Beiträge
3D-Druck für Gehäuse?
xeper am 04.07.2011  –  Letzte Antwort am 12.11.2017  –  55 Beiträge
Hochton ab 7 kHz absenken
MasterPi_84 am 27.11.2015  –  Letzte Antwort am 27.11.2015  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.485 ( Heute: 47 )
  • Neuestes MitgliedKatana89
  • Gesamtzahl an Themen1.472.977
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.007.114

Hersteller in diesem Thread Widget schließen