HILFE! Suche Hochtöner-Ersatz für TRIANGLE ZAYS!

+A -A
Autor
Beitrag
mchaco
Neuling
#1 erstellt: 23. Jul 2008, 16:16
Hallöchen da draussen!

Bin echter Nullahner, hab aber ein wunderschönes Boxenpaar "Zays" vom französ. Herstelle Triangle, wo ein Hochtöner nur noch ganz leise funktioniert (laut HiFi Fachwerkstadt "ein Rätzel"). Es handelt sich um eine 25 mm Titan Kalotte, 8 Ohm (sagt der HiFi Experte) mit 100 mm Aussen und 74 mm Innen (Doppelmagnet)Durchmesser.

Meine Fragen:
A)Muss man beide Hochtöner auswechseln?
b)Weiss jemand wie man an die Triangle Teile rankommt (natürlich hab ich die schon 3 mal angeschrieben.. keine Antwort!)?
c) wie ist das mit der Ohmzahl? wenn das nun doch nen 4 Ohmiger ist, an einer 8 Ohm..weiche, denk ich mal? Oder nen 6 Ohm? Was passiert da (schlimmes?)?
D) Bitte Vorschläge Ich dachte an Seas (900 no ferro fluid oder die alten Seas H-087)?? oder Audax TW 025 A16 ?? oder Fifa Tx25 oder MOREL MDT 29, oder, oder..... BITTE um HILFE!

Gruss - der mchaco!
Granuba
Inventar
#2 erstellt: 23. Jul 2008, 18:46
Hi,

mach mal ein foto vom Hochtöner, Front sowie Rückseite. Bitte keine Handyfotos, sondern solche, wo man auch was erkennen kann.

Harry
SeeTon
Stammgast
#3 erstellt: 23. Jul 2008, 22:19
@mchaco Der Ehemalige Vertrieb von Triangle könnte noch Restbestände an Chassis haben ! Alfred Kienzler ehemals in Meersburg Torenstr. Er hatte auch ASR; CEC; Totem; Creek; Lua. Handynummer und jetzige Vertriebsbüro Info kostet dich nur einen kleinen Gefallen für mich !

SeeTon
MBU
Inventar
#4 erstellt: 24. Jul 2008, 00:15
Hallo mchaco,

komischer Effekt: "nur noch ganz leise".

Bevor Du Dich jetzt um Ersatz kümmerst prüfe erst einmal, ob der Fehler nicht an der Frequenzweiche liegt: Tausche die HT-er der beiden Boxen aus. Wenn sich der Fehler dadurch nicht auf die andere Box verlagert ist es die Weiche.
donhighend
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 24. Jul 2008, 08:14
HIER mal ein Foto der Zays. Triangle fertigt meines Wissens selbst. Jedenfalls sieht der HT imho nicht nach OEM aus...

Gruß
mchaco
Neuling
#6 erstellt: 25. Jul 2008, 10:59
Liebe Leute... super vielen Dank für eure Comments und Tips soweit...

Ja, das mit dem "ganz Leise" ist merkürdig.. hab ihn natürlich getauscht und der andere speilt normal in der Weiche, also nicht die Weiche!

Hab ih auch von einen - meiner Meinung nach - sehr kompetenten HiFi fachreperaturladen checken lassen, dies sind die Ergebnisse:
a) bekommt ein "Sinus" Signal
b) ist 8 Ohmig
c) Spule nicht festgesetzt
d) Fluidmasse nicht ausgelaufen
e) spielt sehr sehr leise
f) Verdacht auf Entmagnetisierung
g) Empfehlung Tausch mit Seas (? keine Ahnung welches Modell!) Paärchen = 120 Euro

- war mir dann doch etwas zu teuer-

Hier Fotos von dem Übeltäter:






Ja Triangle fertigt selber. Auf der Rückseite des Hochtöner findet man fast kein Hinweis... Nur das Trinagle Siegel und eine "Ref" Nummer: TZ22 echt dürftig (siehe Foto)

Was tun?
Die antworten bei Triangle auch nicht auf meine Anfragen, zudem wird das sicher ein Akt, dort zu bestellen.. würd gerne "was passendes" - sei es ein Paar - in DT finden, wenn es geht UNTER 100 Euronen

Danke -Mchaco
Granuba
Inventar
#7 erstellt: 25. Jul 2008, 11:10
Hi Marco,

schwierig! Diesen Typ Hochtöner kenne ich leider nicht, obwohl es verdächtig nach einem modifizierten (Die "aufgedoppelte" Front) Vifa aussieht. Die 120 Euro bei der Werkstatt beinhalten vermutlich nicht eine Anpassung der Weiche, oder? Wenn ja, ist das Angebot aber mehr als nur fair.

Harry
Frank.Kuhl
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 25. Jul 2008, 11:39
Kannst Du aber auch neu aufmagnetisieren lassen. Das macht z.b. www.klangmeister.de oder www.lup-berlin.de
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hochtöner Ersatz gesucht
Magnat-Fan am 07.07.2014  –  Letzte Antwort am 07.07.2014  –  3 Beiträge
Ersatz für alten Hochtöner??
pattyo. am 28.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  2 Beiträge
Icebox: Ersatz für Hochtöner
rrdmx am 01.10.2018  –  Letzte Antwort am 09.10.2018  –  10 Beiträge
Hochtöner-Ersatz oder Breitband
Akkusta am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 17.12.2010  –  13 Beiträge
Hilfe bei Hochtöner!
superwash am 22.05.2008  –  Letzte Antwort am 22.05.2008  –  4 Beiträge
Suche guten Hochtöner... Hilfe!
sid86 am 01.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.11.2004  –  4 Beiträge
Ersatz für Hochtöner Fostex FT 20 H
gundus am 22.03.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2012  –  3 Beiträge
Suche Ersatz für Mivoc Lautsprecher
kalamansi am 29.10.2005  –  Letzte Antwort am 10.10.2007  –  10 Beiträge
Ersatz Hochtöner durch Mivoc XGH 258
dieterpapa am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  2 Beiträge
Hochtöner Ersatz für Mivoc SB 25
HaXan am 22.05.2016  –  Letzte Antwort am 23.05.2016  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.314 ( Heute: 26 )
  • Neuestes MitgliedUltraUte
  • Gesamtzahl an Themen1.475.840
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.062.455

Hersteller in diesem Thread Widget schließen