Anfänger sucht Hilfe!

+A -A
Autor
Beitrag
kinolein
Neuling
#1 erstellt: 21. Feb 2005, 10:56
[/url]b da mal ein Boxenset Gebaut als mir langweilig war!
Es ist aus Leimholz Fichte!

Die ausschnitte für die Mitteltöner sind zur Zeit 12 cm die für die Hochtöner 5 cm!
Kann ich aber noch um ca 2-3 cm vergrößern!

jetzt hab ich eine Frage wegen der Chassis!
ich hab an den Speka Bausatz1 von Conrad gedacht!
1. Wie klingt der
2. Kann mir jemand etwas anderes empfehlen?

Würde das ganze mit Aktiv Sub am Pio 514 betreiben.

Danke!
[img=http://img196.exs.cx/img196/3852/img00070no.th.jpg]
[url=http://img196.exs.cx/img196/3852/img00070no.th.jpg" target="_blank" class="" rel="nofollow">[URL=http://img196.e...52/img00070no.th.jpg]http://img196.exs.cx...52/img00070no.th.jpg[url][url]


[Beitrag von kinolein am 21. Feb 2005, 11:01 bearbeitet]
sakly
Inventar
#2 erstellt: 21. Feb 2005, 11:08
Normalerweise macht man das andersrum, erst den Bausatz auswählen und dann die Gehäuse bauen...
Erfahrungsgemäß kann man wohl sagen, dass die Speaka-Bausätze nicht so der Renner sind, dafür sind sie billig. Klanglich kann man da logischerweise allerdings nicht soo viel erwarten.
Wenn du auf Biegen und Brechen da jetzt unbedingt Chassis reinkloppen willst, dann schau mal bei www.lautsprechershop.de vorbei, ob da ein Bausatz bei ist, der vielleicht passen könnte. Eventuell kann dir hier dann jemand sagen, ob das Volumen passt.

Deine Links sind irgendwie Murks geworden. Einer geht, die anderen nicht. So schwer ist das mit dem HF-Code doch nicht...
kinolein
Neuling
#3 erstellt: 21. Feb 2005, 12:10
Danke erstmal!

Werde mich mal umsehen!

Muss mit dem preis aber am Boden bleiben!
Soll ja nur ein Versuch bleiben!
Ich hab da einfach drauflosgebaut ohne mich vorher zu informieren!
Ich weiss ja auch noch nicht wie das mit dem Leimholz Fichte ist ob das noch arbeitet oder so!
sakly
Inventar
#4 erstellt: 21. Feb 2005, 12:18

kinolein schrieb:
Danke erstmal!

Werde mich mal umsehen!

Muss mit dem preis aber am Boden bleiben!
Soll ja nur ein Versuch bleiben!
Ich hab da einfach drauflosgebaut ohne mich vorher zu informieren!
Ich weiss ja auch noch nicht wie das mit dem Leimholz Fichte ist ob das noch arbeitet oder so!


Meine ersten geschusterten waren auch aus Leimholz in Fichte...ist zwar nicht sonderlich geeignet für LS, aber die Sats kann man damit schon bauen.
Du solltest dir nur eine Sache überlegen. Wenn du jetzt billig kaufst, kaufst du nächstes Mal neu und teurer. Kaufst du jetzt qualitativ schon hochwertig, dann kannst du unter Umständen einfach neue Gehäuse bauen, wenn dir diese nicht mehr gefallen und die Chassis weiternutzen (falls du was findest, was da reinpasst).
Eine Medaille hat immer zwei Seiten...
Osi
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 21. Feb 2005, 12:56

sakly schrieb:
dass die Speaka-Bausätze nicht so der Renner sind, dafür sind sie billig. Klanglich kann man da logischerweise allerdings nicht soo viel erwarten.



Hör mir auf mit Klanglich, schonmal so nen Bausatz gehabt ??
Die Hochtöner brennen bei Zimmerlautstärke (und ohne Verzerrung vom Verstärker) ab . Mir ist sogar einer beim Löten abgeraucht das ist Schrott! Aber die Tieftöner sind garnetmal so schlecht! Mitteltöner sind irgendwie ein bischen leise trotz angegeben Wirkungsgrad von 87 dB. Werde TT und MT trotzdem mal in meinen geplanten Center Bauen (Holz ist schon gesägt!). Wenns klanglich vom Mitteltöner net so gut kommt besorg ich mir den Tonsil GTC 10/60, bei dem muss ich ja garnetmal aufs Volumen der Box gucken, der Mitteltöner hat nähmlich ein eigenes
Ich kann von diesen SpeaKa (kotz was fürn Name) nur abraten, das zeug lohnt sich net so ganz nicht nur wegen dem Hochtöner sondern auch wegen der Weiche und dem Dämmmaterial:
- Weiche = Billigste 6 dB Weiche
- Dämmmaterial = Billigste Kunststoffgewebescheiße (3mm dick)

Guck doch mal bei VISATON oder SEAS vorbei da gibts auch bausätze (aber ich hab eine Abneigung gegen VISATON ) <- dazu möchte ich JETZT nichts mehr schreiben JETZT will ich essen

Gruß OSi
W.F.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 21. Feb 2005, 13:50

2. Kann mir jemand etwas anderes empfehlen?


Den TangBand W4-655SA - ein richtig feines Teil für kleines Geld ! Wurde in 4,5 - 8Liter Bassreflexgehäusen oder dem Buschhorn eingesetzt.

Mit highfidelem Gruß
W.F.

P.S.: Leimholz ist immer etwas kritisch, da empfiehlt sich ein Innengehäuse aus billiger Spanplatte, dann bleibt das Gehäuse auch dicht, wenn unerwünschte Rissbildung eingetreten ist.
P.P.S.: Tipps zum Boxenoutfit http://members.aol.com/spkpreise/outfit.htm

Mit highfidelem Gruß
W.F.
kinolein
Neuling
#7 erstellt: 21. Feb 2005, 20:00
Danke!
Werds mir gleich mal ansehen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W CM 5 Nachbau
Stephan_70 am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 28.04.2013  –  7 Beiträge
Suche kleine Mitteltöner chassis
tom_1987 am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  14 Beiträge
Anderes Boxenkonzept gesucht: 70x30x30 cm
Lilliehook am 23.01.2008  –  Letzte Antwort am 26.01.2008  –  29 Beiträge
17 cm Chassis Identifikation
MiniCraft am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 25.04.2008  –  9 Beiträge
Anfänger sucht Hilfe
Vipet am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  4 Beiträge
Bassreflexrohr: Kommt es auf die cm² an?
nbymyname am 16.01.2005  –  Letzte Antwort am 17.01.2005  –  21 Beiträge
Anfänger sucht Hilfe
BTB am 04.03.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  17 Beiträge
Anfänger sucht hilfe bei Standlautsprecher + Versärker
nEo1505 am 24.09.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  7 Beiträge
20 cm Tief-Mitteltöner gesucht!
SATire am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 12.04.2004  –  23 Beiträge
Keramik/Tongehäuse für 20 cm Breitbänder
anderl1962 am 26.10.2012  –  Letzte Antwort am 27.10.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.312 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedFranz4576
  • Gesamtzahl an Themen1.472.557
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.000.145

Hersteller in diesem Thread Widget schließen