frequenzweichen bauteile

+A -A
Autor
Beitrag
flaevor
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Apr 2005, 00:14
Wo kauft man sie am besten? Ich werde demnächst den Sidewalk von intertechnik bauen, ich habe bereits die Chassis und brauche jetzt die Frequenzweichen. Ich wollte die Teile gerade beim IT bestellen, aber wenn ich die Preise sehe fühle ich mich verarscht. Ich war auf der Mundorf website, aber ich finde die Preise nicht und auch nicht wo man sie kaufen kann.
sakly
Inventar
#2 erstellt: 04. Apr 2005, 12:03
Guck mal bei Plus-Elektronik.de. Die haben IMHO sehr gute Preise.
klingtgut
Inventar
#3 erstellt: 04. Apr 2005, 12:18

flaevor schrieb:
Ich wollte die Teile gerade beim IT bestellen, aber wenn ich die Preise sehe fühle ich mich verarscht.


Hallo,

bei IT bekommst Du die Bauteile logischerweise nur zur UVP.
Einige Händler liegen da einiges drunter.


flaevor schrieb:
Ich war auf der Mundorf website, aber ich finde die Preise nicht und auch nicht wo man sie kaufen kann.


Mundorf verkauft meines Wissens nach nur an den Fachhandel nicht an den Endverbraucher dementsprechend sind auf der Seite auch keine Preise zu finden.

Viele Grüsse

Volker
iredboarisch
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 04. Apr 2005, 12:31
Hi,

wenn du Teile von WBT suchst (oder auch anderes), schau mal bei Hifi-Maier vorbei , der führt das komplette WBT Programm.
Und das auch noch zu vernünftigen Preisen.

Franz


[Beitrag von iredboarisch am 04. Apr 2005, 12:32 bearbeitet]
klingtgut
Inventar
#5 erstellt: 04. Apr 2005, 12:45

iredboarisch schrieb:
Hi,

wenn du Teile von WBT suchst (oder auch anderes), schau mal bei Hifi-Maier vorbei , der führt das komplette WBT Programm.
Und das auch noch zu vernünftigen Preisen.

Franz


Hallo Franz,

was hat WBT mit Frequenzweichenbauteilen zu tun ???

Viele Grüsse

Volker
flaevor
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 04. Apr 2005, 15:57
Vielen Dank, Ich habe inzwischen zwei Händler gefunden die Mundorf vertreiben. Und ich habe mich für Mundorf entschieden. Hoffentlich war dass kein Fehler. Den Vorschlag über WBT war auch hilfreich da sie mich auch interessieren.
iredboarisch
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 04. Apr 2005, 17:00

klingtgut schrieb:

iredboarisch schrieb:
Hi,

wenn du Teile von WBT suchst (oder auch anderes), schau mal bei Hifi-Maier vorbei , der führt das komplette WBT Programm.
Und das auch noch zu vernünftigen Preisen.

Franz


Hallo Franz,

was hat WBT mit Frequenzweichenbauteilen zu tun ???

Viele Grüsse

Volker :prost


Ehrlich gesagt frage ich mich das auch
Also nichts für ungut

Franz
ameno.mf
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 16. Apr 2005, 15:21
flaevor:
Wie immer hilft am Besten einfach fragen!
Ein Anruf bei MUNDORF in Köln reicht und schon werden dir mehrer Händler genannt.

Und sich auf MUNDORF Bauteile zuverlassen ist sicherlich kein Fehler

WBT? Warum denn das??? Hast du zuviel Geld oder ist einfach nur dein Hörgerät kaputt?
W.F.
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 19. Apr 2005, 10:01

Ich werde demnächst den Sidewalk von intertechnik bauen, ich habe bereits die Chassis und brauche jetzt die Frequenzweichen.


...normalerweise fährst Du am besten (preiswertesten), wenn du Komplettangebote von Bausätzen erwirbst, d.h. Chassis+ Weichenteile+das sonstige Zubehör.


Ich wollte die Teile gerade beim IT bestellen, aber wenn ich die Preise sehe fühle ich mich verarscht.


... Mundorf liegt da preislich normalerweise nicht darunter!


Mit highfidelem Gruß
W.F.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wo kauft ihr euren Frequenzweichen!
Seelenbinder am 24.06.2006  –  Letzte Antwort am 25.06.2006  –  10 Beiträge
Frequenzweichen Teile erneuern
Markusrie am 04.12.2018  –  Letzte Antwort am 05.12.2018  –  22 Beiträge
IT MS3 Mk2 Frequenzweichen
earl-of-gaarden am 26.10.2008  –  Letzte Antwort am 28.10.2008  –  6 Beiträge
Frequenzweichen
Joe1990 am 02.04.2007  –  Letzte Antwort am 03.04.2007  –  5 Beiträge
Frequenzweichen erneuern??
P-Mat am 06.12.2004  –  Letzte Antwort am 06.12.2004  –  4 Beiträge
Frequenzweichen berechnen
TorstenDA am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.02.2005  –  3 Beiträge
Wo kauft ihr Bauteile
Marius am 11.08.2003  –  Letzte Antwort am 20.07.2012  –  12 Beiträge
Frequenzweichen entwickeln
Shark774 am 06.05.2010  –  Letzte Antwort am 10.05.2010  –  47 Beiträge
Frequenzweichen
fühler am 28.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2009  –  102 Beiträge
.und fröhlich purzeln die Preise!
Udo_Wohlgemuth am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  113 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.312 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedEnzo-1977
  • Gesamtzahl an Themen1.472.532
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.999.946

Hersteller in diesem Thread Widget schließen