Frequenzweiche für Eton

+A -A
Autor
Beitrag
flo1814
Neuling
#1 erstellt: 07. Jul 2005, 15:54
Guten Tag.

Ich bin gerade dabei eine 2-Wege Lautsprecherbox zu konstruieren. Als Chassis wollte ich von Eton einmal die
Hochtonkarlotte 25 SD 1 (http://www.eton-gmbh.de/ShowPage.php?PId=18&LangId=0)und als Tiefmitteltöner den 7-360/37HEX (http://www.eton-gmbh.de/ShowPage.php?PId=22&LangId=0)nehmen. Nun habe ich folgendes Problem und zwar ist das Gehäuse schon berechnet und auch schon fertig konstruiert, leider habe ich auf dem Gebiet der Frequenzweiche keinerlei Erfahrungen und mit den Programmen komme ich nicht auf ein vernünftiges Ergebnis. Kann mir vielleicht jemand freundlicherweise Tipps geben oder Empfehlungen aussprechen?

Mit freundlichen Grüßen

Flo1814
donhighend
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 07. Jul 2005, 16:09
hallo flo

hinsichtlich der eton chassis wendest du dich am besten mal an udo wohlgemuth

www.acoustic-design-online.de

der hat viele lautsprecher mit den eton chassis entwickelt, welche klanglich alle über jeden zweifel erhaben sind. der tiefmitteltöner, den du zu verwenden erwägst, findet z.b. auch in udos "duetta top", einer faszinierenden 2-wege box, anwendung. allerdings spielt in ihr ein völlig anderer hochtöner. vielleicht hat udo ja schon einmal diese kalotte in verbindung mit dem tiefmitteltöner eingesetzt. fragen kostet ja bekanntlich nichts...



schöne grüße


[Beitrag von donhighend am 07. Jul 2005, 16:10 bearbeitet]
the_Interceptor
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 07. Jul 2005, 20:43
Hast Du die Chassis denn schon?
flo1814
Neuling
#4 erstellt: 08. Jul 2005, 12:25
Nein leider habe ich die Chassis noch nicht.
Aber ich habe eine Antwort auf meine E-Mail bekommen:

"versuch es mit der Duetta Top-Weiche für den 7-Zöller und der Hochtontrennung der Triangel. Du findest sie in K+T 3/02 und K+T 5/04.
Gruß Udo"

Hat vielleicht jemand von euch diese Ausgaben? Wenn ja wäre es echt super, wenn ihr mir die Schematics (Zeichnungen) hier posten könntet.

Gruß Florian
the_Interceptor
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 08. Jul 2005, 19:50
Wenn Du die Chassis noch nicht hast würde ich an Deiner Stelle auf einen fertig konstruierten Bausatz mit ähnlicher Bestückung von Eton zurückgreifen, Udo hat genug davon im Pogramm. Dann kannst Du Dir sicher sein, dass da alles zusammenpasst. Die "Duo ADW" wäre zum Beispiel was für Dich.

Gruß,
the Interceptor


[Beitrag von the_Interceptor am 08. Jul 2005, 20:03 bearbeitet]
donhighend
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 09. Jul 2005, 08:39
dem schliesse ich mich uneingschränkt an...
flo1814
Neuling
#7 erstellt: 12. Jul 2005, 21:40
Danke,

aber davon habe ich dann immer noch nicht die Frequenzweiche, jedenfalls habe ich auf der Seite von Udo keine Zeichnungen gefunden.

Gruß Flo
the_Interceptor
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Jul 2005, 21:47
Die Weiche ist doch sowieso im Bausatz enthalten. Ansonsten gibt's die hier: http://www.acoustic-design-online.de/internetshop/htm/Duo.pdf

Gruß,
the Interceptor
flo1814
Neuling
#9 erstellt: 12. Jul 2005, 21:51
Oh, hab ich wohl übersehen, tut mir leid. Ich würde ja einen kompletten Bausatz nehmen, aber ich würde an die Chassis woanders relativ günstig kommen. Hast du vielleicht schon Erfahrungen mit der Duo?

Gruß Flo
mec02
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 19. Jul 2005, 15:03
Hi

ich weis von Udo, dass er eine Duetta Top Light mit der Seas 800TV Kalotte (kein Ferrofluid) in der Schublade hat (hat er mir am Samstag erzählt).
Das wäre vielleicht auch was für dich. Der Preis soll bei ihm so bei 210€ liegen (komplett/Stück).

Ich werde sie mir 3 mal als Ergänzung zu meiner Duetta bauen, um ein komplettes Surround-System zu haben.

Ich kann nur bestätigen, dass Udo gute Boxen konstruiert. Bin mit meinem Pärchen Duettas suuuuper zufrieden.

Gruß
MEC


[Beitrag von mec02 am 19. Jul 2005, 15:07 bearbeitet]
donhighend
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 19. Jul 2005, 15:32
dem kann ich nur zustimmen...



gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
18 Sound Lautsprecherbox
user3 am 02.04.2008  –  Letzte Antwort am 26.04.2008  –  17 Beiträge
ETON 25 SD 1 Defekt?
Boriz am 20.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  11 Beiträge
Eton 7-360/37HEX mit Bohlender-Graebener Neo 3
ax3 am 14.12.2008  –  Letzte Antwort am 08.04.2020  –  15 Beiträge
Aus 2 Wege mach 3 Wege = brauche neue Frequenzweiche
MrMulugulu am 24.06.2009  –  Letzte Antwort am 27.06.2009  –  6 Beiträge
2-Wege Frequenzweiche
Stefan8831 am 03.07.2018  –  Letzte Antwort am 05.07.2018  –  37 Beiträge
Hile bei Eton Lautsprechern
lueb01 am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 29.01.2014  –  3 Beiträge
Frequenzweiche für mein Diy-Projekt
dbduisburg am 06.05.2020  –  Letzte Antwort am 08.05.2020  –  31 Beiträge
Frequenzweiche berechnet
Kossi21 am 08.04.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  4 Beiträge
Ein paar Fragen zu 2 Wege Boxen
DIET27 am 31.01.2011  –  Letzte Antwort am 03.02.2011  –  43 Beiträge
Frequenzweiche ändern?
pretender68 am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 23.09.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.648 ( Heute: 10 )
  • Neuestes MitgliedMatzematastisch
  • Gesamtzahl an Themen1.473.207
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.011.229

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen