Rear Speaker aus alter VIB

+A -A
Autor
Beitrag
aggsl
Neuling
#1 erstellt: 07. Aug 2005, 20:37
Hallo, ich bin neu hier und wollte mal wissen ob es Sinn macht aus zwei alten Visaton VIB, die bei mir auf dem Dachboden verstauben zwei halbwegs vernünftige Rücklautsprecher für ein 5.1 System zu bauen. Sie sollten möglichst klein werden wegen Platzmangel. Habe leider von Gehäuseberechnung keine große Ahnung aber vielleicht kann mir ja jemand helfen.
vielen Dank schonmal.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Rear-Speaker
hesinde2006 am 21.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  9 Beiträge
Monacor center/Rear Speaker
blueshaddow am 03.07.2017  –  Letzte Antwort am 16.07.2017  –  14 Beiträge
rear speaker bis 30? st. !
xeisteex am 07.04.2011  –  Letzte Antwort am 16.04.2011  –  16 Beiträge
Meine Neuen Fostex Rear Speaker sind Fertig
ixoye am 16.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  11 Beiträge
VISATON VIB 170 AL
müsliman am 22.01.2005  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  6 Beiträge
Visaton VIB extra GF
arrowfreak am 10.05.2007  –  Letzte Antwort am 18.05.2007  –  4 Beiträge
Visaton VIB Extra II
Quadi am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 16.03.2011  –  8 Beiträge
Frequenzweiche VIB 170 AL Hilfe
12345t am 15.07.2018  –  Letzte Antwort am 15.07.2018  –  2 Beiträge
Projekt Rear Speaker mit Air Motion Hochtöner
Netman am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 18.09.2005  –  10 Beiträge
Rear-/Center-Speaker mit CSS EL70
Hu-Ka am 19.05.2010  –  Letzte Antwort am 21.05.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.312 ( Heute: 41 )
  • Neuestes MitgliedCH_KA7010
  • Gesamtzahl an Themen1.472.636
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.000.923

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen