gute Fräser gesucht

+A -A
Autor
Beitrag
kevin123
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 03. Sep 2005, 19:04
Da ich mit billigen Fräsern nichts anfangen kann frag ich hier mal.
Welche Fräser(woher) nehmt ihr?

Was haltet ihr von den Obi Dingern?

Grüße
slowi66
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 03. Sep 2005, 19:14
Was hat Obi denn für Dinger?
Sind das nicht auch so Billigteile?
"Wolfcraft" oder so?


[Beitrag von slowi66 am 03. Sep 2005, 19:17 bearbeitet]
UglyUdo
Inventar
#3 erstellt: 03. Sep 2005, 20:57
Peter Pustebäckchen hat mit die Obi Dinger mal als Tip empfohlen und Perter ist nicht unerfahren im Holzwerkeln.
Ich habe das bis jetzt nicht überprüfen können, da mein Bedarf gedeckt ist.
Bis jetzt benutze ich Festo + Trend. Von Trend gibt es Fräser mit extra langem Schaft sowie Schaftverlängerungen, was besonders für Tischbenutzer wichtig ist.
Robhob
Stammgast
#4 erstellt: 03. Sep 2005, 21:21
gibt es bei den (obi) fräsen einen echten tip?? also ein spezielles gerät was zu empfehlen wär??

Super wärs wenn jemand 2-4 konkrete empfehlungen aussprechen könnte so quasi einsteigerklasse bis profi inklusive ca die preise.

hab demnächst vor mehrere lautsprecher zu bauen (alcone fourier, lagrance, sub 10) für mein heimkino. das ganze wird doch ein ziemlich großes projekt werden und dafür soll im vorfeld einiges angeschafft werden unter anderem eben eine (ober)fräse.


greetz robhob
UglyUdo
Inventar
#5 erstellt: 03. Sep 2005, 23:13
Die Obi Wan Kenobi Dinger machen einen sauberen Eindruck, allesamt HM, und die Preise sind günstig.
Professionelle Fräser mit langen Schäften, schrägen Schnittflächen oder Bündigfräser mit mehr als 19mm Schnittlänge gibt's von Trend +/oder Festool und kosten ordentlich (32 -55€ ), wobei das Preis/Leistungsverhältnis i.O. ist.
Spezialtip:
Den einzigen mir bekannten Abrundfäser mit Radius 15mm für 8mm Schaft kommt von Festool und kostet 67,-
Meine Bezugsquelle:
http://www.sauter-gmbh.net/
UglyUdo
Inventar
#6 erstellt: 03. Sep 2005, 23:26
Fräserlegende mit neuem Vertrieb:

http://www.cmtgermany.de/
kevin123
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 04. Sep 2005, 15:25
Gut aussehen tun die Obi Dinger schon.
Günstig auf jeden Fall. 10 Eur für einen Nutfräser
ist ein guter Preis.

Die HSS Wolfcraft Dinger sind sogar teurer...
kevin123
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 04. Sep 2005, 15:26

UglyUdo schrieb:
Fräserlegende mit neuem Vertrieb:

http://www.cmtgermany.de/


Die Preise sind gut.
Warum Fräserlegende?
wastelqastel
Inventar
#9 erstellt: 04. Sep 2005, 18:58
welches schaft mass hast du den 8 mm oder 6mm für letzteren hätte ich einen tip der etwas unregelmässig bei ebay versteigert wird
kevin123
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 04. Sep 2005, 20:33
Beides möglich!
UglyUdo
Inventar
#11 erstellt: 04. Sep 2005, 22:30

Warum Fräserlegende?

Dort gibt es so inovative Sachen wie schräge Schnittflächen( gibt es bei anderen mittlerweile auch ). Es ist ein erheblicher Unterschied, ob ein Messer im rechten Winkel zur Fläche arbeitet und somit schabt , oder ob es im Winkel angeordnet ist und somit schneidet.
Das rentiert sich, auch wenn's mehr kostet und ist im Schnittbild zu erkennen.
Die hatten den Vertrieb gewechselt und waren für einige Zeit nicht erhältlich.
chris2178
Gesperrt
#12 erstellt: 04. Sep 2005, 22:39
Tach

Ich habe Fräsen von Lux ,die waren glaubich auch aus dem Obi.

Die Qualität ist ganz gut.

Gruss Christian


[Beitrag von chris2178 am 04. Sep 2005, 22:40 bearbeitet]
kevin123
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 05. Sep 2005, 10:27
@udo
Hast du Erfahrung mit den Dingern?
Peter_Wind
Inventar
#14 erstellt: 05. Sep 2005, 10:58
Ich habe nur zwei HM-Fräser die von Obi - die letzt gekauften - sind:

- 4mm Schlitz
- 12,7 mm Falzfräser

besitze ansonsten Fräser von einem Werkzeughandel.
Die von OBI sind von LUX.
Ich weiß nicht, wenn ich evtl. noch einmal welche benötige, ob ich noch einmal das doppelte bezahle.
Damit meine ich, kein Fehlkauf, ihr Geld wert, aber es gibt auch Besseres.


[Beitrag von Peter_Wind am 05. Sep 2005, 11:02 bearbeitet]
Evil_Samurai
Stammgast
#15 erstellt: 05. Sep 2005, 12:41

UglyUdo schrieb:
Die hatten den Vertrieb gewechselt und waren für einige Zeit nicht erhältlich.


den vertrieb hat jetzt "edessö" für deutschland übernommen, hab mir vor kurzem einen katalog zukommen lassen. zuvor war´s glaub ich u.a lignus.de oder so ...

gruß

tim
JL-_Audio_Freak
Inventar
#16 erstellt: 05. Sep 2005, 13:07
Hi, also ich hab mir hier
http://www.oberfraes...136994110bf5d91.html
mal unter "Angebote" den Satz für 79€ gekauft, sehen sehr ordentlich aus (alle in Wax getaucht, im Schaft ist die Bezeichnung eingeätzt, sind mächtig scharf).
Wie sie genau sind, kann ich noch nicht sagen, da ich noch dabei bin, die billigen Baumarktdinger, die ich auch noch habe, zu verheizen, bis sie ganz im Eimer sind. Aber vom ersten Eindruck schon mal recht gut.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche fräser
KLazu0 am 17.04.2011  –  Letzte Antwort am 27.04.2011  –  8 Beiträge
Fräser
ghosthifi am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  2 Beiträge
Empfehlenswerter Onlineshop für Fräser
Strict_Machine am 20.08.2014  –  Letzte Antwort am 22.08.2014  –  4 Beiträge
Fräser für Schattenfuge.woher?
Swoop3r am 04.01.2010  –  Letzte Antwort am 05.01.2010  –  5 Beiträge
Frage: Gehrungsschnitt mit Fräser
Bubbleman am 02.06.2015  –  Letzte Antwort am 03.06.2015  –  11 Beiträge
Suche Fräser aus dem Ruhrgebiet
FreigrafFischi am 16.06.2011  –  Letzte Antwort am 20.06.2011  –  7 Beiträge
Zusatzmasse, was nehmt ihr ?
schandi am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  4 Beiträge
Gute Bohrer
digitalfrost am 15.02.2011  –  Letzte Antwort am 15.02.2011  –  3 Beiträge
Was haltet Ihr hiervon ?
Fentanyl am 07.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  4 Beiträge
was haltet ihr davon?
P.W.K._Fan am 22.10.2006  –  Letzte Antwort am 23.10.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.264 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedCentex
  • Gesamtzahl an Themen1.472.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.998.527

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen