Krasse Box...

+A -A
Autor
Beitrag
blue_planet
Inventar
#1 erstellt: 22. Nov 2005, 12:47
Mit freundlicher Genehmigung aus Holland...



Cheers, Nick
Michith
Inventar
#2 erstellt: 22. Nov 2005, 12:55
lol.. ja ja, die Holländer. Aber das erstaunt mich nicht, nachdem ich bei unserem letzten Urlaub ein paar Jugendliche mit ner Heineken Kiste mit Löchern und einigen Breitbändern drin, das ganze mit Gummispannern montiert auf einem Fahrradgepäckträger, gesehen habe.

Man müsste mal abklären, ob die Chips noch drin sind... wegen der Bedämpfung vom Gehäuse meine ich.

Aber warum nicht eine etwas andere Gehäuselösung...andere bauen ja ihre Lautsprecher auch in Obstschalen ein

Gruss us Züri, Michi
geist4711
Inventar
#3 erstellt: 22. Nov 2005, 15:38
das erinnert mich an den testaufbau den ich vor längerem mal 'gebaut' hab. ein 10bgs in marlboro 200g-tabakdosen :-)
leider gibs davon kein foto mehr...
mfg
robert
esvaubee
Stammgast
#4 erstellt: 22. Nov 2005, 16:49
Erinnert mich auch an meinen Testlauf...
TW 3000 in IKEA-Edelstahlmülleimer, die hatten zufällig genau das richtige Format für den TW *g*
Hörte sich nichtmal schlecht an, aber man durfte den Mülleimer nicht hochnehmen da der Boden nicht so stabil wie die wände war. Jetzt ist er hin der eimer
Caisa
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 22. Nov 2005, 16:49
...aber nen dicken sperrkreis/saugkreis mit Folinenkondis und MOX Widerständen.

Irgendwie geil...
der_eine
Stammgast
#6 erstellt: 22. Nov 2005, 18:16
das klebeband sieht gut aus.den sperrkreis noch in eine cola-dose rein und dann hat man eine ausgewogene mahlzeit.
Hüb'
Moderator
#7 erstellt: 22. Nov 2005, 18:19
Könnte man nicht auch ne Pommes-Tüte nehmen? Das hätte dann ein bißchen was vom Nautilus-Prinzip...
der_eine
Stammgast
#8 erstellt: 22. Nov 2005, 18:27
ne pommestüte,nautilus mäßig

ich kann nich mehr!
aber trotzdem geil.
XyMcCoy
Inventar
#9 erstellt: 22. Nov 2005, 18:31
Sieht aus wie ne Bombe getarnt als Schlechtes Lautsprechergehäuse
UglyUdo
Inventar
#10 erstellt: 22. Nov 2005, 19:17
Ich komme gerade aus dem sonnigen Nordafrika zurück.
Eine Woche meines Aufenthaltes habe ich mit Holländern verbracht.
Sozusagen ich und 54 Holländer
Ich kann bestätigen, daß die Kerle zu derartigen Lösungen neigen.
der_eine
Stammgast
#11 erstellt: 22. Nov 2005, 19:23
aber doch nicht als entgültige,oder?
XyMcCoy
Inventar
#12 erstellt: 22. Nov 2005, 19:29
So zum Testen kann man ja sowas mal ausnutzen *gg*
Okberten
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 22. Nov 2005, 19:34

der_eine schrieb:
das klebeband sieht gut aus.den sperrkreis noch in eine cola-dose rein und dann hat man eine ausgewogene mahlzeit. :D


Ich würde die Coladose aber mit sehr dickem Griesbrei ausgiesen. Ich denk da an die halbe Menge Milch. Der wird dann so hart, dass er Milkrophonie wirksam unterdrücken sollte.

Evtl. könnte man die Coladose in einem Reisbett noch von der restlichen Box entkoppeln?
Den Reis abern ungekocht!

Gruß,
Georg
der_eine
Stammgast
#14 erstellt: 22. Nov 2005, 19:43
ich dachte man macht dort ein vitalis müsli brei rei.das kühlt,dämmt eigenresonanzen und sieht auch richtig gut aus.
wenn reis dann wildreis.
Okberten
Ist häufiger hier
#15 erstellt: 22. Nov 2005, 20:05
Ich würde, wegen der unterschiedlichen Granulierung und der daraus resultierenden unterschiedlichen Dämpfungsfrequenz Wild- und Basmatireis mischen.

Schaut auch ganz gut aus.

Gruß,
Georg
XyMcCoy
Inventar
#16 erstellt: 22. Nov 2005, 20:09
Pssst nicht das Wirklich irgendwann mal Naturlautsprecher auf den Markt kommen mit Reis und Pappe und mit einem Grünen Punkt drauf
der_eine
Stammgast
#17 erstellt: 22. Nov 2005, 20:11
die membran würde ich mit der soße von putengeschnetzeltes in curry einreiben.der akustische vorteil:es scheckt gut wenn man reis-sperrkreis und membran zusammen verspeist,und da hört man wie gut es schmekt.mmmhh..
gutes gericht für den winter.
aber nicht vergessen den reis-sperrkreis vorher zu dünsten.das ist unabdingbar.sonst hört man AUA!
der_eine
Stammgast
#18 erstellt: 22. Nov 2005, 20:13
tb hat nen guten anfang mit der bambus membran gebracht.passt bestimmt gut zu peking-ente!!!!
castorpollux
Inventar
#19 erstellt: 22. Nov 2005, 22:20
Ich hoffe, das findet man nicht demnächst als Recommended Enclosure auf der Tangbandhomepage

achso, und wo wir grade beim essen sind: Fostex fertigt einige Membranen aus Bananenblättern, darin lassen sich auch sehr schöne speisen anrichten ;-)
Michith
Inventar
#20 erstellt: 23. Nov 2005, 01:18
rofl. sushi auf FE206 . das kommt teuer
der_eine
Stammgast
#21 erstellt: 23. Nov 2005, 11:28
die banenen-membranen lassen sich mit einem kühlen glas weißwein und ner kugel vanillie-eis und heißen kirschen im sommer servieren.puderzucker drauf und man nen echten asiatische-bananenmembran-eisbecher.
ne gute nachspeise für die tb-curry-huhn-peking-ennten-wildreis-kombination,die durchaus auch im schlafrock eine gute figur macht.
mal den zacherl anrufen und fragen.
Okberten
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 23. Nov 2005, 13:45
da fällt mir ein Spiel ein:

Legen wir doch einen LS auf den Rücken, füllen den Bass, der über eine hohe Auslenkung verfügen sollte, mit Erdnüssen, lassen diese zu irgend einem basslastigem Zeug schön hupfen und versuchen sie dabei mit den chinesischen Stäbchen aus der Luft zu fischen.
Wer die meisten Nüsse hat hat gewonnen.
der_eine
Stammgast
#23 erstellt: 23. Nov 2005, 13:55
XyMcCoy
Inventar
#24 erstellt: 23. Nov 2005, 13:57
Man sollte ein Kontest machen in Deutschland Selbstgebaute Lautsprecher oder die originellsten :-)
der_eine
Stammgast
#25 erstellt: 23. Nov 2005, 14:11
das kann man ja forumsinter machen.die witzigsten ideen,die auch irgendwie funktionieren!
waiting_for_wind
Ist häufiger hier
#26 erstellt: 24. Nov 2005, 23:24
Ich find die Klasse, könnte glatt von mir sein!

Die Charlys waren ja auch nichts anderes als Pappröhren, na ja ein bischen dicker

Grüße
Martin
der_eine
Stammgast
#27 erstellt: 25. Nov 2005, 08:01
die charlys waren ja auch eigentlich super.man könnte ja wieder eine solche art in angriff nehmen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Eg 2.5 meine neuen
egtop am 21.12.2007  –  Letzte Antwort am 03.01.2008  –  3 Beiträge
kompaktbox: dietlinde
eoh am 05.09.2007  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  22 Beiträge
BR aktiv entzerren sinnvoll?
veloplex am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  13 Beiträge
Explosionen
Vadi am 29.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.12.2005  –  43 Beiträge
Sica Chassi - Magnet verschoben?
Benutzer23 am 01.03.2009  –  Letzte Antwort am 06.03.2009  –  18 Beiträge
Little Nick
breitband-fan am 16.12.2011  –  Letzte Antwort am 17.12.2011  –  10 Beiträge
Weiche u. Holland in Not
lowbas am 10.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  3 Beiträge
Pollin Billig-Box: "...Pollini..."
onkelolly am 17.09.2005  –  Letzte Antwort am 19.09.2005  –  20 Beiträge
Welche Box ist das??
Akalazze am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 25.05.2006  –  5 Beiträge
box fast abgefackelt
>>PAKI<< am 20.02.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  98 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder883.152 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedwackerbarth
  • Gesamtzahl an Themen1.472.292
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.994.724

Hersteller in diesem Thread Widget schließen