3 Wege Lautsprecher mit Frequenzweiche?

+A -A
Autor
Beitrag
tommy-gun
Neuling
#1 erstellt: 23. Apr 2006, 14:23
hi,

mein Problem ich will diese http://www.conrad.de/goto.php?artikel=370085Lautsprecher an ne Endstufe anschließen, bzw genau die müssens ja nich sein, aber mein Problem is sind in 3 Wege Lautsprechern schon Frequenzweichen drin oder muss ich die noch extra davorschalten?
Sethas
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Apr 2006, 15:47
Also das sind ja 3-Wega CarHiFi Lautsprecher die keine Frequenzweiche brauchen!
DrNice
Inventar
#3 erstellt: 23. Apr 2006, 15:56
Moin!

Übrigens kannst Du die Lautsprecher qualitativ in die Tonne treten. Möchtest Du sie fürs Auto verwenden, oder zu Hause?
tommy-gun
Neuling
#4 erstellt: 23. Apr 2006, 16:13
daheim, will mirne eigne kleine Anlage baun und es fehlen eigentlich nurnoch die Boxen,

sollten 2 150W boxen werden, wenn du mir andre gute empfehlen kannst wär ich dir sehr dankbar, anspruch auf professionalität kann ich schließlich nich erheben

allerdings wollt ich etwa so in der Preisklasse bleiben, aber wenndas net geht naja...


[Beitrag von tommy-gun am 23. Apr 2006, 16:16 bearbeitet]
DrNice
Inventar
#5 erstellt: 23. Apr 2006, 16:20
Habe es mal in die Selbstbauecke verschoben - da kann Dir besser geholfen werden.

Nun stellen sich folgende Fragen:

- Einsatzgebiet der Lautsprecher
- Budget
- Musikrichtungen?
- Wird viel laut gehört?
- Räumliche Beschränkungen?
- Konzept: Geschlossen, Bassreflex, Horn...?
- Besondere Klangeigenschaften (Tiefer Bass, besonders klare Höhen..
- Schon Erfahrung mit Lautsprecherselbstbau?
tommy-gun
Neuling
#6 erstellt: 23. Apr 2006, 16:28
Ne

also die Anlage soll Mobil werden, ich hau ne Autobaterie dazu hab mal Rundgerechnet auf Bateriebetrieb sollte das ganze gute 3 Stunden halten.
Das ganze soll also in ein großes Gehäuse, Budget sollte für die Boxen bei ca 50€ liegen, Gehäuse mal nich mitgerechnet das kommt dann noch dazu,
soll für keine bestimmte Musikrichtung sein, alsoe infach allround.
Benutzen werd ichs dann im freien sowie in räumen, also auchmal mit zum See nehmen oder so.
zu deinen letzten drei Fragen kann ich nix sagen weil ich davon einfach nix weiß^^
dh ich hab keine Erfahrung mitm Selbstbau
Sethas
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 23. Apr 2006, 17:02

also die Anlage soll Mobil werden, ich hau ne Autobaterie dazu hab mal Rundgerechnet auf Bateriebetrieb sollte das ganze gute 3 Stunden halten.
Das ganze soll also in ein großes Gehäuse, Budget sollte für die Boxen bei ca 50€ liegen, Gehäuse mal nich mitgerechnet das kommt dann noch dazu,


Da würde ich mir ne schönen tragbaren Blaster für holen und einige gute Akkus das wiegt nicht 20Kg und hat warscheinlich besseren klang!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
3-Wege Frequenzweiche?
tobias_h. am 01.02.2011  –  Letzte Antwort am 05.02.2011  –  34 Beiträge
3-Wege-Frequenzweiche
thefaer am 15.01.2005  –  Letzte Antwort am 16.01.2005  –  5 Beiträge
3 Wege Frequenzweiche
Yavem am 26.10.2007  –  Letzte Antwort am 27.10.2007  –  5 Beiträge
2,5 Wege Lautsprecher / Frequenzweiche
Boxenbastler am 12.04.2006  –  Letzte Antwort am 13.04.2006  –  4 Beiträge
Frequenzweiche für 3 wege boxen.
hatez am 15.08.2004  –  Letzte Antwort am 16.08.2004  –  3 Beiträge
Passive 3-Wege Frequenzweiche anpassen
senti am 30.11.2007  –  Letzte Antwort am 24.05.2008  –  5 Beiträge
3 Wege Frequenzweiche selber dimensionieren
DJ-LINK am 22.02.2015  –  Letzte Antwort am 23.02.2015  –  8 Beiträge
3 wege highend lautsprecher
antonkais am 19.08.2010  –  Letzte Antwort am 28.08.2010  –  35 Beiträge
2-Wege Lautsprecher erweitern zum 3-Wege
Daniel-ht5 am 26.01.2019  –  Letzte Antwort am 27.01.2019  –  12 Beiträge
3 Wege Lautsprecher-Bausatz
*Passi* am 30.06.2015  –  Letzte Antwort am 13.07.2015  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder885.150 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedMFH90
  • Gesamtzahl an Themen1.475.600
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.057.894

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen