SUCHE SUB bitte hilfe

+A -A
Autor
Beitrag
*chriss*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 08. Okt 2006, 19:39
HALLO

ich habe den HK 3380 (stereoreciver) und die MAGNAT motion 1000 (170/340 watt) und suche jetzt einen passenden sub.
BITTE UM HILFE !!!

da ich auch aufs design achte wärs schön wenn der sub in buche wär
Sir_Aldo
Stammgast
#2 erstellt: 09. Okt 2006, 10:23
Hi!

Budget?
Raumgröße?
*chriss*
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 09. Okt 2006, 16:06
hi

mein zimmer is ca. 20 m² groß,
und ich wollt nicht über 300 € für den sub ausgeben....

( wie wäre ein selbst bau ?)


[Beitrag von *chriss* am 09. Okt 2006, 19:46 bearbeitet]
*chriss*
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Okt 2006, 19:55
kann mia keiner helfen??

würd mich freuen wenn mia einer einen sub empfehlen könnte

gruß *chriss*
Lapinkul
Inventar
#5 erstellt: 11. Okt 2006, 19:58
Sorry, aber ich würde dir fürs erste ordentliche Lautsprecher empfehlen

Gehe doch mal ins Biete-Forum, da wird der ein odere andere Sub verkauft

Gruß Sven
*chriss*
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 12. Okt 2006, 19:14
jo ich weiß meine boxen sind nich die besten...

naja deswegen such ich ja jetz n ordentlichen sub...
und will mich hier ordentlich informieren was ihr mir für subs empfehlt !!!

ich schau mal im biete forum ( auf was soll ich da achten ?? )
Lapinkul
Inventar
#7 erstellt: 12. Okt 2006, 19:34
Ich persönlich würde erst die Lausprecher tauschen, bevor ich mir nen Sub zulegen würde.
Das einzige was bei dir dann "mehr" wird, ist der BASS. Aber es wird keinerlei Klanggewinn geben!!!

Eine Empfehlung für einen musikalischen Sub, ist ein Heco Concerto W30A, die sind allerdings recht rar,
weil die keiner los werden möchte

Hin und wieder ist aber doch einer im Biete Forum zu finden
*chriss*
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 12. Okt 2006, 19:58
und wie würde sich der Heco Concerto W30A bei meinen jetzigen boxen machen??

wie wäre ein selbst bau, also wenn ich mia ein gehäuse selber baue ?? was könnt ihr mia da empfehlen ??
Lapinkul
Inventar
#9 erstellt: 12. Okt 2006, 20:27
Wie soll der sich schon machen
Er gibt die tiefen Frequenzen sauber und präzise wieder...was willst du da hören?!

Mit Selbstbau kenne ich mich nicht aus, da musst du dann (ggf.) schon das entsprechende Forum aufsuchen.
*chriss*
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Okt 2006, 14:02
jo danke

hab bis jetz nua gutes über den Heco Concerto W30A hier im forum gelesen!!

nua nich wo man denn kaufen kann (laden /bestellen )??

und wie teuer der is... kann mia das einer sagen ??
Ringkerntransformator
Stammgast
#11 erstellt: 13. Okt 2006, 16:06
hallo,
kannst dir auch den klipsch rw 12 sowie den rw10 anschauen

mfg
Ringkern
Lapinkul
Inventar
#12 erstellt: 13. Okt 2006, 21:07
Guckst du hier:

Heco Sub

Ich persönlich wäre mit dem Preis (unter diesen Voraussetzungen) nicht zufrieden...
Sir_Aldo
Stammgast
#13 erstellt: 14. Okt 2006, 11:36
Hi!

Der Heco Concerto ist sicherlich ein guter Sub, aber das Angebot von www.lostinhifi.de ist leider ausgelaufen, sodass der Heco jetzt kein Schnäppchen mehr ist.
Ein anderer interessanter Sub wäre, wie schon gesagt, der RW-12, welcher sich auch sehr gut macht.
Ebenfalls eine Überlegung wert wäre, wenn du dir evtl. selbst etwas zusammenbauen könntest, denn so bekommst du meist mehr fürs Geld, nur sollte man dann auch bisschen handwerklich begabt sein. Der Concerto zum LiH-Preis war sicherlich ein Knaller und ich denke auch für 230€ hätte man es als ein Selbstbau-Projekt nicht viel besser hinbekommen können, nur leider gibts ihn zu diesem Kurs nicht mehr...


[Beitrag von Sir_Aldo am 14. Okt 2006, 11:37 bearbeitet]
*chriss*
Ist häufiger hier
#14 erstellt: 15. Okt 2006, 13:51
so ein mist das es denn heco bei www.lostinhifi.de nich mehr gibt ... gibs denn irgendwann noch mal da, oda gibs denn neu noch wo anders??
Sir_Aldo
Stammgast
#15 erstellt: 15. Okt 2006, 15:46
Hi!
*chriss* schrieb:
gibs denn irgendwann noch mal da, oda gibs denn neu noch wo anders??

Bei LiH denke ich nicht mehr, aber schau mal hier...

Nein, ich kenne diesen Shop nicht und finde ihmo den RW-12 für 75€ mehr auch besser!


[Beitrag von Sir_Aldo am 15. Okt 2006, 15:48 bearbeitet]
Lapinkul
Inventar
#16 erstellt: 15. Okt 2006, 17:59
Nach meiner Anfrage, bei LIH, wird es den Concerto dort nicht mehr geben!
uweunreal
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 15. Okt 2006, 18:13
Hallo Chriss,
schau dich doch mal in aller Ruhe hier um!!!

http://www.audiovideoforum.de/

Unter subwoofer wirst du schon gut Informiert und das sind haiend.

Gruß Uwe
Lapinkul
Inventar
#18 erstellt: 15. Okt 2006, 22:31
Ich dachte, das Haiend eher so etwas ist

uweunreal
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 16. Okt 2006, 17:05
Nee,
dass ist weiter hinten, eben am end.

Gruß Uwe
*chriss*
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 16. Okt 2006, 18:53
hm.. jetz weis ich immer noch nich was ich mia holln soll der heco is mia für 299 € zu teuer,

und der klipsch rw 12 is mia für 299€ auch zu teuer,

und wenn ich mia einen selber baue denn müsst ich mia ja auch n verstärker kaufen ... oda kann mia da einer was empfehlen??
uweunreal
Ist häufiger hier
#21 erstellt: 16. Okt 2006, 19:44
Lapinkul
Inventar
#22 erstellt: 16. Okt 2006, 20:16
Schreibe ich eigentlich in spanisch?

Habe doch mal einen link gepostet ...steht bei 230,00€ und ein Zehner (runter) ist noch drin
uweunreal
Ist häufiger hier
#23 erstellt: 17. Okt 2006, 17:32
Sorry falscher Fred
*chriss*
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 17. Okt 2006, 19:07
sorry aba könntest du mia denn link bitte noch mal schiken find denn jetz nich auf die schnelle...thx

und du meinst das der noch runter geht ??
Megatrons
Stammgast
#25 erstellt: 17. Okt 2006, 20:12
Nach heute nicht mehr 220€
http://www.hifi-foru...m_id=39&thread=12645
Gruss


[Beitrag von Megatrons am 17. Okt 2006, 20:13 bearbeitet]
Lapinkul
Inventar
#26 erstellt: 18. Okt 2006, 03:58

*chriss* schrieb:
sorry aba könntest du mia denn link bitte noch mal schiken find denn jetz nich auf die schnelle...thx

und du meinst das der noch runter geht ??


Du findest den Link nicht mehr :?
Das hier ist ein zwei Seiten Fred, was willste bei einem mit 500 Seiten machen?

@Megatrons
uweunreal
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 18. Okt 2006, 17:05
Wenn man(n) nix sieht, ist fühlen keine Schande.
*chriss*
Ist häufiger hier
#28 erstellt: 18. Okt 2006, 19:21
moin

na ich meinte nich den...ich will mia kein gebrauchten kaufen ..würd mia jetz entweder denn heco oda denn klipsch neu kaufen ..gibs denn klipsch irgendwo neu billig abzustauben ???

gruß *chriss*
Lapinkul
Inventar
#29 erstellt: 18. Okt 2006, 19:57
"Abstauben" kannste hier:



Auf neu...einfach mal googlen oder eBayen
DER-Optimist
Ist häufiger hier
#30 erstellt: 19. Okt 2006, 14:26
Bist du dir echt sicher, dass du mehr Bass brauchst?
Ich möchte nicht unhöflich sein, also bitte nicht persönlich nehmen:) Als erstes würde ich dir mal empfehlen in einen HIFI-Laden zu gehen und dort "normale" Boxen anzuhören. !!! übrigens: Media Markt, Saturn, u.s.w. sind KEINE HIFI-Läden, sondern nur LÄDEN !!! Nimm deine komplette Anlage am besten mit und vergleiche dann die Klangunterschiede. Dann bitte den/die Verkäufer/in (hehe - hin und wieder erinner ich mich an die weibliche Form, soll aber nicht diskriminierend sein, wenn ich's vergesse) einen Subwoofer dazuzuschließen und dann vergleiche mal, was dir besser gefällt.
Sollte es der Sub sein, kannst du den immer noch kaufen, aber ich würde NIEMALS etwas bestellen oder kaufen bevor du es nicht selbst getestet und vor allem GEHÖRT hast!! (Auch wenn die Testberichte alle tolle Sachen erzählen, weißt du nicht, ob es DIR gefällt - und das ist die Hauptsache; auch wenn manche Händler was anderes behaupten)

MfG
Optimist

Ps: Falls du keine Hifi-Geschäfte kennst, schreib mir eine PM (mit Ortsangabe) - ich finde welche!
*chriss*
Ist häufiger hier
#31 erstellt: 19. Okt 2006, 17:51
erst mal danke für deine antwort...hast recht...es muss mia gefallen...

nua darf ich mia jetz noch keine boxen kaufen (eltern) weist, und ich denke, der sub muss mia nua bass bringen...mehr will ich jetz auch garnich...nua bass...und denn irgendwann mal ( 1-2 jahre) dann kauf ich mia neue boxen.
mein reciver is gut, mein sub soll gut sein und meine boxen werden dann irgendwann auch gut...
Denk mal wenn ich mia jetz ein sub kaufe und dann irgendwann die boxen, das der sup auch zu denn neuen boxen klingt...


gruß *chriss*

ps: wohne in der nähe von berlin (15 min.)


[Beitrag von *chriss* am 19. Okt 2006, 17:52 bearbeitet]
sven21
Stammgast
#32 erstellt: 19. Okt 2006, 18:42
Hallo,
will einfach mal den Canton AS 40 ins Gespräch bringen!
Nutze ihn selber bei einer Raumgröße con ca. 26qm und bin von Preis/Leistung doch recht überzeugt.
Testberichte waren auch alle recht gut.
Bei IBÄHH bekommst Du den neu für 299,00€ incl. Versand!!!!
IBÄHH LINK

Ciao
Sven
*chriss*
Ist häufiger hier
#33 erstellt: 21. Okt 2006, 18:06
jo danke...

aba wenn ich mia das noch mal durch denn kopf gehen lasse dann sind 300 € viel für ein bissel bass...
Sir_Aldo
Stammgast
#34 erstellt: 22. Okt 2006, 10:46
Hi!
*chriss* schrieb:
jo danke...

aba wenn ich mia das noch mal durch denn kopf gehen lasse dann sind 300 € viel für ein bissel bass...


*chriss* schrieb:
hi

mein zimmer is ca. 20 m² groß,
und ich wollt nicht über 300 € für den sub ausgeben....

( wie wäre ein selbst bau ?)

Bist ein bisschen unentschloßen, oder?
sven21
Stammgast
#35 erstellt: 22. Okt 2006, 10:49

Sir_Aldo schrieb:

Bist ein bisschen unentschloßen, oder?


Dem kann ich mich auch nur anschliessen!!!!!
*chriss*
Ist häufiger hier
#36 erstellt: 22. Okt 2006, 10:54
hi

naja um erhrlich zu sein bin ich sogar sehr unentschloßen...
weil ich halt immer noch nich weiß welcher sub für mich "reicht" ich dachte mia kann jemand ein sub empfehlen der unter 300€ liegt, aba trotzdem kein müll ist, ich will kein super teuren tollen sub haben, aba halt auch kein müll, deswegen wollt ich mich hier einbischen informieren, aba wies ausieht is das garnicht so einfach...würd mich echt freun wenn mia einer ein link oda eine empfehlung geben könnte für ein geeingeten sub...( so um die 200-250 €)

gruß *chriss*


[Beitrag von *chriss* am 22. Okt 2006, 10:57 bearbeitet]
sven21
Stammgast
#37 erstellt: 22. Okt 2006, 11:15

*chriss* schrieb:
hi

naja um erhrlich zu sein bin ich sogar sehr unentschloßen...
weil ich halt immer noch nich weiß welcher sub für mich "reicht" ich dachte mia kann jemand ein sub empfehlen der unter 300€ liegt, aba trotzdem kein müll ist, ich will kein super teuren tollen sub haben, aba halt auch kein müll, deswegen wollt ich mich hier einbischen informieren, aba wies ausieht is das garnicht so einfach...würd mich echt freun wenn mia einer ein link oda eine empfehlung geben könnte für ein geeingeten sub...

gruß *chriss*


Haben wir doch schon gemacht, siehe weiter oben!
Nur zur Info, ich nutze den Canton AS 40 in einem Raum von ca. 26qm und der macht schon reichlich Druck, den kann man schon sehr gut spüren ! Deine Magnat wird er bestimmt sehr gut unterstützen, er wird viel tiefer spielen, da wo deine Magnat aufhören fängt er erst an zu spielen !!!!

Ob nun der Heco oder der AS40 besser ist????,die spielen in der gleichen Liga!
Lapinkul
Inventar
#38 erstellt: 22. Okt 2006, 11:33
Also zum dritten mal poste ich den link auch nicht...
*chriss*
Ist häufiger hier
#39 erstellt: 22. Okt 2006, 14:24
mensch ich hab mia denn heco doch mehr mals angeguckt...

dank dia auch für denn link...weiß nua nich was ich von dem gebrauchten halten soll...
Lapinkul
Inventar
#40 erstellt: 22. Okt 2006, 14:50
Ich stelle mal (ganz frech), die Behauptung auf, das du für den Preis keinen "musikalischeren"
Subwoofer finden wirst.

Wenn du aber booom...booom...booom braucht, dann kannste dir auch nen 100,00€ Magnat Sub kaufen
*chriss*
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 22. Okt 2006, 17:04
hmm.. danke

jetz hab ich genau das erreicht was ich nich wollte...will mich nich mit dia streiten
will mich nua informieren das ich mia nich wieder son magnat scheiß hol

wenn ich mich oft n bissel komisch ausdrücke , tuts mia leid

danke dia trotzdem ...

gruß *chriss*
Peer
Inventar
#42 erstellt: 22. Okt 2006, 17:38
-Was willst du denn jetzt konkret ausgeben?
-Hör die die Boxen an die du kaufen wirst, vielleicht brauchst du garkeinen zusätzlichen Sub.
-Es heißt mir und dir, bei nur ist auch ein r hinten dran
*chriss*
Ist häufiger hier
#43 erstellt: 22. Okt 2006, 18:09
ich würde zwischen 200 und 300€ ausgeben für einen neuen sub...
mehr is da nich drin
ich will mir jetz aber noch keine boxen kaufen!

gruß *chriss*


[Beitrag von *chriss* am 22. Okt 2006, 18:09 bearbeitet]
Peer
Inventar
#44 erstellt: 22. Okt 2006, 18:21
Infinity SW10

Canton AS40

Canton AS80

Nimm einen von denen. Ich halte diese Produkte für hochwertig und denke du wirst zufrieden sein. Vor allem der Infinity gefällt mir persönlich sehr gut.
Lapinkul
Inventar
#45 erstellt: 22. Okt 2006, 18:21
Naja...ich klink mich dann mal hier aus

Wenn man nicht weiss was man will (außer er muß neu sein), aber auf evtl. Ratschläge nicht eingehen will, dann sollte man sich die Arbeit allein/selbst machen...

Also kauf dir einen durschnittlichch neuen Sub und werde (vorläufig) glücklich, den Unterschied wirst du vermutlich eh nicht hören,
da du kein vergleich hast und nur auf "Neu" und "Geld" achtest.

Dann mal viel Glück
Peer
Inventar
#46 erstellt: 22. Okt 2006, 18:22
Naja, ich habs ja hier noch nicht versucht, kann dich aber nach lesen des gesamten Thread durchaus verstehen...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennwood sub kaputt bitte um hilfe
tbr79 am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 15.06.2007  –  2 Beiträge
Aktiver sub verzerrt - warum? Bitte um Hilfe
Ralf_Hoffmann am 26.01.2012  –  Letzte Antwort am 26.01.2012  –  3 Beiträge
Onkyo Subwoofer Anschlüsse? Bitte Hilfe
dewalka am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  2 Beiträge
Sub Gehäuse !Hilfe!
Marcel_Kaos am 20.09.2010  –  Letzte Antwort am 20.09.2010  –  3 Beiträge
Heco SUB 30 A Hilfe!
milosz am 21.05.2009  –  Letzte Antwort am 22.05.2009  –  6 Beiträge
Verbindungsprobleme Subwoofer, bitte um Hilfe!
giulianomonterovere am 25.11.2018  –  Letzte Antwort am 29.11.2018  –  9 Beiträge
brauche hilfe bitte.
kavanosi am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  5 Beiträge
bitte um hilfe
babe7777 am 08.12.2008  –  Letzte Antwort am 09.12.2008  –  2 Beiträge
Subwoofer Hilfe bitte
Unugunu am 25.08.2010  –  Letzte Antwort am 25.08.2010  –  2 Beiträge
Suche den richtigen Subwoofer, brauche Hilfe bitte!
Christian83 am 19.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.811 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedBremer!
  • Gesamtzahl an Themen1.483.382
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.205.696