Marantz PM 350 class A?

+A -A
Autor
Beitrag
ESX_V._1000D.
Stammgast
#1 erstellt: 01. Nov 2005, 21:32
Hallo
ist mein Marantz PM 350 ein class A Verstärker
denn wenn ich ihn nur an habe ohne Signal wird dieser ziemlich warm.
Schwergewicht
Inventar
#2 erstellt: 03. Dez 2005, 21:58
Hallo,
jetzt erst gesehen, der PM 350 ist kein Class A, sondern ein billiger Verstärker der Konsumerklasse (NP 1981 DM 350,-- Brutto), der normal im B Betrieb arbeitet.

http://cgi.ebay.de/M...QQrdZ1QQcmdZViewItem

Gruß
ESX_V._1000D.
Stammgast
#3 erstellt: 04. Dez 2005, 22:52
Vielen Dank noch für die Antwort aber ich habe mir jetzt einen Marantz Audion A-25 zugelegt.
Schwergewicht
Inventar
#4 erstellt: 05. Dez 2005, 12:46
Hallo,
ach du bist das mit den 15 kg. Ich kann dir eines versichern, der Marantz/Audion A-25 war zwar auch billig, klingt aber wesentlich besser als der PM 350 von 1981.
Eine Frage noch, was hat der Audion denn gekostet?

Gruß
ESX_V._1000D.
Stammgast
#5 erstellt: 05. Dez 2005, 21:50
Hihihihihihihi
das der besser kling feut mich zu hören
gekostet hat er 25€ plus 10€ versand Plus 20€ für neue Elkos

Ps. Ich habe jetz einen PM8000 oder PM7200 im auge was hälste davon ich denke du kennst dich ganz gut mit Marantz aus.

für 200€ ist doch ok der Preis oder

PPs der PM350 hatte auch nur 7€ plus 13€ versand gekotzt
Schwergewicht
Inventar
#6 erstellt: 05. Dez 2005, 23:46
Hallo,
sicherlich gut klingende Verstärker, aber eine ganz andere Klangabstimmung wie beispielsweise dein Audion/Marantz. Sicherlich klingen sie 1 - 2 Klassen besser als der A/M, aber preislich wird der 7200 wohl nicht unter 250,-- Euro bei ebay zu bekommen sein, falls du ihn für 200,-- bekommen kannst, zugreifen. Welche Boxen willst du denn damit betreiben?

Gruß
ESX_V._1000D.
Stammgast
#7 erstellt: 06. Dez 2005, 20:41
ma guguen ich habe die vieches die sticks und Dynaudios
Schwergewicht
Inventar
#8 erstellt: 06. Dez 2005, 20:49
Hallo,
ja da hast du ja eine große und auch ganz gute Auswahl, aber wie gesagt ich habe noch einmal bei Ebay nachgesehen, der PM 7200 z.B. ist in den letzten 2 Wochen nicht unter 271,-- weggegangen, Weihnachten abwarten?

Gruß
ESX_V._1000D.
Stammgast
#9 erstellt: 07. Dez 2005, 16:41
Hallo
das angebot habe ich von einem früheren verkäufer von ebay erhaltel ich habe noch ein paar andere angebote erhalten

z.b

Dynaco FM-5 Tuner fürn 100ni
eine sehr wertvolle Rarität von Goodmans tuner verstärker fürn 220er
ESX_V._1000D.
Stammgast
#10 erstellt: 07. Dez 2005, 16:46
mhhh

Vhttp://cgi.ebay.de/...QQrdZ1QQcmdZViewItem

der Tuner sieht genauso aus wie meiner aber meiner ist kein Audion soner ein Superscope

häääääääää


[Beitrag von ESX_V._1000D. am 07. Dez 2005, 20:31 bearbeitet]
detegg
Inventar
#11 erstellt: 07. Dez 2005, 17:02
Moin,

Superscope war seit 1968 (?) Owner von Marantz.
Marantz produzierte unter eigener Regie weiter bis 1978/79.
Superscope brachte unter diesem Label billige Nachbauten der "echten" Marantze auf den amerikanischen Markt.
Audion war wohl der Superscope für den europäischen Markt (?)

Detlef
Schwergewicht
Inventar
#12 erstellt: 07. Dez 2005, 18:08

ESX_V._1000D. schrieb:
mhhh

Vhttp://cgi.ebay.de/...QQrdZ1QQcmdZViewItem

der Tuner sieht genauso aus wie meiner aber meiner ist kein Audion soner ein Superscope

häääääääää


Hallo,
es kommt immer nur der Hinweis, daß die Seite nicht angezeigt werden kann.

deteg: die mit Audion bezeichneten Geräte wurden exklusiv von Marantz/Superscope für die Firma Rosita Tonmöbel hergestellt und Ende der 70er sehr viel in Deutschland in komplett bestückten relativ aufwendigen Holzracks verkauft.

Gruß


[Beitrag von Schwergewicht am 07. Dez 2005, 18:24 bearbeitet]
detegg
Inventar
#13 erstellt: 07. Dez 2005, 18:18
vhttp gibbet nicht - http schon ...
ESX_V._1000D.
Stammgast
#14 erstellt: 07. Dez 2005, 20:30

detegg schrieb:
vhttp gibbet nicht - http schon ... ;)


ach jaaaa
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz PM 350 vs. Marantz Audion A -25
ESX_V._1000D. am 30.06.2006  –  Letzte Antwort am 30.06.2006  –  2 Beiträge
Marantz PM8000 Class A Problem
Gizm0 am 14.08.2006  –  Letzte Antwort am 20.08.2006  –  19 Beiträge
Marantz PM80 übersteuert im Class A Betrieb
X-RE am 17.10.2003  –  Letzte Antwort am 28.09.2013  –  12 Beiträge
Marantz PM 78
Memory1931 am 03.04.2007  –  Letzte Antwort am 04.04.2007  –  3 Beiträge
Class A Problem bei Marantz PM7200 - Hilfe !
ciorbarece am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 28.04.2006  –  15 Beiträge
...Class A??
karlox am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  51 Beiträge
"class a"
taxus am 13.03.2007  –  Letzte Antwort am 13.03.2007  –  3 Beiträge
Class-A
JÄGERSCHNITZELJÄGER am 10.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  16 Beiträge
Marantz PM-13S2 = Marantz PM KI Pearl
Deacon am 18.12.2009  –  Letzte Antwort am 19.12.2009  –  3 Beiträge
marantz pm-62 defekt ?
dirk201 am 15.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder886.205 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedcolumbus-pri
  • Gesamtzahl an Themen1.477.366
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.093.757

Hersteller in diesem Thread Widget schließen