Kenwood endstufe 1 Kanal verzerrt!

+A -A
Autor
Beitrag
Fleischwolf
Neuling
#1 erstellt: 26. Nov 2003, 14:25
Da mir bei Car Hifi leider keiner antwortet hier nochmal meine Frage:
"Ja Hallo, ich hab da so ne kleine 2x70 Watt Endstufe von Kenwood, die funktioniert leider nich ganz so wie sie soll, und zwar ist ein Kanal etwas leiser und verzerrt!
Und da wollte ich mal fragen ob das vielleicht son Standardmuster ist was vielleicht einfach zu reparieren ist, ich hab die auch mal aufgemacht(Garantie lange abgelaufen) um nach kalten Lötstellen zu suchen etc. hat aber auch zu keinem Ergebnis geführt kann das an nem kaputten Kondensator liegen? (Wär mir am liebsten
Vielleicht weiss ja einer was, bin dankbar für jede Antwort!

PS: Es liegt nicht am Poti oder an der Verkabelung, hab das mehrmals überprüft!"

Bitte mutmaßt mal drauf los!
jmibk
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 26. Nov 2003, 23:38
Das Problem liegt an der Endstufe selbst. Wenns der Kondensator am eingang ist (HP), dann würde einfach sich die frequenz am ausgang verändern. man bräuchte einen schaltplan von der endstufe, aber wenn man vom verzerrungen spricht, dann deutet das meistens eh auf ein schwingen oder sowas hin (defekt an der rückkopplung???) aber mit schaltplan kann man mehr sagen
Fleischwolf
Neuling
#3 erstellt: 29. Nov 2003, 20:43
Ich werd mal sehen ob ich nen Schaltplan krich oder mal nen bekannten Elektronik Fachmann fragen( nur seh ich den so selten) Danke für die Antwort! Hab die Endstufe bei ebay als funktionstüchtig gekauft aber ohne genaueres testen den Verkäufer als gut bewertet son Mist fände es wirklich schade wenn ich das Teil wegwerfen müsste weil der andere Kanal sich echt gut anhört!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe Kenwood, kein Ton???
Michiev72 am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 02.12.2004  –  5 Beiträge
problem mit hk825, bzw. mit hk870, 1 Kanal verzerrt
kalli-music am 02.06.2007  –  Letzte Antwort am 05.06.2007  –  15 Beiträge
Yamaha Ax-397 Kanal verzerrt
KasimirDerZwote am 27.06.2008  –  Letzte Antwort am 30.06.2008  –  3 Beiträge
Sony TA A200 rechter Kanal verzerrt
andy12 am 15.02.2005  –  Letzte Antwort am 17.02.2005  –  9 Beiträge
Yamaha AX 500 rechter Kanal verzerrt stark
luckypunk am 10.01.2007  –  Letzte Antwort am 11.01.2007  –  5 Beiträge
Kenwood M2A Endstufe
Balou7054 am 08.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  2 Beiträge
Kenwood L1000 M Endstufe
karl(s)ton am 29.10.2008  –  Letzte Antwort am 30.10.2008  –  6 Beiträge
sansui au-6500 verzerrt
silybel am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 05.10.2005  –  2 Beiträge
endstufe 1 kanal funzt nichtmehr seufz
dorkie am 08.02.2007  –  Letzte Antwort am 12.02.2007  –  5 Beiträge
4 kanal Endstufe
dimka am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 23.01.2005  –  26 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.224 ( Heute: 14 )
  • Neuestes Mitgliedmomomo2650
  • Gesamtzahl an Themen1.453.899
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.664.123

Top Hersteller in Verstärker/Receiver Widget schließen