Stereo Verstärker

+A -A
Autor
Beitrag
Flarezader
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mrz 2003, 18:31
Hallo ihr Leute!

Ich habe die Frage zwar schon mal in meinem letzten Thread gestellt, aber keine Anwort drauf erhalten (War auch leicht zu überlesen).

Also nochmal

Ich würde gern wieder auf Stereo umsteigen, da ich bei meinem jetzigen Verstärker die Surroundfunktion nicht oft oder gar nicht einsetze.

Deswegen wäre es nett wenn ihr mir ein paar Stereo-AMPs empfehlen könntet.
u.A sollten sie am besten folgende Spezifikationen haben:

- mind. 600Watt
- einen sauberen und starken Bass ausgeben
- ein Display wäre nicht schlecht
- mind. 4 Boxenanschlüsse, und einen für passive Subwoofer
- und vom Preis her sollten sie nicht die 300€ Grenze überschreiten.

Es muss ja nicht ein aktueller sein, ein älterer würds auch tun

Bin für jede Antwort/Empfehlung dankbar

Gruß,

Christian
Icarus
Stammgast
#2 erstellt: 02. Mrz 2003, 19:20
Hallo Flarezader,

>>- mind. 600Watt
600 Watt? Was hast Du vor?

>>- einen sauberen und starken Bass ausgeben
Da kommt es nicht so sehr auf die maximale Leistung, sondern sehr stark auf die Dimensionierung des Netzteils und den Dämpfungsfaktor an.

>>- mind. 4 Boxenanschlüsse, und einen für passive Subwoofer
Noch mal: passive Subwoofer sind Müll!

>>- und vom Preis her sollten sie nicht die 300EUR Grenze überschreiten.
Sonst noch Wünsche

Ciao,
Icarus

PS: Ich glaube, ältere Yamaha-Verstärker (AX-1070, AX-1090) sind sehr potent. Müsste es für wenig Geld gebraucht geben. Einziger Nachteil: Das Lautstärke-Poti ist glaube ich nicht gekapselt, könnte also mit der Zeit anfangen zu kratzen.


[Beitrag von Icarus am 02. Mrz 2003, 19:33 bearbeitet]
Flarezader
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Mrz 2003, 22:22
Jop, ich weiß, ganz schön hoch gesteckt meine Wünsche *g* aber wad will man machen die 600 Watt einfach nur deshalb weil man Surround-AMP im Moment uch 775 hat

Die Watt zahl is zwar net so wichtig weil die auch nwet wirklicbh Ausschlaggebend ist, aber schön währen die 600 schon :-)

Was meinste damit das die Yamahas anfangen zu kratzen? Während ich die Musik an habe oder wenn ich die Balance usw. anders einstelle (o. Lautstärke)

Ich werde erst mal nach den AMps suchen, thx
Icarus
Stammgast
#4 erstellt: 02. Mrz 2003, 23:03
>>Was meinste damit das die Yamahas anfangen zu kratzen? Während ich die Musik an habe oder wenn ich die Balance usw. anders einstelle (o. Lautstärke)

Das Problem hat nicht nur Yamaha. In günstigen Verstärkern werden gern Potentiometer und Schalter für ein paar Cent eingebaut; die können dann nach einiger Zeit Probleme machen (bei Schaltern Korrosion und Wackelkontakte, bei Potis Kratzgeräusche beim Drehen, schlechter Kontakt). Mit ein wenig Ahnung und Geschick kann man das alles mit Kontaktspray reinigen, danach mit einem anderen Spray ausspülen und zum Schluß mit Kontaktöl versiegeln.

Und Flarezader - verbeiß Dich nicht an der Leistungsangabe! Die ist nicht die ganze Wahrheit.

Gruß,
Icarus
Flarezader
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Mrz 2003, 01:47
Ok, danke, darauf werde ich auf jeden Fall achten!

Sag mal, was hälst du von diesem AMP?

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=19690&item=3314743628&rd=1

Ich finde den von den technischen Werten ganz O.K, und Pioneer produziert ja eigentlich keinen billig-Mist, oder?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Stereo Verstärker
hitachiman am 11.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  26 Beiträge
Stereo-Verstärker plus SW?
iPhili am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 17.09.2006  –  9 Beiträge
AVR oder Stereo Verstärker
oldschool_72 am 02.02.2008  –  Letzte Antwort am 05.02.2008  –  23 Beiträge
Umstieg auf Stereo Verstärker?
Hardstylez89 am 05.03.2017  –  Letzte Antwort am 12.03.2017  –  26 Beiträge
Harman Stereo Amps ???
Heissmann-Acoustics am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2005  –  24 Beiträge
Stereo-Verstärker->Endstufe->LS
rasmir am 09.01.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2008  –  8 Beiträge
Mono-Lautsprechersystem am Stereo-Verstärker?
Gobble-G am 19.01.2004  –  Letzte Antwort am 01.02.2004  –  9 Beiträge
Stereo Anlage + Verstärker Frage
Mofee am 08.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  6 Beiträge
Mono Verstärker aus Stereo
Biopast am 25.05.2003  –  Letzte Antwort am 25.05.2003  –  3 Beiträge
Stereo verstärker
Bassgeil1990 am 26.12.2010  –  Letzte Antwort am 26.12.2010  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder853.105 ( Heute: 65 )
  • Neuestes Mitgliedsansouci
  • Gesamtzahl an Themen1.423.325
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.096.422

Hersteller in diesem Thread Widget schließen