Laufen folgende Boxen (Link) mit dieser Endstufe??

+A -A
Autor
Beitrag
D.W.Tantalus
Hat sich gelöscht
#1 erstellt: 26. Apr 2004, 19:07
Hallo
Also wie meine Endstufe nu wieder genau heißt weiss ich jetzt nich, tut ja auch nix zur sache, sie hat ne Ausgangsleistung von 240 Watt.
Ich hab nur Angst das ich mir die Boxen wieder fetze, ich hab hier en Boxenpaar mit folgenden Daten im Auge:

Leistung 2 x 200/250 Watt
Sinus 150 Watt
Impedanz 4 Ohm
Frequenzgang 68-20.000 Hz
Wirkungsgrad 92 dB

Erstma macht mich das 200/250 Watt stutzig o.O was bedeutet das?

Dann...ist die Sinus-Zahl vielleicht zu niedrig? Also, sind die Boxen vielleicht zu schwach für meine Endstufe? Hab Angst die zu verblasen.

Ausserdem steht noch dabei das es ein 3-Wege-system ist...hat das was mit dem Anschluss zu tun? (3 Kabel vielleicht? )

Bitte hilfe
schonmal danke an alle die Antworten
DrNice
Inventar
#2 erstellt: 26. Apr 2004, 19:25
Moin!
Die Boxen (150 Watt, oder hab ich mich verkuckt?) kannst Du bedenkenlos anschließen! Musst nur runterdrehen, wenn die Dinger anfangen zu verzerren. Bei Boxen mit nem Wirkungsgrad von 92dB/ 1w 1m wirst du bei nichmal 100 Watt mit nem Tinnitus den Raum verlassen
3 Wege heißt, dass jede Box über Hoch- Mittel- und Tieftöner verfügt, also 3 Wege. Ein LS-Kabel pro Box ist also ausreichend

Ist die Ausgangsleistung deiner Endstufe die Sinusausgangsleistung?
Steht zu dem punkt "Leistung" bei den Lautsprechern sonst noch etwas? Lautsprecher "haben" keine Leistung, sie vertragen sie nur...
D.W.Tantalus
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Apr 2004, 19:42
I wois ^^
LS haben keine Leistung sondern nur ne Belastbarkeit ^^
Bei den Boxen steht nichts weiter
und ob 240 Watt die Sinus leistung meines Verstärkers sind weiss ich auch nicht, weil ich den ohne Gebrauchsanweisung geschenkt bekommen hab, die Watt zahl steht auf der Endstufe drauf, falls das was hilft.

Danke für die Antwort
DrNice
Inventar
#4 erstellt: 26. Apr 2004, 19:48
Moin!
Dann sind die 240 Watt die Maximale Aufnahmeleistung, d.h. dass der Verstärker unter Vollast maximal 240 Watt zieht. Wegen der Verlustleistung (z.B.Wärme) wird der Verstärker ca. (grob geschätzt und keine Garantie auf Richtigkeit) 70-80 Watt haben.
das_n
Inventar
#5 erstellt: 26. Apr 2004, 20:09

Moin!
Dann sind die 240 Watt die Maximale Aufnahmeleistung, d.h. dass der Verstärker unter Vollast maximal 240 Watt zieht. Wegen der Verlustleistung (z.B.Wärme) wird der Verstärker ca. (grob geschätzt und keine Garantie auf Richtigkeit) 70-80 Watt haben.


was aber wirklich ausreichend ist, gerade bei deinen boxen mit 92dB wirkungsgrad.
DrNice
Inventar
#6 erstellt: 26. Apr 2004, 20:12
Mehr als ausreichen. Hab Boxen mit 90dB/ 1w m an einem 35 Watt-Verstärker am PC. Die machen Radau ohne Ende
das_n
Inventar
#7 erstellt: 26. Apr 2004, 20:23
habe welche mit 87,5dB an 50W. da bebt die bude......
DrNice
Inventar
#8 erstellt: 26. Apr 2004, 20:25
<kalauer>
Und was sagt uns das?
Zu viel Watt ist unnötig und sollte da hin, wo es gebraucht wird: an die Nordsee bei Ebbe
</kalauer>
D.W.Tantalus
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 26. Apr 2004, 21:04
LÖL danke für eure Hilfe
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Endstufe und Boxen
Hubsi am 26.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  10 Beiträge
PA-Endstufe kaputt?
der_matzinat0r am 14.07.2004  –  Letzte Antwort am 24.08.2004  –  10 Beiträge
Receiver mit Endstufe!
Karakal am 03.06.2008  –  Letzte Antwort am 10.06.2008  –  20 Beiträge
Endstufe an Pc
Asgardsrei am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  17 Beiträge
Endstufe?
Black_Dragon am 18.03.2004  –  Letzte Antwort am 18.03.2004  –  2 Beiträge
endstufe
alanon am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 18.12.2010  –  2 Beiträge
Endstufe an den PC
house-master am 22.11.2003  –  Letzte Antwort am 22.11.2003  –  3 Beiträge
Endstufe
jo-sbg am 29.03.2004  –  Letzte Antwort am 29.03.2004  –  6 Beiträge
Boxen parallel schalten
Stugi_Herbie am 09.10.2008  –  Letzte Antwort am 11.10.2008  –  5 Beiträge
Endstufe?
raver05 am 20.06.2005  –  Letzte Antwort am 22.06.2005  –  30 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder872.650 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedHollyprafe
  • Gesamtzahl an Themen1.454.684
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.678.228

Hersteller in diesem Thread Widget schließen