D/A Wandler an Endstufe Anpassungsproblem

+A -A
Autor
Beitrag
jubilee250
Neuling
#1 erstellt: 26. Dez 2007, 23:05
Mein geliebter Lake People D/A Wandler DAC C460 mit regelbarem Ausgang hat bisher an mehreren Endverstärkern, über XLR, richtig klasse gespielt.

Leider hört sich das Teil an meinem neuen Primare A32 überhaupt nicht schön an. Wenig Bass, schrille Höhen.

Die gleichen Boxen klingen mit dem gleichen Verstärker bei einem Bekannten gut. Daher muß es an der Kombi DAC-Amp liegen.

Weiß jemand woran das liegen könnte?

Hier Info's zum DAC: http://www.cicable.com/de/lakedac460.html

Danke
robby
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 27. Dez 2007, 00:41

jubilee250 schrieb:
Mein geliebter Lake People D/A Wandler DAC C460 mit regelbarem Ausgang hat bisher an mehreren Endverstärkern, über XLR, richtig klasse gespielt.

Leider hört sich das Teil an meinem neuen Primare A32 überhaupt nicht schön an. Wenig Bass, schrille Höhen.

Die gleichen Boxen klingen mit dem gleichen Verstärker bei einem Bekannten gut. Daher muß es an der Kombi DAC-Amp liegen.

Weiß jemand woran das liegen könnte?

Hier Info's zum DAC: http://www.cicable.com/de/lakedac460.html

Danke
robby


Da ist es doch ein leichtes den D/A Wandler bei dem Bekannten auszutesten .

Wenn es sich genauso schlecht anhört hast du die Gewißheit das die beiden nicht zusammen passen .
Hüb'
Moderator
#3 erstellt: 28. Dez 2007, 12:34
Frag' doch mal bei LP an.
Fried Reim (GF) ist idR sehr hilfsbereit.

Grüße

Frank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Anpassungsproblem: "Phono in"
a.n.d.y am 27.12.2006  –  Letzte Antwort am 31.12.2006  –  17 Beiträge
D/A-Wandler im Onkyo A 8690
-marvin- am 27.04.2013  –  Letzte Antwort am 11.04.2014  –  7 Beiträge
D/A-Wandler für DVB-S-Receiver
sbgenius am 22.02.2007  –  Letzte Antwort am 23.02.2007  –  2 Beiträge
AVR als D/A Wandler benutzen
kp-hook am 23.03.2010  –  Letzte Antwort am 23.03.2010  –  4 Beiträge
D/A Wandler Denon AVR 2105
stereo1950 am 23.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  3 Beiträge
AVR als D/A Wandler, wie anschließen?
randyandy040 am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 04.04.2012  –  5 Beiträge
Marantz PM 6005/6006 D/A Wandler
dacander100 am 01.12.2020  –  Letzte Antwort am 03.12.2020  –  3 Beiträge
Vorstufe, Endstufe und Wandler
kalb am 25.03.2007  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  4 Beiträge
Onkyo A-5VL und integrierter D/A Wandler
eekanoo am 03.05.2010  –  Letzte Antwort am 25.12.2012  –  52 Beiträge
D/A Wandlerausgang direkt an Endverstärker?
damator am 12.11.2008  –  Letzte Antwort am 15.11.2008  –  23 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder912.763 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedteilliefer_
  • Gesamtzahl an Themen1.525.004
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.013.678

Hersteller in diesem Thread Widget schließen