Panasonic DMR UBC70 2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen

+A -A
Autor
Beitrag
sfuertler
Neuling
#1 erstellt: 12. Apr 2020, 07:50
Guten morgen, habe mir den Panasonic DMR-UBC70 gekauft, weil man damit angeblich 2 Sendungen von 2 verschiedenen
Sendern gleichzeitig aufnehmen kann.
Also bei meinem Gerät funktioniert das nicht

video Fehlermeldung

es kommt die Fehlermeldung der Überlappung und dass die Programme möglicherweise nicht richtig aufgenommen werden.

Mache ich hier irgend etwas flasch oder hat das Gerät eine Fehlfunktion

Ich bedanke mich sehr herzlich für die Antworten und wünsche schöne Ostern

Stefan
Looki_Look
Stammgast
#2 erstellt: 12. Apr 2020, 08:38
vermutlich sind beide Sender verschlüsselt. Bei meinem kann man nur einen zur selben zeit entschlüsseln, der andere wird verschlüsselt aufgenommen. ich weiss aber gerade nicht wie die Einstellung lautet, die man setzen muss, damit beide aufgenommen werden. die zweite aufnahme wird dann nachträglich entschlüsselt. ob das bei ubc70 auch so ist weiss ich nicht. ich habe noch einen ca. 4 jahre alten ubc 820 oder so ähnlich.
EiGuscheMa
Inventar
#3 erstellt: 12. Apr 2020, 09:35
Schau mal nach was bei Dir unter "Aufnahme für verschlüsselten Sender” eingestellt ist.

Handbuch Seite 35.
sfuertler
Neuling
#4 erstellt: 13. Apr 2020, 05:18
vielen Dank für die Antwort, diese Funktion ist bei meinem Gerät deaktiviert...., die
Kabel-Sender sind auch nicht verschlüsselt...
EiGuscheMa
Inventar
#5 erstellt: 13. Apr 2020, 05:45
Hallo


sfuertler (Beitrag #4) schrieb:
diese Funktion ist bei meinem Gerät deaktiviert....,


Ich weiß nicht was Du damit meinst. Es gibt die Einstellungen "Entschlüsseln" und "Automatisch" , aber kein "Deaktiviert"
Bist Du sicher dass Du an der richtigen Stelle gesucht hast?
Und ist überhaupt ein CI-Modul incl. Smartcard eingesetzt?


sfuertler (Beitrag #4) schrieb:
die Kabel-Sender sind auch nicht verschlüsselt...


Ich lebe zwar in Deutschland und kenne daher die österreichische Kabelwelt nicht genau, aber:

ORF2N HD ist mit Sicherheit verschlüsselt.


[Beitrag von EiGuscheMa am 13. Apr 2020, 05:49 bearbeitet]
sfuertler
Neuling
#6 erstellt: 13. Apr 2020, 08:31
nochmals danke für die Antwort, also CI Modul ist keines drinnen, brauch ich auch
nicht da ich einen Pauschalbetrag an den Kabelanbieter zahle und
die Sender sehen kann,die kommen schon entschlüsselt rein, verschlüsselt sind hier nur Sky und einige andere
das muss man dann extra zahlen. die angesprochene Funktion ist somit grau...
ZZR_1100
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Apr 2020, 08:52
Achtung Halbwissen, aber ne Idee.
Wieviele Tuner hat das Gerät? Etwa 2? Du nimmst dann Film 1 mit Tuner 1 auf und Film 2 mit Tuner 2. Kommt dann eine weitere gleichzeitige Programmierung [Panasonic:Überlappung] hinzu, hast Du einfach zu wenig Tuner. Das kann schon passieren, wenn Du [wie ich] eine "Zugabe" von einigen Minuten definiert hast, um ggf keine Filmenden abzuschneiden.
Holger
EiGuscheMa
Inventar
#8 erstellt: 13. Apr 2020, 15:31

sfuertler (Beitrag #6) schrieb:
die Sender sehen kann,die kommen schon entschlüsselt rein


Tja, trotz mehrfacher Versuche kriege ich bei der Programmierung zweier gleichzeitiger unverschlüsselter Sendungen mit meinem BCT720 diesen Fehler einfach nicht hin.

Zwar ist der UBC70 neuer, dürfte sich aber hier nicht prinzipiell unterscheiden.

Gehe doch bitte einmal mit dem Cursor auf den Eintrag in der Liste ( wo ORF2N HD steht) und drücke dann die "i" Taste.
Dann sollten weitere Informationen zu dem Fehler angezeigt werden.

Und teile uns doch bitte mit was Du dann siehst.
sfuertler
Neuling
#9 erstellt: 13. Apr 2020, 16:22
danke für die Antwort,
also da steht dann "überlappende Timer Aufnahme, das Programm oder Teile davon werden nicht aufgezeichnet"...
also Panasonic wirbt ja damit, 2 Programme gleichzeitig aufnehmen zu können und normalerweise suche ich
den Fehler zuerst bei mir, aber das ist schon eigenartig, dass es nicht funktioniert....
EiGuscheMa
Inventar
#10 erstellt: 13. Apr 2020, 16:27
Dann versuche doch mal das "Allheilmittel": Das Gerät einfach mal ein paar Minuten vom Strom nehmen.

Du musst dazu wirklich den Stecker ziehen, nur Standby reicht nicht.

Dann lösche die Timer-Aufnahme mit dem Fehler, programmiere sie neu und schaue ob der Fehler immer noch auftritt.

Ach so: prüfe bei der Gelegenheit mal ob Datum und Uhrzeit des Recorders korrekt sind.
sfuertler
Neuling
#11 erstellt: 15. Apr 2020, 05:20
hallo, nochmals danke an alle die geantwortet haben, hier die Antwort von Panasonic Support:

Bezug nehmend auf Ihre Anfrage teilen wir Ihnen mit, dass beim Panasonic-Gerät "DMR-UBC70" Timer-Aufnahmen, die für zwei aufeinanderfolgende Programme eingestellt wurden, werden als gleichzeitige Timer-Aufnahmen für zwei Programme behandelt.
Wenn Sie eine Timer-Aufnahme für einen weiteren Kanal einstellen, wird möglicherweise der Bildschirm Überlappende Timer-Aufnahme angezeigt.

....??????????.....

LG Stefan
EiGuscheMa
Inventar
#12 erstellt: 15. Apr 2020, 06:02
Hast Du denn einmal versucht das Gerät vom Strom zu nehmen, wie von mir empfohlen?

Die Antwort von Panasonic vergiss mal ganz schnell wieder. Damit ist ganz was Anderes als Dein Problem gemeint.
sfuertler
Neuling
#13 erstellt: 15. Apr 2020, 06:38
danke, ja hab ihn vom Strom genommen, hat nichts gebracht...
EiGuscheMa
Inventar
#14 erstellt: 15. Apr 2020, 07:53
Tritt der Fehler denn bei jedem Versuch auf, eine zweite Sendung gleichzeitig zu programmieren?

Oder ist das abhängig vom Sender?

Ach so: heute ist ja schon der 15. Hat er heute früh alles aufgenommen oder fehlt was?


[Beitrag von EiGuscheMa am 15. Apr 2020, 07:56 bearbeitet]
sfuertler
Neuling
#15 erstellt: 15. Apr 2020, 09:49
tritt leider immer auf, die Sendungen wurden nicht korrekt aufgenommen
EiGuscheMa
Inventar
#16 erstellt: 15. Apr 2020, 14:31
Tja, dann fällt mir nichts mehr dazu ein, sorry.

Vielleicht reklamieren und schauen ob ein Ersatzgerät den Fehler auch hat.


[Beitrag von EiGuscheMa am 15. Apr 2020, 14:33 bearbeitet]
BigBlue64
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 15. Apr 2020, 16:57
Und was passiert, wenn Du die grüne Taste "Überschneidungen beseitigen" betätigst?


[Beitrag von BigBlue64 am 15. Apr 2020, 17:03 bearbeitet]
langsaam1
Inventar
#18 erstellt: 15. Apr 2020, 16:59
testen:- normalen SD Sender wie ARD und ZDF wählen
- während der 2 Timer Aufnahmen kann kein weiteres Programm gesehen werden, es MUSS also StandBy oder Eines davon betrachten
(bei Mitbewerber und im Sat wenn auf selbig Transponder anderweitig Programm) kommt Meldung das unpassend Kanal gewählt, bzw wenn Aufnahme kurz bevor steht Meldung das nun umgeschaltet wird was man bestätigen muss)


offtopic Anmerkung die im Bild zu sehenden Sender sind " verschlüssselt " ( da regional abhängig )
" WER " nun das Signal für Dich dort " entschlüsselt " ist unerheblich Aber eben doch Interessant da nur 1 verschlüsseltes Programm aufgezeichnet werden kann
(normal sollten diese Sender in der Geräte Eigenen Liste dahingehend gekennzeichnet sein)
sfuertler
Neuling
#19 erstellt: 20. Apr 2020, 06:56
hallo nochmal, möchte mich herzlich bei allen Antwortenden bedanken, das
Gerät wurde durch ein neues ersetzt und siehe da, alles funktioniert, offensichtlich
dürfte ich ein fehlerhaftes Produkt gekauft haben.
LG Stefan
EiGuscheMa
Inventar
#20 erstellt: 20. Apr 2020, 07:11
Danke für die Rückmeldung.

Schön dass diese spannende Geschichte nun solch ein happy end hat.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
2 Sendungen gleichzeitig aufnehmen?
Karel78 am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 22.10.2008  –  9 Beiträge
Panasonic DMR-BST701 2 Programme gleichzeitig aufnehmen
Werner52 am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 21.09.2013  –  5 Beiträge
Panasonic DMR-UBC70 verlangsamt die Bedienung
Markus_Dippold am 06.01.2022  –  Letzte Antwort am 07.01.2022  –  4 Beiträge
Panasonic DMR-BST-820 2 Programme gleichzeitig
Epikur-48 am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 26.06.2016  –  11 Beiträge
Digitalaufnahmen Panasonic DMR-EH595
Lakritz13 am 03.04.2010  –  Letzte Antwort am 03.04.2010  –  6 Beiträge
Panasonic-DMR-BST750
Maikaefer1206 am 30.12.2016  –  Letzte Antwort am 31.12.2016  –  4 Beiträge
Panasonic DMR-BCT845 nach Senderumbelgung gestört
papa_jo am 13.10.2022  –  Letzte Antwort am 14.10.2022  –  5 Beiträge
Panasonic DMR-EH56 - Aufnehmen/Kopieren
purplespider am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 15.02.2007  –  6 Beiträge
Panasonic DMR-EH56 digital aufnehmen
real_thg am 25.04.2007  –  Letzte Antwort am 26.04.2007  –  5 Beiträge
Panasonic DMR-BCT 750 - Zweikanalton aufnehmen?
MikeMoody am 08.03.2017  –  Letzte Antwort am 14.03.2017  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.383 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedzulubaby
  • Gesamtzahl an Themen1.535.429
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.215.451

Hersteller in diesem Thread Widget schließen