Ellion DVR 900 A; HDD einbauen

+A -A
Autor
Beitrag
municheastside
Neuling
#1 erstellt: 08. Nov 2005, 10:59
Hi @ all....

Da der Ellion DVR 900 A (o.HDD) genauso aussieht wie der Ellion DVR 950A (m.HDD) würde es mich einmal interessieren, ob man beim 900 A einfach nur ne HDD einbauen muß, damit dieser zum Festplattenrecorder wird...

Hat schon mal jemand seinen DVR 900 A aufgeschraubt???
fb2005
Neuling
#2 erstellt: 21. Dez 2005, 14:30
Hi.

Ich denke nicht dass dies möglich ist.
Da fehlt es ja schon an einer Anschluss-Möglichkeit für eine HD.
Bilder vom geöffneten DVR-900A, Vor- und Nachteile des Rekorders und hilfreiche Links findet man hier:
http://www.lestarte.com/tests/ellion-dvr-900a-dvr900a.html

Grüsse!
stpomm
Neuling
#3 erstellt: 27. Apr 2006, 08:10
Auch ich habe einen DVR-900a und habe bereits darüber nachgedacht, ob man eine HD einbauen kann und so unwahrscheinlich finde ich es nicht.

Vorne links könnte Platz für die Platte sein (zumindest sind dort von unten Sockel für Schrauben vorhanden)http://www.lestarte.com/images/Ellion-DVR-900A-Interna-big.jpg und der Anschluß vom DVD Brenner könnte über ein Flachbandkabel mit zwei Anschlüssen (wie im PC) erfolgen. Ebenfalls müsste sich der Stromanschluss vom Brenner verzweigen lassen. Anschließend müsste sicherlich eine neue Firmware eingespielt werden, die kann man sich von der Ellion Seite herunter laden http://www.elliondigital.com/firmware.htm.

Um sich ein besseres Bild zu machen, bräuchte ich mal ein Foto vom Innenleben eines DVR-950a, aber das kann ich im Internet nicht finden.


[Beitrag von stpomm am 27. Apr 2006, 08:38 bearbeitet]
stpomm
Neuling
#4 erstellt: 03. Mai 2006, 14:17
Kein Firmware Update von DVR-950A installieren!!! Ihr werdet es bereuen. Gerät ist tot. Hat jemand eine Idee, ob man die Firmware über ein Nofallprogramm wieder zurück drehen kann?
Robhob
Stammgast
#5 erstellt: 03. Mai 2006, 14:25
hast du jetzt einfach nur ein firmware update gemacht oder hast du auch die von dir oben beschriebenen modifikationen durchgeführt??
stpomm
Neuling
#6 erstellt: 04. Mai 2006, 06:58
In einem ersten Schritt hatte ich nur die Modifikation (wie oben beschrieben) durchgeführt ohne ein Update einzuspielen. Das brachte jedoch keine Reaktion und ich habe alles wieder zurück gebaut.
In einem zweiten Anlauf habe ich nur das Firmware Update eingespielt. Nachdem der Recorder dann tot war habe ich nur noch versucht dir Firmware wieder zurück zu drehen, habe aber nicht noch einmal die HD eingebaut.
Auf Anfrage bei der Sevice Hotline von Ellion kann man die Firmware nur mit zusätzlicher Hardware zurück drehen. Das EPROM oder was auch immer wird ausgebaut und neu geflasht.
Ich kann mein Gerät jedoch nicht einschicken, da es in Wirklichkeit kein Ellion ist, sondern ein baugleiches Gerät (aktuelles Firmware Update von DVR-900A funktioniert) von einem Französischen Hersteller (TRANS Continents / PH2600PRO).


[Beitrag von stpomm am 04. Mai 2006, 07:02 bearbeitet]
aragon6377
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 22. Jul 2006, 08:22
Ich habe auch den DVD Rekorder von Trans Cont. Bei mir lässt sich als Quelle aber nicht der Scart Anschluss anwählen ? Jetzt wollte ich ein Firmware Update machen, finde aber keines. Jetzt habe ich gelesen, dass der Ellion baugleich ist, aber ich weiß jetzt nicht welche Firmware ich auswählen soll, da ich eine franz. Firmware drauf habe und auch nichts kaputt machen will. Mein DVD Rekorder hat übrigens nur 1 Scart Anschluss hinten ?

Grüsse aus berlin
aragon6377
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Jul 2006, 09:25
Hab anscheinend das falsche firmware installiert. er geht jetzt an wenn ich den stecker reinstecke und auch gleich auf grün aber kein bild auf dem fernseher und auch das display geht nicht an. wie kann ich das jetzt rückgängig machen ?

grüße aus berlin
stpomm
Neuling
#9 erstellt: 26. Jul 2006, 09:09
Laut meiner Nachforschung kann man eine falsche Firmware nicht zurück drehen. Nur eine Service Werkstat kann mit zusätzlicher Hardware den Chip auf der Platine neu flaschen.

Es könnte jedoch sein, dass Du ein Update File für den falschen TV Tuner ausgewählt hast. Das würde erklären, warum Du kein Bild hast, aber leider nicht, warum das Display nicht geht. Vielleicht hast Du Glück, wenn Du nun eines der beiden anderen Update Files auf CD brennst und noch einmal versuchst (bind, weil keine Anzeige am TV) zu flaschen. Besser noch vorher das Gerät aufschrauben und die Bezeichnung auf dem TV Tuner lesen und mit dem Namen der Updates Files vergleichen. Die Bezeichnung des Tuners findet sich darin eigentlich wieder.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ellion DVR-950A
Anton56 am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2015  –  61 Beiträge
Ellion DVR-960D
Kicker007 am 15.07.2008  –  Letzte Antwort am 16.07.2008  –  4 Beiträge
Ellion DVR 950S
dielan am 13.01.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2007  –  3 Beiträge
Ellion DVR-950A
Einherier am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  2 Beiträge
Ellion DVD HDD Recorder
Guggi1954 am 06.02.2005  –  Letzte Antwort am 09.02.2005  –  4 Beiträge
ellion DVR-960S DUAl garantie
Bunker-Mike am 26.11.2008  –  Letzte Antwort am 26.11.2008  –  3 Beiträge
Suche nach ELLION DVR 950S firmware
kirikiri am 17.04.2007  –  Letzte Antwort am 13.05.2007  –  3 Beiträge
DVD RECORDER ELLION DVR-530S(PAL)HILFE!
grecomichali am 22.04.2008  –  Letzte Antwort am 22.04.2008  –  2 Beiträge
Ebay Gerät Ellion DVR-950 Slim Line Platinum
Artos am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  4 Beiträge
Ellion DVR-950A schaltet sich immer wieder aus.
skorpie am 29.03.2009  –  Letzte Antwort am 29.03.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder852.819 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedYGG-Chall
  • Gesamtzahl an Themen1.422.775
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.087.728

Top Hersteller in BD-/DVD-/Video-/Harddisk-Recorder Widget schließen