timeshift beim Panasonic DMR 85

+A -A
Autor
Beitrag
Andyddc544
Stammgast
#1 erstellt: 06. Dez 2004, 18:47
moin
da die dvd-recorder ja in letzter zeit recht preiswert geworden sind spiele ich mit dem gedanken mir sone kiste zu holen
besonders ist mir der Panasonic DMR 85 aufefallen
ich hab nur das problem dasich nicht so recht schlau aus der bedienungsanleitung werde
mich würde interessieren ob das timeshift direct bei einer laufenden timerprogrammierten aufnahme möglich ist oder ober das nur bei ner direct aufnahme möglich ist
danke schon mal für die antworten
gruss andyddc544
bimicel
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 06. Dez 2004, 21:25
Hallo
Habe das teil schon ein halbes Jahr!!
Super teil klasse Bild!!
Gleichzeitige Aufnahme und Wiedergabe !

Ach ja Timeshift funktioniert immer

Grüße
TIC-TAC
Andyddc544
Stammgast
#3 erstellt: 06. Dez 2004, 21:40
na supi
danke für die antwort
dann werde ich mir das teil wohl zulegen
gruss andyddc544
Don_Bertina
Stammgast
#4 erstellt: 06. Dez 2004, 23:03
Eine Super Antwort war das doch Wirklich nicht.

Time Shift Funktioniert bei Aufnahme, sowohl Manuell oder Automatisch per Timer.

Der Timer nimmt auf und das Signal kann gleichzeitig von Anfang gesehen werden.

z.B. um 20:15 fängt Film XY an und man schaltet um 20:30 Uhr ein. So kann man von Anfang an sehen während der Rest noch Aufnimmt. Natürlich läst sich auch die Werbung überspringen. Das spart Zeit und Nerven.
bimicel
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 16. Dez 2004, 21:03

Don_Bertina schrieb:
Eine Super Antwort war das doch Wirklich nicht.

Time Shift Funktioniert bei Aufnahme, sowohl Manuell oder Automatisch per Timer.

Der Timer nimmt auf und das Signal kann gleichzeitig von Anfang gesehen werden.

z.B. um 20:15 fängt Film XY an und man schaltet um 20:30 Uhr ein. So kann man von Anfang an sehen während der Rest noch Aufnimmt. Natürlich läst sich auch die Werbung überspringen. Das spart Zeit und Nerven.



Da nimmt sich ja einer sehr wichtig (Oberschlau was!!!)
Man kann auch gleichzeitig Aufnehmen und eine andere Aufnahme von Platte anschauen.
Oder eine DVD ansehen und gleichzeitig Aufnehmen.
So besser
Ha-Ha!!!

Grüße
Tic-Tac
Cimba
Stammgast
#6 erstellt: 17. Dez 2004, 10:29
Die Antwort war wirklich etwas missverständlich .. das "Timeshift funktioniert immer" könnte man auch so verstehen, dass sobald man den Rekorder einschaltet er selbstständig das aktuelle Programm aufzeichnet und dabei auch z.B. das umschalten des Programms möglich ist ... solche Geräte gibt es nämlich tatsächlich auch!
bimicel
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 17. Dez 2004, 20:53

Cimba schrieb:
Die Antwort war wirklich etwas missverständlich .. das "Timeshift funktioniert immer" könnte man auch so verstehen, dass sobald man den Rekorder einschaltet er selbstständig das aktuelle Programm aufzeichnet und dabei auch z.B. das umschalten des Programms möglich ist ... solche Geräte gibt es nämlich tatsächlich auch!



Bitte vorher frage lesen!!!!

Tic-Tac
luckybastard
Inventar
#8 erstellt: 27. Dez 2004, 05:25
Hallo Leute!
Trotz intensiven Studiums der BA habe ich bisher nicht rausgefunden, wie ich mich im Timer-Modus in die laufende Aufnahme einklinken(von Anfang an gucken) kann. Hab ich da was übersehen? Hab den pana 85 allerdings auch erst seit wenigen Tagen. Bin für jeden Tip dankbar!!
Gruss,luckybastard
Disc4
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Dez 2004, 14:22
Ich würd's ja mal mit der Play-Taste probieren. ;-)
Dazu musst du ihn noch nicht mal einschalten. Geht zumindest bei meinem HS2 so.
gebri
Neuling
#10 erstellt: 04. Jan 2005, 00:07
Hallo luckybastard,

drücke einfach während der Aufnahme die Taste "Direct Navigator" auf der Fernbedienung.

Viele Grüße,
Gerd Brinkmann
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
bildqualität beim Panasonic DMR 85
Andyddc544 am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 17.12.2004  –  8 Beiträge
Panasonic DMR 65 - Timeshift?
stapfi007 am 21.01.2007  –  Letzte Antwort am 21.01.2007  –  2 Beiträge
Panasonic DMR 85
Scholdi am 02.12.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  9 Beiträge
Panasonic DMR 85
Tobac3 am 07.01.2005  –  Letzte Antwort am 03.04.2006  –  26 Beiträge
Panasonic DMR EX 85
macmotek am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 17.10.2006  –  6 Beiträge
Lautstärke Lüfter Panasonic DMR 85
björnsen am 03.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  4 Beiträge
Kaufhilfe Panasonic [DMR E-85]
RedReM am 02.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  14 Beiträge
Panasonic DMR 85 gegen Panasonic S52
jw am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2007  –  6 Beiträge
Unterschied Panasonic DMR E-95 und DMR E-85 ?
HDInterest am 20.11.2004  –  Letzte Antwort am 23.11.2004  –  14 Beiträge
Pana DMR-EH56 kein timeshift?
Wikinger49 am 01.09.2006  –  Letzte Antwort am 04.09.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.504 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedn8thegr8
  • Gesamtzahl an Themen1.412.131
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.883.865

Top Hersteller in BD-/DVD-/Video-/Harddisk-Recorder Widget schließen