Disk enthält unbekannte Daten

+A -A
Autor
Beitrag
watcher0
Neuling
#1 erstellt: 11. Dez 2004, 15:40
Hallo

ich hoffe mir kann jemand von Euch helfen.Ich habe einen Philips DVDR 70.Ich habe einen Film aufgenommen.Am nächsten Tag wollte ich nochmal was aufnehmen als plötzlich wärend der Aufnahme ein Standbild da war.Der Recorder lies sich nicht mehr bedienen.Leider musste ich den Netzstecker ziehen damit er wieder betriebsbereit war.Nun mein Problem.Die DVD lässt sich nicht mehr anschauen.Es kommt immer die Fehlermaldung "Disk enthält unbekannte Daten".Da er die DVD nicht mehr annimmt kann ich sie auch nicht finalisieren.
Gibt es da irgendeine Möglichkeit wie ich die Aufnahme doch noch retten kann.Ich dachte das wenigstens die erste Aufnahme noch funktioniert.Aber leider geht nix mehr!


MfG

Watcher0
xy
Stammgast
#2 erstellt: 11. Dez 2004, 23:36

watcher0 schrieb:
Gibt es da irgendeine Möglichkeit wie ich die Aufnahme doch noch retten kann.Ich dachte das wenigstens die erste Aufnahme noch funktioniert.Aber leider geht nix mehr!MfG Watcher0


Du kannst die erste Aufnahme retten, sofern Dein DVDR 70 über eine Reparatur-Funktion einer DVD+R verfügt:
Lege die DVD in die geöffnete Disc-Lade und halte auf der Fernbedienung die Taste 5 solange gedrückt, bis sich die Disc-Lade schließt. Im Display erscheint "Reading". Der Vorgang dauert unter Umständen länger als 30min. Es hängt davon ab, wie lange die Aufnahme ist, bei der der Fehler aufgetreten ist. Wenn die Reparatur erfolgreich war, erscheint nach dem Vorgang das Indexbildmenü. Dann musst Du aber die Disc sofort finalisieren, da die Daten ansonsten wieder verloren gehen. Der zweite Titel der DVD, bei der der Fehler auftrat, ist dann vermutlich auch nicht mehr sichtbar. Der erste Titel wird aber wiederhergestellt.

Ich weiß nicht genau, ob Dein Modell bereits werkstellig über diese Funktion verfügt - müsste dann am Ende der Bedienungsanleitung angegeben sein. Andernfalls kannst Du auf jeden Fall die Software Deines Recorder über die Seite www.p4c.philips.com um die Reparatur-Funktion aufrüsten. Oder Du rufst beim Philips-Info-Center an und lässt Dir eine Upgrade-Disc für Dein Modell zuschicken.
Ich habe noch ein älteres Philips-Modell von 2002, das durch ein Software-Upgrade jetzt auch über diese Reparatur-Funktion verfügt. Und der DVDR 70 ist schließlich noch etwas neuer, also ist die Sache vielversprechend.
watcher0
Neuling
#3 erstellt: 12. Dez 2004, 01:56


Vielen Dank für die Info hat einwandfrei funktioniert.

MFG Watcher0
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Upgrade Disk Philips HDRW720
andblu am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  3 Beiträge
Hard Disk Recorder Philips(Disk blocked)
lastotschka am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.03.2007  –  4 Beiträge
DVD-RW Disk
Juja am 05.01.2005  –  Letzte Antwort am 24.01.2005  –  6 Beiträge
DVD Hard-Disk Recorder
zweilein am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 18.04.2005  –  3 Beiträge
MD81733 Disk finallisieren
ChrisChrisChris am 27.02.2008  –  Letzte Antwort am 03.03.2008  –  3 Beiträge
Pana DMR56 - "Keine Aufnahme-Disk"
loppmann am 12.09.2007  –  Letzte Antwort am 13.09.2007  –  2 Beiträge
Tevion MD81335 initialisiert Disk nicht
Crazy-Ivi am 21.12.2008  –  Letzte Antwort am 22.12.2008  –  2 Beiträge
Hard Disk DVD Recorder gesucht
DaTree am 02.03.2009  –  Letzte Antwort am 03.03.2009  –  2 Beiträge
Vom Disk-Laufwerk Streaming möglich ?
freaky00 am 11.10.2017  –  Letzte Antwort am 16.10.2017  –  5 Beiträge
kein Disk-Verzeichnis beim Sony RDR-Hx919?
MikeSierra am 01.05.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.569 ( Heute: 34 )
  • Neuestes Mitgliedsufie
  • Gesamtzahl an Themen1.420.536
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.046.524

Hersteller in diesem Thread Widget schließen