Kein VPS-Empfang beim Philips DVDR 725H !?

+A -A
Autor
Beitrag
Totaltimo
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Dez 2004, 13:50
Moin moin!

Mein Philips DVDR 725H empfängt keine VPS-Signale von ARD, ZDF oder den Dritten Programmen. Normalerweise müsste ja, wenn ich eins dieser Programme eingestellt habe, das kleine "VPS"-Symbol im Display leuchten. Tut es aber nicht.

Aufnahmen, die ich mit "VPS" programmiere, nehmen einfach schlicht zu der Uhrzeit auf, die ich einprogrammiert habe und ignorieren das VPS-Signal des Senders. Nach erfolgter Aufnahme bleibt die Programmierung auch in der Timer-Liste drin - ein Anzeichen dafür, dass der Recorder immer noch auf das VPS-Startsignal wartet.

Woran kann das liegen?

Viele Grüße
Timo
Beffi
Stammgast
#2 erstellt: 27. Dez 2004, 13:55
Hast Du die richtigen Showview Leitzahlen drin?
Kannst danach googeln....
ebenso sind Showview und VPS Signal zwei paar Stiefel...
Gruß Stefan
Totaltimo
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 27. Dez 2004, 13:58
Öhm - ja, Showview und VPS sind zwei paar Stiefel...

Mein Problem dreht sich ausschließlich um VPS!

Mit Showview habe ich keine Probleme, weil ich es nie nutze :o)
Deswegen ist mir momentan nich so ganz klar, was Showview damit zu tun hat!?

Ciao
Timo
Beffi
Stammgast
#4 erstellt: 27. Dez 2004, 14:08
Hallo nochmal,
das VPS Signal wird von den Sendern gestellt - ich hatte das Problem das über Showvieweinstellung und VPS ein nie aufgenommen wurde...erst durch die Zuweisung der richtigen Leitzahl hat es dann funktioniert (kannte dies vorher als Videorecorderanwender auch nicht) ist nur so eine Idee ....oder hast Du evtl. auch eine EXTRA VPS Taste zum aktivieren ?
Stefan
axel_1
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Dez 2004, 14:13
Hi,
ich vermute mal du empfängst die entsprechenden Sender digital.
Wenn ja,kannst du VPS vergessen.
Totaltimo
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Dez 2004, 14:14
Hallo Stefan,

danke für den Tipp, ich kann's ja mal ausprobieren - obwohl ich mir nicht allzu viel davon verspreche. Denn Showview ist ja nur eine andere Art, dem Recorder Startzeit, Endzeit und Programmnummer mitzuteilen. Ob man darüberhinaus noch VPS ein- oder ausschaltet, ist wieder eine andere Sache.
Dass bei Dir die Aufnahmen nicht funktioniert haben, lag wohl eher daran, dass aufgrund der falschen Showview-Leitzahlen die Start- und Endzeiten nicht mit dem VPS-Signal übereingestimmt haben und deswegen nicht aufgenommen wurde.

Unabhängig vom Showview sollte im Recorderdisplay doch zumindest "VPS" aufleuchten, wenn ich auf einen VPS-fähigen Kanal schalte? Egal, ob ich überhaupt etas programmiert habe oder nicht?

Beim DVDR 725H gibt's keine extra VPS-Taste. Man schaltet das erst beim Timer-Programmieren hinzu. Ein generelles Aktivieren oder Deaktivieren von VPS ist mir nicht bekannt!

Grüße
Timo
Totaltimo
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Dez 2004, 14:15
@ Axel:

Ich empfange ganz normal analog über Kabelanschluß.
Beffi
Stammgast
#8 erstellt: 27. Dez 2004, 14:29
Hi nochmal, eins fällt mir noch ein - ich muß damit die Aufnahme auch aktiv ist , nach der ganzen Eingeberei auch noch auf die Timertaste drücken...erst dann erscheint das ganze im Display...kenn mich aber leider mit dem Menu Deines Gerätes nicht so aus....ansonsten würde ich mal auf die Herstellerseite gehen und dem Support Dein Problem schildern.
viel Glück
Stefan
axel_1
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Dez 2004, 14:32
@Totaltimo
Hast du eine Möglichkeit ein anderes Gerät (alter Videorecorder o.ä.) das dir auch das VPS-Signal anzeigt, testweise an das Antennenkabel anzuschließen ?

Da bei meinem HDRW720 da VPS-Signal im Diplay angezeigt wird hätte ich momentan nur die Idee das das Gerät defekt ist oder der Kabelanbieter das Signal nicht mit überträgt(du sagtest ja es betrifft alle öffentlich Rechtlichen)
axel_1
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 27. Dez 2004, 14:36
@Beffi

du liegst mit deinen Vermutungen leider daneben.
Da er schon kein VPS-Signal im Display angezeigt bekommt,ist alles andere nicht relevant
Beffi
Stammgast
#11 erstellt: 27. Dez 2004, 15:05
Hallo Axel, habe aber auch Kabel analog...und nu.....
nix für ungut....glaube das beste wäre der Support beim Hersteller oder es kann einer mit dem gleichen Gerät helfen
Gruß Stefan
lupocorvo
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 27. Dez 2004, 16:22
@Totaltimo,

also ich hänge auch am Kabel und im Display leuchtet VPS/PDC bei ARD, ZDF und den Dritten. Allerdings nicht bei den Privaten RTL, Sat1, Kabel, Pro7. Ich dachte, die arbeiten auch mit VPS.

Könnte es sein, dass das Signal vom Kabelanbieter zeitweise nicht durchkommt? Zumindest bei Ish habe ich den Eindruck, dass da merkwürdige Dinge im Kabel passieren. Die Quali der Übertragung schwankt allgemein und dann auch zwischen den Sendern. Gestern hatte ich zB eine deutlich schlechtere Quali als heute.

Gruss
Lupo


[Beitrag von lupocorvo am 27. Dez 2004, 16:36 bearbeitet]
Totaltimo
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 28. Dez 2004, 15:29
Keiner der privaten Sender hat VPS! Lediglich Arte sendet noch ein VPS-Signal. Ansonsten wirklich nur ARD, ZDF und die dritten Programme.

Merkwürdig: Gestern bei der Reinhard-Mey-Sendung auf NDR war plötzlich ein VPS-Signal da! Bei ARD und ZDF ist nach wie vor nichts... vielleicht liegt's an meinem Kabel-Provider (Bosch Breitbandnetze)...

Tschö!
Timo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Philips DVDR-725H
hombre1 am 14.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.03.2005  –  13 Beiträge
Philips DVDR 520H/725H
xxjoshixx am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 16.11.2004  –  6 Beiträge
Philips DVDR 725H
Lucky067 am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 05.04.2005  –  3 Beiträge
Philips DVDR 725h: Bildrauschen
Totaltimo am 20.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  15 Beiträge
Philips DVDR 725H
videokanalratte am 08.01.2005  –  Letzte Antwort am 08.01.2005  –  3 Beiträge
Philips DVDR 725H
Torsten67 am 29.05.2005  –  Letzte Antwort am 30.05.2005  –  6 Beiträge
Philips DVDR 725H
Szumana am 18.11.2005  –  Letzte Antwort am 27.11.2005  –  8 Beiträge
Codefree Philips DVDR 725H
prehoul am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 27.11.2006  –  2 Beiträge
Philips DVDR 725H Geräuschentwicklung Festplatte
DaFinde am 02.09.2005  –  Letzte Antwort am 04.09.2005  –  3 Beiträge
Philips DVDR 725H/02 .. verunsichert
sydejo am 19.05.2005  –  Letzte Antwort am 26.05.2005  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder850.000 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedIntegralerjunge
  • Gesamtzahl an Themen1.417.900
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.996.300

Top Hersteller in BD-/DVD-/Video-/Harddisk-Recorder Widget schließen