sony MDR-DS4000

+A -A
Autor
Beitrag
suppi
Stammgast
#1 erstellt: 28. Aug 2005, 16:30
hallo,
hat jemand diesen kopfhörer.

mich würde interessieren, wie zufrieden / unzufrieden ihr damit seid.

außerdem würde mich das laden interessieren.
ich habe bereits einen funkkopfhörer von sony. wenn dieser in die ladeschale gelegt wird, ist das eine ziemlich fummelige angelegenheit, bis die kontakte unten an der linken kopfhörermuschel in der ladeschale richtig sitzt. ist das beim MDR-DS4000 auch der fall?

vielen dank
0le9
Stammgast
#2 erstellt: 29. Aug 2005, 03:49
hi

ich habe zwar ds 4000 noch nicht gehört, aber da gibt es so eine einfache formel, die für alle kh gilt:

kopfhörer + funk + surround = mieser klang
pmh
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Dez 2005, 00:52

0le9 schrieb:
hi

ich habe zwar ds 4000 noch nicht gehört, aber da gibt es so eine einfache formel, die für alle kh gilt:

kopfhörer + funk + surround = mieser klang :D


..nee - guckst Du hier:

http://reviews.cnet....07768-2.html?tag=nav

Bin auch sehr an diesem Teil interessiert, aber auch in der CH scheint es nicht lieferbar...

I'll try ebay.

Cheers!
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 02. Dez 2005, 12:13
falls ich aus deinem link zitieren darf...


That said, if you're not an audio geek, you'll probably be perfectly satisfied with the DS4000s' sound.


übersetzung für die nicht englisch kundigen...: falls man sich nicht für die soundqualität interessiert, wird man sehr zufrieden mit dem klang sein...
suppi
Stammgast
#5 erstellt: 02. Dez 2005, 12:29
falls ich dich zitieren darf:


if you´re not an audio geek


das könnte man auch anders interpretieren.

sicher geht es immer besser, aber die frage ist doch, ob man mit so einem system zufrieden sein kann...


also,alles relativ
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 02. Dez 2005, 13:20

das könnte man auch anders interpretieren.


ein "audio geek" ist jemand, der auf guten klang wert legt.

auch wenn man manchmal den verdacht bekommt, das ein "audio geek" eine erscheinungsform eines esoterikers mit großer brieftasche ist...
suppi
Stammgast
#7 erstellt: 02. Dez 2005, 13:29
:-)

ja, aber GUT ist immer relativ.

ich meine, wenn man einen kopfhörer für ca. 200 euro kaufe, darf man nicht erwarten, wunder zu erleben. gerade bei den funk kopfhörern ist eher wichtig, das keine störungen vorhanden sind. natürlich sollen die bässe und höhen gut und sauber rüberkommen, aber besser geht eigentlich immer, wenn man,wie du schon sagst, das nötige kleingeld hat ...
MusikGurke
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 02. Dez 2005, 13:32
ich habe knapp 200 euro für meine kh gezahlt und mein wunder erlebt.

funk kh spielen nicht auf dem gleichen level, wenn man allerdings schon dann glücklich ist, wenn der sound ohne klirren und rauschen übertragen wird, kann man auch mit einer funke glücklich werden.

strippen kh spielen aber einfach besser. wenn man daher so viel wie möglich für sein geld haben will und viel wert auf sound legt... mehr wollte ich auch nicht sagen.
pmh
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 02. Dez 2005, 21:56

MusikGurke schrieb:
ich habe knapp 200 euro für meine kh gezahlt und mein wunder erlebt.

funk kh spielen nicht auf dem gleichen level, wenn man allerdings schon dann glücklich ist, wenn der sound ohne klirren und rauschen übertragen wird, kann man auch mit einer funke glücklich werden.

strippen kh spielen aber einfach besser. wenn man daher so viel wie möglich für sein geld haben will und viel wert auf sound legt... mehr wollte ich auch nicht sagen. :prost


...für Audio mag ja gelten, dass z.B. schon der Sennheiser HD-555 besser ist (wie im review beschrieben), doch ich suche einen "nur" fürs Homecinema und da scheint der DS4000 der erste Wireless zu sein, der echt tauglich ist

Übrigens: bei ebay.com erhältlich, aber ohne international shipping...

Cheers!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony MDR-RF875RK Funkkopfhörer - gut?
edefault am 07.12.2004  –  Letzte Antwort am 31.12.2007  –  4 Beiträge
Sony MDR-R10 Kopfhörer
duke-witten am 10.02.2014  –  Letzte Antwort am 12.02.2014  –  3 Beiträge
Sony MDR-V700
McMusic am 25.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  7 Beiträge
Sony MDR-CD780
Sorbit am 13.02.2005  –  Letzte Antwort am 14.02.2005  –  4 Beiträge
SONY MDR-CD580 öffnen
Der_Reparierer am 08.09.2008  –  Letzte Antwort am 24.09.2008  –  4 Beiträge
Sony MDR - CD 250
Der_Ron am 24.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.03.2006  –  6 Beiträge
Sony MDR-XB950 BT
elalauni am 28.01.2015  –  Letzte Antwort am 01.04.2015  –  2 Beiträge
Sony MDR-XD300
marius85 am 29.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  12 Beiträge
Ersatz für Sony MDR-62
ursus65 am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  52 Beiträge
Sony Kopfhörer Mdr R10 geerbt
ginger288 am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedirmbert
  • Gesamtzahl an Themen1.508.949
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.909

Hersteller in diesem Thread Widget schließen