Kennt jemand diese Kopfhörer von Sebastian Vettel (mit Bild)

+A -A
Autor
Beitrag
*LasVegas*
Neuling
#1 erstellt: 15. Nov 2010, 15:05
Hallo,

weiß jemand, was das für Kopfhörer sind:


[Beitrag von *LasVegas* am 15. Nov 2010, 15:25 bearbeitet]
m00hk00h
Moderator
#2 erstellt: 15. Nov 2010, 15:21
Bose QuietComfort 15.

Bitte nicht kaufen, danke.

m00h
*LasVegas*
Neuling
#3 erstellt: 15. Nov 2010, 15:24
Hallo,

bist Du Dir sicher, daß es der ist?

Ist der Kopfhörer nichts besonderes?
Bad_Robot
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Nov 2010, 15:33

*LasVegas* schrieb:

Ist der Kopfhörer nichts besonderes?

Warum sollte der auch was besonderes sein, nur weil ein F1-Fahrer ihn aufhat? Nico Rosberg hab' ich schon öfters mit den ganz einfachen Apple EarBuds 'rumlaufen sehen; die klingen ja auch nach nix.

Viele Grüße,
Markus


[Beitrag von Bad_Robot am 15. Nov 2010, 18:42 bearbeitet]
Uriex
Inventar
#5 erstellt: 15. Nov 2010, 15:34
Hätte auch direkt den Bose genannt.

Und nein, die sind vor allem zu dem Preis nicht toll. Aber Prominente haben in den wenigsten Fällen ein gutes Händchen was Klang angeht, die schnappen sich in der Regel einfach nur was teures oder was stylisches, wenn man schon alleine die ganzen Fußballer mit ihren Monster-Beats sieht
NoXter
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Nov 2010, 15:54
Ich denke die bekommen die meistens geschenkt.
Class_B
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 15. Nov 2010, 18:07
Ich wundere ich immer wieder über diese Anfragen
Nur weil so ein prominenter Dödel einen KH auf der Rübe hat finden die Leute den hoch interessant

Thomas
peacounter
Inventar
#8 erstellt: 15. Nov 2010, 19:33
naja zum teil muß man das doch auch verstehen.
schließlich verdienen viele von denen so viel asche, dass man denken sollte, die hätten beim kauf ausschließlich auf die qualität geschaut und das preisschild eifach mal ignoriert.
da denkt man natürlich an sportwagen wie koenigsegg, möbellieferanten wie carl benz oder uhrenhersteller wie breitling.

aber dass sich eben auch solche leute veräppeln und blenden bzw. mit minderwertigem zeugs beschenken lassen, darauf kommt man erst mit ein bischen mehr erfahrung...

P
heidegeistlicher
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 15. Nov 2010, 20:58
Hey! Wo ist das versprochene Bild denn hin?
ruedigger
Stammgast
#10 erstellt: 15. Nov 2010, 21:41

Class_B schrieb:
Nur weil so ein prominenter Dödel einen KH auf der Rübe hat finden die Leute den hoch interessant

verstehe nicht warum man den leuten, die anfrage zu solchen KH stellen,
das nicht sachlich begründen bzw. diskutieren kann, sondern solche aussagen tätigen muss
Uriex
Inventar
#11 erstellt: 15. Nov 2010, 22:13

ruedigger schrieb:

verstehe nicht warum man den leuten, die anfrage zu solchen KH stellen,
das nicht sachlich begründen bzw. diskutieren kann, sondern solche aussagen tätigen muss



Um ein abschreckendes Beispiel zu schaffen, nach anderen Kriterien eine Auswahl zu treffen als nach "der und der nutzt das Teil auch"

Mal abgesehen davon, dass nachdem feststand welcher Hörer das war, jede Diskussion nur ein weiteres aufbrühen von alten Threads wäre... Hier wurde schon oft genug über die "tollen" Bose-Hörer diskutiert
ruedigger
Stammgast
#12 erstellt: 15. Nov 2010, 23:16

Uriex schrieb:

...Um ein abschreckendes Beispiel zu schaffen...


solche aussagen sind echt schade, wie du vieleicht gesehen hast, ist derjenige
der den thread erstellt hat neuling hier im forum, abschreckung ist da fehl am
platz, durch prominente & andere persönlichkeiten werden diese erst
aufmerksam beim stöbern im internet auf hifi-forum & co, warum
sollte man diese nicht kompetent aufklären und beraten? ist es nicht sinn und
zweck dieses foums, durch gute beratung neue mitglieder an sich zu binden,
die dadurch lust bekommen, sich länger mit dem thema hifi zu beschäftigen?
Class_B
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 15. Nov 2010, 23:33

ruedigger schrieb:

Class_B schrieb:
Nur weil so ein prominenter Dödel einen KH auf der Rübe hat finden die Leute den hoch interessant

verstehe nicht warum man den leuten, die anfrage zu solchen KH stellen,
das nicht sachlich begründen bzw. diskutieren kann, sondern solche aussagen tätigen muss


Tut mir leid ,aber ich kann es nicht sachlich begründen warum der Vettel so einen Kopfhörer trägt
ruedigger
Stammgast
#14 erstellt: 16. Nov 2010, 00:29
das hat auch keiner erwartet, meine aussage
bezog sich lediglich auf die oben erwähnten KH
Uriex
Inventar
#15 erstellt: 16. Nov 2010, 07:17
Das die Aussage mit dem abschreckenden Beispiel mit einem zwinkern versehen war, hast du wohl übersehen, aber ich kann es auch gerne ernster schreiben...

Der Thread bezog sich auf ein Bild wo ein Kopfhörer zu erkennen und zu nennen war. Der Kopfhörer wurde erkannt... Dann kam noch die Frage ob man sich sicher sei und ob der nix besonderes sei... Das eine wurde bejaht und das andere verneint. Alles Ontopic und alle Fragen wurden beantwortet.

Dann ging der Nebenschauplatz über Prominente und ihre Kopfhörerauswahl los und spätestens ab dem Punkt wo man sich über die Art und Weise der Antworten beschwert war der Thread im Prinzip eh schon tot, so dass man mehr oder weniger sarkastisch damit umgehen konnte.

Aber um dem TE vielleicht noch was nützliches in diesen Thread zu stellen:

Wenn du eine Beratung für einen Kopfhörerkauf benötigst, schau einfach mal in diesen Bereich des Forums, welcher extra dafür geschaffen wurde. Im Allgemeinen Bereich wird eher geplaudert.
Slurry
Neuling
#16 erstellt: 14. Okt 2013, 18:22
Hallo Leute,

Ist eigentlich noch niemandem aufgefallen dass Sebastian Vettel seit neuestem mit einem anderen Kopfhörer rumläuft?

Vorher hatte er ja einen Bose QC 15:

Vettel mit Bose QC15

Aber jetzt? Kennt jemand diesen Kopfhörer?

Vettel neuer Kopfhörer

Hellfire13
Inventar
#17 erstellt: 14. Okt 2013, 18:48
Das dürften Senni MM500X oder MM550X sein (vermutlich wohl die MM550X, die haben genau wie die Bose aktives NC, worauf er ja vermutlich wert legen wird, bedenkt man seinen "Arbeitsplatz" :D) , die sind lustigerweise auch nicht gerade besonders toll von der Klangqualität her, quasi vom Regen in die Traufe (wobei ja der Bose QC15 mit seinem hervorragenden NC zumindest ein besonderes Alleinstellungsmerkmal hat und entsprechend zumindest wenn richtig gutes NC gefordert ist halbwegs empfehlenswert ist (weil quasi alternativlos, das Bose NC ist wirklich dermaßen gut)). Besser wäre er dann mit nem UE9000 beraten, der ist ebenfalls kabellos und bietet aktives NC, klingt aber ne ganze Ecke besser als die Sennheiser-Teile ;).
HuoYuanjia
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 14. Okt 2013, 19:15
Der hat doch ganz andere Sorgen als sich um Kopfhörer zu kümmern. Der geht zum Flughafen, greift was da liegt, gibt die Rechnung an seine P.A. damit sie das Bisschen vom Budget abzieht und sich die MwSt wieder einholt.
Hellfire13
Inventar
#19 erstellt: 14. Okt 2013, 19:28
Hehe, ja, das stimmt wohl. Vermutlich hat ihn einfach das Kabel beim Bose gestört und die Ansage an seinen Bimbo war dann: "Ich will so'n Teil ohne Kabel, aber wieder mit NC! (das braucht er ja vermutlich aufgrund seines Arbeitsplatzes :D)" Der Bimbo ist vermutlich auf den Senni MM550X gestoßen und weil Sennheiser ja durchaus einen guten Ruf hat ist es der dann geworden :D.


[Beitrag von Hellfire13 am 14. Okt 2013, 19:29 bearbeitet]
Slurry
Neuling
#20 erstellt: 14. Okt 2013, 19:48
Damit dürfte meine Frage wohl richtig beantwortet sein, herzlichen Dank!
Dieselrocker
Inventar
#21 erstellt: 15. Okt 2013, 20:00

Slurry (Beitrag #20) schrieb:
Damit dürfte meine Frage wohl richtig beantwortet sein, herzlichen Dank!

Und? Hast du ihn dir jetzt bestellt?
Slurry
Neuling
#22 erstellt: 15. Okt 2013, 20:14
Wieso sollte ich? Ich wollte doch nur wissen welcher Kopfhörer das ist, nicht mehr und nicht weniger!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kennt jemand diese Kopfhörer? (Bild)
ewchen am 16.12.2010  –  Letzte Antwort am 16.12.2010  –  13 Beiträge
Kennt jemand diese Kopfhörer?
lanette58 am 09.12.2010  –  Letzte Antwort am 09.12.2010  –  7 Beiträge
Kennt jemand diese Kopfhörer
mikethebike9 am 23.12.2010  –  Letzte Antwort am 23.12.2010  –  2 Beiträge
Kennt jemand diese Kopfhörer?
readon am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2012  –  17 Beiträge
Von welcher Marke sind diese Kopfhörer? [mit Bild]
dom89 am 01.08.2012  –  Letzte Antwort am 07.08.2012  –  6 Beiträge
Kennt jemand diesen schönen Kopfhörer?
derOstfriese am 20.12.2011  –  Letzte Antwort am 22.12.2011  –  12 Beiträge
Kennt jemand windresistente Kopfhörer?
phraed am 15.05.2005  –  Letzte Antwort am 16.05.2005  –  5 Beiträge
Marley kennt die jemand
rosenbaum am 02.09.2012  –  Letzte Antwort am 03.09.2012  –  6 Beiträge
Wer kennt diesen Kopfhörer?
KingHenne am 28.08.2008  –  Letzte Antwort am 29.08.2008  –  11 Beiträge
Kennt diese ie´s jemand?
w12er am 18.12.2007  –  Letzte Antwort am 02.04.2008  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.941 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedClmx
  • Gesamtzahl an Themen1.386.502
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.407.306

Hersteller in diesem Thread Widget schließen