Funkkopfhörer, Humbug oder empfehlenswert?

+A -A
Autor
Beitrag
Schö
Neuling
#1 erstellt: 13. Sep 2003, 13:56
hallo, bin am überlegen ob ich mir funkkopfhörer kaufen sollte, weil mich das kabelzeugs schon ziemlich ankotzt.

was haltets ihr von dieser technologie?

mfg schö
mo
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 13. Sep 2003, 16:13
ich hab einen von vivanco, der tut sein dienst schon ziemlich gut; der geht auch bis 100m und durch mehrere wände.der sucht sich auch automatisch die beste sendefrequenz, scvheiße nur dass man dann manchmal ungewollt cb-funk oder radiosender abfängt..
Interpol
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 13. Sep 2003, 17:21

hallo, bin am überlegen ob ich mir funkkopfhörer kaufen sollte, weil mich das kabelzeugs schon ziemlich ankotzt.

was haltets ihr von dieser technologie?


meine freundin hat einen von AKG.
der ist nicht schlecht, aber HIFI wuerde ich das nicht nennen.

das grosse problem: der versucht staendig die lautstaerke anzupassen. leise passagen werden langsam lauter gezogen und laute pasagen wieder leiser.

ist wie so eine art automatische aussteuerung bei billigen tape-decks.

mfg


[Beitrag von Interpol am 13. Sep 2003, 17:22 bearbeitet]
Schö
Neuling
#4 erstellt: 13. Sep 2003, 17:46
lol, najo, cb-funk würd mich nicht grad interessiern wenn i musik hören will...

mich würde interessieren obs auch welche gibt, wo man überhaupt kein rauschen mehr hört, so im Bereich von 100-200 Euro
cr
Inventar
#5 erstellt: 13. Sep 2003, 17:49
Ein halbwegs brauchbarer mit digitaler Übertragung wie zB der AKG Hearo 888 kostet 400 Euro aufwärts.
Damit bekommst du schon einen supertollen kabelgebundenen.
Alles andere Billige ist Spielzeug-Tand, das halt zum Fernsehen reicht.
george
Stammgast
#6 erstellt: 14. Sep 2003, 22:53
Ich habe auch schon einen kabellosen Ersatz für einen hochwertigen kabelgebundenen Kopfhörer gesucht. Die Sennheiser und AKG sind wesentlich simpler gembaut als ihre kabelgebundenen Kollegen, die Sennheiser sind (wie fast alle) analog, in der Praxis heißt das für rauschempfindliche Ohren: untauglich.
Der einzig wirklich kabellose HiFi-Kopfhörer ist der (nicht mehr gebaute - daher Ebay) Sennheiser IS850. Er basiert auf dem (sehr guten) HD580, besitzt eine digitale Signalübertragung und verfügt evtl. sogar um eine etwas bessere Klangqualität als die Kabelversion (angepasste hochwertige A/D-Wandler und Verstärker?). Nachteil: Es ist ein Infrarotgerät. Wenn es dagegen wirklich ein Funkgerät mit hochwertiger Qualität sein soll, so muss ich dich enttäuschen: Es gibt keinen.
Sylversurfer
Stammgast
#7 erstellt: 15. Dez 2003, 18:41
Ich hab mir jetzt den Sony MDR 850 RK zugelegt. Die Verarbeitung ist wirklich Top! Habe zuerst mit einem Sennheiser geliebtäugelt- aber dagegen sehen die aus wie aus dem Kaugummiautomaten!

Die Klangqualität finde ich sehr gut- zum Zocken und Fernsehen sehr gut zu gebrauchen - natürlich rauscht auch dieses Teil- wie alle die ich vorher getestet habe- aber das stört mich nicht wirklich - der Tragekomfort ist verdammt gut und das Rauschen höre ich so gut wie gar nicht.

viele Grüße !!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funkkopfhörer ?
nowatt am 09.12.2007  –  Letzte Antwort am 09.12.2007  –  5 Beiträge
Funkkopfhörer
Gande am 20.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  3 Beiträge
Funkkopfhörer
wolfg1 am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  3 Beiträge
Funkkopfhörer?
Erlkönig am 31.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  4 Beiträge
Funkkopfhörer
Aug&Ohr am 09.10.2006  –  Letzte Antwort am 09.10.2006  –  4 Beiträge
Funkkopfhörer
schleifi am 03.01.2007  –  Letzte Antwort am 08.01.2007  –  12 Beiträge
Funkkopfhörer
Phanatik am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  20 Beiträge
Funkkopfhörer bis 80 ?
margaan am 04.04.2007  –  Letzte Antwort am 09.04.2007  –  6 Beiträge
Welchen Funkkopfhörer?
Frychen am 21.02.2004  –  Letzte Antwort am 26.02.2004  –  6 Beiträge
Funkkopfhörer - TOP oder FLOP??
brainone am 17.12.2003  –  Letzte Antwort am 18.12.2003  –  7 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.129 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitgliedrotel_1950
  • Gesamtzahl an Themen1.419.729
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.032.549