Funkkopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
schleifi
Neuling
#1 erstellt: 03. Jan 2007, 13:33
Hallo
Hab mich eben erst angemeldet und bitte um Gnade für meine unwissenheit.

Nach einigen Tel.gesprächen(bei Philipsu und bei Orion):bei Philips Kopfhörer sagt man mir es ist vom Fernseher abhängig,bei Orion Fernseher sagte man das es den Kopfhörerhersteller noch nicht gelungen sei das fertigzubringen!

Meine Frage:
Wenn ich einen Kopfhörer(Hab noch keine gekauft,aber es sollen Funkkopfhörer sein) an meinen Fernseher anschliesse,schalten automatisch die Stereolautsprecher ab.Ist es möglich das beides geht,also das die Stereolautsprecher auch noch gehen?

danke im voraus
gruß
Apalone
Inventar
#2 erstellt: 03. Jan 2007, 14:59

schleifi schrieb:
Hallo
Hab mich eben erst angemeldet und bitte um Gnade für meine unwissenheit.

Nach einigen Tel.gesprächen(bei Philipsu und bei Orion):bei Philips Kopfhörer sagt man mir es ist vom Fernseher abhängig,bei Orion Fernseher sagte man das es den Kopfhörerhersteller noch nicht gelungen sei das fertigzubringen!

Meine Frage:
Wenn ich einen Kopfhörer(Hab noch keine gekauft,aber es sollen Funkkopfhörer sein) an meinen Fernseher anschliesse,schalten automatisch die Stereolautsprecher ab.Ist es möglich das beides geht,also das die Stereolautsprecher auch noch gehen?

danke im voraus
gruß


Simpel! Per Adapter Scart > 2 x Cinch das Audiosignal aus der Scartbuchse abgreifen und damit einen Funk-KHV antreiben. Dann bekommt der Fernseher überhaupt nicht mit, dass noch weitere Geräte betrieben werden.

Marko
schleifi
Neuling
#3 erstellt: 03. Jan 2007, 17:39
Hallo Apalone
Erst mal danke für die schnelle Antwort,aaaaaaber für mich sind das "BÖHMICHE DÖRFER"Bin bei solchen Sachen total unbegabt.
Muss ma sehen was ich mache!

gruß
Apalone
Inventar
#4 erstellt: 03. Jan 2007, 18:11

schleifi schrieb:
Hallo Apalone
Erst mal danke für die schnelle Antwort,aaaaaaber für mich sind das "BÖHMICHE DÖRFER"Bin bei solchen Sachen total unbegabt.
Muss ma sehen was ich mache!

gruß


Ja nu, ein bisschen Lernbereitschaft muss man schon aufbringen! Also:
1. Adapter "Scart auf 2 x Cinch Stecker Audio out"
kaufen bei Reichelt und Konsorten

2. Ein paar (rot und schwarz) Cinch Kabel Verlängerung; Länge wie benötigt.

3. Eine Funkkopfhörerbasisstation, die einen Stereo-Cincheingang hat; da kommen die beiden Cinchstecker rein.

Manchmal bekommt man Adapter aus 1, bei denen die Kabel der Cinchausgänge schon lang genug sind, so dass 2 entfallen kann.

NOCH einfacher gehts nicht! Wenn das nicht klappt, dann gehen nur Geräre mit Ein-Aus-Schalter bei dir

Marko
schleifi
Neuling
#5 erstellt: 03. Jan 2007, 18:48
Hallo Marko

Hab hier bei mir zuhause noch was gefunden,könnte das sowas sein?


gruß
schleifi
Neuling
#6 erstellt: 03. Jan 2007, 19:26
Hallo Marko

Kann das sowas hier sein?

-resu-
Inventar
#7 erstellt: 03. Jan 2007, 19:30

schleifi schrieb:
Kann das sowas hier sein?


Jap! Das ist der genannte Scartadapter. Den hängst an den Fernseher. Von dort aus (schwarzer+weisser Stecker) geht´s weiter an den KH-Verstärker/Basisstation.

Frank
schleifi
Neuling
#8 erstellt: 03. Jan 2007, 19:37
Hi,Marko
alles klar

danke Dir nochmal

gruß
schleifi
Neuling
#9 erstellt: 08. Jan 2007, 15:05
Hallo
Ich bins nochmal,hab heute meine Funkkopfhörer bekommen(sind zwar nicht die besten aber es soll reichen)hab noch mal ein Foto von der Basisstation gemacht.Villeicht könnt Ihr mir ja nochmal weiterhelfen,mit diesem Adapter haut das nicht so richtig hin.Bitte noch mal um weitere hilfe!!

gruß
Duckshark
Inventar
#10 erstellt: 08. Jan 2007, 15:26
Du brauchst noch einen Adapter (3,5mmm)Klinke-Chinch. Gibt es als Kabel oder als Stecker.
Den stöpselst du in die Kopfhörer-Station und auf die beiden Stecker vom Chnich-Kabel
Apalone
Inventar
#11 erstellt: 08. Jan 2007, 17:35

schleifi schrieb:
Hi,Marko
alles klar

danke Dir nochmal

gruß


Gerne, aber die letzte Frage hat Frank (Resu) beantwortet...
schleifi
Neuling
#12 erstellt: 08. Jan 2007, 18:39
Hi Marko
hab ich jetzt auch gemerkt und trotzdem Dank an Euch alle die Ihr mir geholfen habt.Jetzt ist es fast so wie ich es haben wollte.Und jetzt noch eine Frage:Ich habe einen Orion-TV,
einen Diginova 2 PNK und einen Panasonic DMR-EH56 und es ist so,wenn ich diesen Adapter mit Scart in den Fernseher stecke kann ich nur das vom Fernseher mit den Kopfhörer hören,steck ich das in den Pana nur das vom Pana u.s.w.Hab alle steckmöglichkeiten ausprobiert aber beim umschalten bleibt das jeweils letzte Gerät auf dem Kopfhörer.Gibts da noch ne Möglichkeit?

gruß
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Funkkopfhörer für Fernseher.
Fritz_Kurt am 28.06.2009  –  Letzte Antwort am 29.06.2009  –  2 Beiträge
Funkkopfhörer am Fernseher
MrP am 28.09.2005  –  Letzte Antwort am 29.09.2005  –  4 Beiträge
funkkopfhörer für fernseher
killerkeks am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 27.12.2007  –  5 Beiträge
Funkkopfhörer
Phanatik am 14.01.2007  –  Letzte Antwort am 15.01.2007  –  20 Beiträge
Funkkopfhörer
wolfg1 am 20.03.2005  –  Letzte Antwort am 20.03.2005  –  3 Beiträge
Hilfe - Funkkopfhörer kaputt ???
Kati_28 am 07.09.2003  –  Letzte Antwort am 07.09.2003  –  6 Beiträge
Störendes pfeifen bei TV + Funkkopfhörer
eSheep am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 27.11.2010  –  3 Beiträge
funkKopfhörer Frage !
sylenk am 07.07.2012  –  Letzte Antwort am 09.07.2012  –  17 Beiträge
Funkkopfhörer ohne Kopfhörer?
djjazz am 31.01.2007  –  Letzte Antwort am 01.02.2007  –  7 Beiträge
Funkkopfhörer mit In Ears
Hardbody500 am 19.10.2009  –  Letzte Antwort am 19.10.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.996 ( Heute: 40 )
  • Neuestes Mitgliedmcgrandroyal
  • Gesamtzahl an Themen1.467.767
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.910.753

Hersteller in diesem Thread Widget schließen