32 Ohm Kopfhörer an LM4562 KHV?

+A -A
Autor
Beitrag
*Dampfnudel*
Neuling
#1 erstellt: 18. Jul 2015, 00:37
Hallo,

ich plane in nächster Zeit einen Kauf einer neuen Soundkarte. Diese hat den LM4562-Kopfhörerverstärker an Board, der bis zu 600 Ohm Kopfhörer bedienen kann. Da ich meinen Kopfhörer mit 32 Ohm ungern tauschen möchte, habe ich die Frage, ob ich diesen problemlos daran betreiben kann oder ob es eher nicht zu empfehlen ist. Bis wie weit kann denn der LM4562 in Sachen Kopfhörer-Impendanz runtergehen?


[Beitrag von *Dampfnudel* am 18. Jul 2015, 00:38 bearbeitet]
Firschi
Stammgast
#2 erstellt: 18. Jul 2015, 08:35
Kein Problem, bei den Xonar Karten kann im Treiber der Impedanzbereich in 3 Stufen vorgewählt werden. In deinem Fall wählst du einfach die niedrigste Stufe.
*Dampfnudel*
Neuling
#3 erstellt: 18. Jul 2015, 13:33
Leider handelt es sich um keine Xonar-Karte, sondern um die neue Powercolor Devil HDX.
Firschi
Stammgast
#4 erstellt: 18. Jul 2015, 14:49
Technisch gibt es trotzdem keine Restriktionen. Die Treiber sind mir nicht bekannt. Selbst wenn die Impedanz nicht vorauagewählt werden kann, wird dir nichts kaputt gehen. Etwas laut wird es ggf.
*Dampfnudel*
Neuling
#5 erstellt: 18. Jul 2015, 19:45
Vielen Dank, dann kann ich mir die Karte mit ruhigem Gewissen zulegen.
audiophilanthrop
Inventar
#6 erstellt: 21. Jul 2015, 17:02
Im Zweifelsfall machst du einfach mal eine Loopback-Messung mit Y-Kabel (hab jetzt eins von Cordial, hält hoffentlich länger) und angeschlosssenem Hörer bei noch sinnvollem Pegel. Der LM4562 ist zwar eigentlich nicht gerade primär zum Treiben von Kopfhörern gedacht, aber nachdem sich schon ein NE5532 dafür recht gut mißbrauchen läßt...
Stereo33
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 14. Sep 2015, 16:16
Die Powercolor ist eine umgelabelte Soundkarte:
http://www.aimpro21.com/prod_sc808.asp

Schade das es Aim nicht in Deutschland gibt, wäre billiger

Angeblich hängen die 3,5 mm Klinkenausgänge leider nicht am Wolfson.

Hat schon jemand die Powercolor bzw. die Aim und kann was zu der Karte sagen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
24 Ohm Kopfhörer an 32 Ohm Ausgang?
bukablues am 23.01.2021  –  Letzte Antwort am 31.01.2021  –  21 Beiträge
USB-KHV für 32 Ohm DT770 - Output Impedanz des KHV
Bass_Player am 03.02.2016  –  Letzte Antwort am 04.02.2016  –  3 Beiträge
Player 32 Ohm - Kopfhörer 16 Ohm?
Reptils am 23.12.2004  –  Letzte Antwort am 25.12.2004  –  2 Beiträge
Mehr Bass aus den K601 holen? KHV? (LM4562)
rest0ck am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 22.03.2011  –  16 Beiträge
Unterschied:: 32/16 OHM Kopfhörer
ResidentOfZion am 08.02.2004  –  Letzte Antwort am 09.02.2004  –  3 Beiträge
Gain factor Cmoy KHV
Calziglione am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  5 Beiträge
Kopfhörer min. 300 Ohm
fbode am 01.01.2006  –  Letzte Antwort am 02.01.2006  –  7 Beiträge
khv für 2 kopfhörer
Natsch77 am 05.03.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2008  –  4 Beiträge
Welcher Kopfhörer verbraucht mehr Strom? 100 Ohm oder 32 Ohm
hemn am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.11.2006  –  15 Beiträge
KHV Frage zum Ausgangswiderstand
wendy-t am 08.11.2016  –  Letzte Antwort am 09.11.2016  –  17 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 23 )
  • Neuestes MitgliedGero14
  • Gesamtzahl an Themen1.535.102
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.209.050