Bluetooth Verbindungsprobleme mit Master Dynamic MW60

+A -A
Autor
Beitrag
JanoschKrug
Neuling
#1 erstellt: 02. Mai 2019, 15:55
Hallo liebe Community,

erst einmal ein Hallo in die Runde, ich bin auf meiner Recherche auf dieses Forum gestoßen und habe mich direkt mal angemeldet. Ich habe mir gerade die wunderschönen MW60 Kopfhörer von Master Dynamic zugelegt. Vorher hatte ich "einfache" Bose-Kopfhörer und bin von der Qualität der Verarbeitung und dem Sound - soweit ich das beurteilen kann - restlos zufrieden.

Ich habe nur ein arges Problem, welches mich zu Weißglut führt und nicht akzeptabel ist, für einen Kopfhörer der 500 Euro kosten soll:

Der Kopfhörer ist, laut Marketing und Manual, in der Lage sich mit zwei Bluetooth Quellen zu connecten.
Das tut er auch, aber leider ist es so, dass man dann von Tonaussetzern und Knacken heimgesucht wird.
Ich bin nicht in der Lage dieses Problem zu beheben und bekomme hier auch keine wirkliche Hilfestellung von Master Dynamic. Das übliche Troublshooting wie; Alle Bluetooth Sourcen an den Geräten zu vergessen und die Kopfhörer zurückzusetzen habe ich durch - ohne Erfolg. Sobald ich ein Device aus der Verbindung nehme ist die Übertragung störungsfrei.

Quellen:
MacBook Pro (Baureihe 2016) / Aktuellste Software
Iphone 7 / Aktuellste Software

Kopfhörer:
Master Dynamic MW60

Hat jemand ähnliche Probleme mit diesem oder einem anderen Modell und hat Tipps, wie sich das Problem beheben lässt?

Sonst muss ich mich leider wieder von den schicken Teilen verabschieden.

Vielen Dank für die Hilfe,
Janosch
langsaam1
Inventar
#2 erstellt: 02. Mai 2019, 16:31
unabhängig .. "Sekunden" AngebotsPreis Schocken zeitweise heftig um Euro 332
https://www.amazon.de/Master-Dynamic-ohrumschließender-Qualitäts-Kopfhörer-45-mm-Neodym-Treibern-Schwarz/dp/B01AV4C3KE

btt:
KH MW60 > Bluetooth 4.1 mit aptX
welche BT Version haben die Apple Geräte?

testen:
die beiden Apple Geräte soweit entgegen gesetzt positionieren das der KH in der Mitte ist;
klappt dies; den Winkel der Geräte V förmig nach Vorn verlagern bis stört

offtopic:
bei mir "kollidiert" z.B. die BT Verbindung LG UH8509 zu Sharp HT-SB110 Soundbar die LG Magic Remote;
bewege ich die Magic Remote > Ton Weg


[Beitrag von langsaam1 am 02. Mai 2019, 16:35 bearbeitet]
JanoschKrug
Neuling
#3 erstellt: 02. Mai 2019, 18:12
Hi,

Danke für die Infos.
Ich habe mal geschaut:
iPhone Bluetooth 4.2
MacBook Bluetooth 5.0

Im schnellen Selbstversuch scheint die Position keine
Verschlechterung oder Verbesserung der Symptome zu erzeugen.

Off topic
Die Preissprünge habe ich auch schon gesehen - zu spät. Aber so sind selbst 300 zu viel.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Master & Dynamic MH40
johannes9999 am 28.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.12.2017  –  9 Beiträge
Verbindungsprobleme Beoplay E8
hunta74* am 17.12.2017  –  Letzte Antwort am 31.01.2019  –  5 Beiträge
Sony 1000 XM2 mit Kabel oder Bluetooth
Bogolino am 30.05.2018  –  Letzte Antwort am 03.06.2018  –  7 Beiträge
Raikko bluetooth adapter mit bluetooth transmitter koppeln
ALcAtRas am 04.12.2011  –  Letzte Antwort am 06.12.2011  –  2 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer mit TV ohne Bluetooth verbinden.
!Tora! am 19.10.2018  –  Letzte Antwort am 30.10.2018  –  5 Beiträge
Magnetostat oder Dynamic - klanglicher Unterschied?
schmardi am 04.10.2016  –  Letzte Antwort am 26.10.2016  –  105 Beiträge
Beyer Dynamic LSE-1 Funktionsprnzip?
Curd am 10.01.2008  –  Letzte Antwort am 03.02.2008  –  11 Beiträge
Wer kennt Beyer Dynamic LSE1?
Mission-Nick am 05.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  5 Beiträge
AKG K340 Electrostatic-Dynamic Headphones
Benjamin6900 am 26.01.2017  –  Letzte Antwort am 26.01.2017  –  2 Beiträge
Bluetooth Kopfhörer
Mr.TNT am 30.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2019

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder864.084 ( Heute: 5 )
  • Neuestes Mitgliedreini63
  • Gesamtzahl an Themen1.441.030
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.421.257

Hersteller in diesem Thread Widget schließen