Stereo-Verstärker für Kopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
mogwai
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 15. Mrz 2004, 23:42
Da ich beim Arbeiten am PC fast immer Musik höre, will ich mir einen Verstärker zulegen, da die Nennleistung der meisten Soundkarten (vor allem am Laptop)für meinen Sennheiser Kopfhörer einfach zu schwach ist bzw. ich die Lautstärke immer voll aufdrehen muss.

Nur hab' ich in dieser Beziehung fast keine Ahnung, und der Markt gib auf diesem Segment ja auch einiges her. Wäre nett, wenn ihr mir hier einige Tipps geben könntet.
Es muss um Gottes Willen kein High-End Gerät und sollte so ca. bis 150 EUR kosten.

Danke!
dexxtrose
Stammgast
#2 erstellt: 15. Mrz 2004, 23:50
Schau mal gezielt nach einem Kopfhörerverstärker.
Vielleicht etwas Gebrauchtes.
Musical Fidelity hat jetzt seinen X-Cans V3 rausgebracht, vielleicht lassen sich dann ältere Versionen günstig erstehen.
Die Geräte nehmen dann nicht viel Platz weg und klingen super, weil sie sich spezialisieren durften.

Gruß
Stefan
cr
Inventar
#3 erstellt: 16. Mrz 2004, 00:49
Von Creek gibts einen um rund 200 Euro. Billigeres im Studiobereich, zB bei www.thomann.de den Millennium um etwa 45 Euro.
mogwai
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 16. Mrz 2004, 12:30
Danke für die Tipps! Vor allem für den Millennium HP 1.
Das ist genau das, wonach ich gesucht hatte, sind die meisten Verstärker und Amplifier doch wirklich nur für Boxen ausgelegt und kosten dementsprechend.

Nur kann ich mit den auf der HP von Thomann gemachten Angaben nichts anfangen.
Was verstehe ich unter "350 mW"? Kann man diese Leistungsangabe auch anders formulieren? Ist er stereo-fähig? Kann ich den über Klinke an meinen PC anschließen?

Bin Laie auf dem Gebiet und würde mich über klärende Antworten sehr freuen.
cr
Inventar
#5 erstellt: 16. Mrz 2004, 16:00
350 mW ist für normale KHs mehr als ausreichend (die meisten halten 200 mWs oder 100 mWs aus). Sicher ist er Stereo.

Anschluß: Du brauchst für den PC eine 3,5mm Stereo-Klinke, die auf 2 Monoklinken-Stecker 6,3mm führt.
Sollte erhältlich sein beim Studiobedarf.
Kopfhöreranschluß ist normale 6,3mm-Stereoklinke
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo-Kopfhörer bis 150?
Doomtramper am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  7 Beiträge
High-End Kopfhörer am PC
Isolator am 06.11.2008  –  Letzte Antwort am 11.11.2008  –  6 Beiträge
Neue Kopfhörer müssen her...
tcsoft am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 20.01.2006  –  17 Beiträge
Kopfhörer an normalem Stereo Verstärker
Infinity286 am 12.10.2006  –  Letzte Antwort am 12.10.2006  –  2 Beiträge
High End Kopfhörer zum maximum
BlueDistrict am 02.10.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  46 Beiträge
Kopfhörer für PC (klassiche Musik)
ongl am 26.02.2006  –  Letzte Antwort am 27.02.2006  –  11 Beiträge
Kopfhörer mit piezo? um gottes willen!
bulb2000 am 20.10.2008  –  Letzte Antwort am 20.10.2008  –  5 Beiträge
Kopfhörer >150 Euro
rocking.mike am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 11.10.2004  –  7 Beiträge
Such High-End KOPFHÖRER
HZ3008 am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  7 Beiträge
Kopfhörer bis 150 Euro...
Mabuze am 22.11.2004  –  Letzte Antwort am 24.11.2004  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.308 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedhifivint
  • Gesamtzahl an Themen1.426.064
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.142.869