Zoll + Kopfhörer

+A -A
Autor
Beitrag
MeistaEDA
Stammgast
#1 erstellt: 27. Jul 2006, 21:26
Hi Leute,

ich warte immer noch auf meine ATH - ES7. Heute kam ein Brief vom Zoll, indem ein gelbes Zettelchen und ein grünes waren. Auf dem grünem("Mitteilung über die Zollbehandlung einer Postsendung" und darunter ist angekreuzt"Rechnung(...) in dem gesamten Schreiben ist kein Betrag angegeben. Ich glaube der Versender(Privat) hat es als Gift deklariert mit 120USD Wert...

Was kommt denn da auf mich zu wenn ichs morgen abbholen will...

Gruß
Kruemelix
Stammgast
#2 erstellt: 27. Jul 2006, 21:31
Hallo,

das bedeutet bloß, dass der Zoll eine Rechnung inkl. ausgewiesenem Versand benötigt, da der Wert des Pakets den Freibetrag von 45€ überschritten hat. Zahlen musst du jetzt auf jeden Fall 16% MwSt. (bezogen auf Warenwert plus Versandkosten) zuzüglich eventuelle Strafzölle (irgendwas zwischen 0% und 16%, meistens 2%-4%)

MfG

Thomas
MeistaEDA
Stammgast
#3 erstellt: 27. Jul 2006, 21:38
hmmm,

wie gesagt, ich habe das Ding bei head-fi geholt von Privat und es ist leicht gebraucht...wird also nix mit offizieller Rechnung...

was passiert denn wenn ich da morgen ohne irgendetwas außer dem Zollbescheid aufkreuze...weil mehr habe ich nicht zu bieten..
Und wie gesagt, das Paket ist ein Gift mit Warenwert 120USD...ist doch alles Ordnungsgemäß, warum dann Strafzölle?
Gruß
m00hk00h
Inventar
#4 erstellt: 27. Jul 2006, 22:10

MeistaEDA schrieb:

Und wie gesagt, das Paket ist ein Gift mit Warenwert 120USD...ist doch alles Ordnungsgemäß, warum dann Strafzölle?
Gruß


Richtig, genau da liegt das Problem: Wie bereits vorher von Kruemelix erwähnt, dürfen "gifts" einen Warenwert von umgerechnet 45€ nicht überschreiten.

Da du keine offizielle Rechnung hast, um den "wahren" Wert zu belegen, wirst du ums blechen nicht herumkommen.

Und nächstes mal dran denken. Hab gerade auf Head-Fi zwei Kopfhörertreiber erstanden und 49$ Warenwert deklarieren lassen, in weiser vorrausicht. Dass sie mehr wert sind, brauch ich, denke ich, nicht zu erwähnen.

m00h
McMusic
Inventar
#5 erstellt: 28. Jul 2006, 10:28
Bei mir reichte neulich ein Ausdruck der eBay-versteigerung. Aber sowas hast Du natürlich auch nicht...
MeistaEDA
Stammgast
#6 erstellt: 28. Jul 2006, 10:35
hat sich erledigt....18€ nachgezahlt und gut ist...DANKE für alle Antworten!
TrottWar
Gesperrt
#7 erstellt: 28. Jul 2006, 10:40

m00hk00h schrieb:

Und nächstes mal dran denken. Hab gerade auf Head-Fi zwei Kopfhörertreiber erstanden und 49$ Warenwert deklarieren lassen, in weiser vorrausicht. Dass sie mehr wert sind, brauch ich, denke ich, nicht zu erwähnen.

m00h

Juhu, ein Geständnis zur Steuerhinterziehung und indirekt auch noch der versteckte Hinweis, dass man's doch so machen soll...
Mal ganz direkt gesagt, meinst du, wir Leutchen vom Zoll sind so blöde, solche Spielchen nicht zu kennen? Bei begründeten Zweifeln ob der Echtheit des angemeldeten Wertes wird ggf. auch geschätzt. Und so mancher Kollege meinerseits trägt ein ähnliches Hobby in sich, wie wir das tun!
Seit euch selbst zuliebe ehrlich, ist nur ein guter Rat!
Musikaddicted
Inventar
#8 erstellt: 28. Jul 2006, 11:14
Hui - der "Feind" hört mit
cosmopragma
Inventar
#9 erstellt: 28. Jul 2006, 11:16

TrottWar schrieb:

Mal ganz direkt gesagt, meinst du, wir Leutchen vom Zoll sind so blöde, solche Spielchen nicht zu kennen?
Tatsächlich ist das ein uraltes Spiel, einfach mal in die Bibel schauen.
Das läuft seit Jahrtausenden so.Der Staat versucht, die Bürger zu plündern, und letztere versuchen, an den Plünderern vorbeizuschleichen.
Sieh das doch einfach mal sportlich.Mal gewinnt man, mal verliert man.
Musikaddicted
Inventar
#10 erstellt: 28. Jul 2006, 11:19

cosmopragma schrieb:
Sieh das doch einfach mal sportlich.Mal gewinnt man, mal verliert man.

Dabei sein ist alles
m00hk00h
Inventar
#11 erstellt: 28. Jul 2006, 11:24

cosmopragma schrieb:

Sieh das doch einfach mal sportlich.Mal gewinnt man, mal verliert man.


Und privat habe ich immer bisher immer gwonnen.

Vater Staat verdient an meinem audio-technica.Importen genug, da brauch er die 13€ für die a-t Treiber auch nicht, wenn ich freiwillig 200€ abdrücke...

m00h
McMusic
Inventar
#12 erstellt: 28. Jul 2006, 11:36
Hab ich auch noch nie erlebt, dass der Zoll mitliest...

Hab ich ein Glück, dass ich immer alles Regelkonform verzollt habe...
Musikaddicted
Inventar
#13 erstellt: 28. Jul 2006, 11:40
Und ich bin noch nie zu schnell gefahren, laufe immer nur bei Grün über die Ampel und zahle fleissig GEZ
McMusic
Inventar
#14 erstellt: 28. Jul 2006, 12:02

Musikaddicted schrieb:
Und ich bin noch nie zu schnell gefahren, laufe immer nur bei Grün über die Ampel und zahle fleissig GEZ :angel


Bist Du Staatsangestellter?
cosmopragma
Inventar
#15 erstellt: 28. Jul 2006, 12:12

Musikaddicted schrieb:
Und ich bin noch nie zu schnell gefahren, laufe immer nur bei Grün über die Ampel und zahle fleissig GEZ :angel
Da ist er also, der neue Mensch, von dem die Sozialisten immer geträumt haben.

Kann ich aber leicht toppen:
Zusätzlich habe ich noch nie private Ausgaben als geschäftliche Kosten abgesetzt, ätsch.
m00hk00h
Inventar
#16 erstellt: 28. Jul 2006, 12:21

cosmopragma schrieb:

Musikaddicted schrieb:
Und ich bin noch nie zu schnell gefahren, laufe immer nur bei Grün über die Ampel und zahle fleissig GEZ :angel
Da ist er also, der neue Mensch, von dem die Sozialisten immer geträumt haben.

Kann ich aber leicht toppen:
Zusätzlich habe ich noch nie private Ausgaben als geschäftliche Kosten abgesetzt, ätsch.



...und ich hab noch nie kleine Enten rückwärts in einen Teich gestoßen...



m00h


[Beitrag von m00hk00h am 28. Jul 2006, 12:22 bearbeitet]
Mangochutney
Stammgast
#17 erstellt: 28. Jul 2006, 12:27
Vll haben wir ja noch einen Pastor hier im Forum, dann können wir kollektiv die Beichte ablegen

Und ein Finanzamti wird uns den Offenbarungseid abnehmen...

Ich bin mal gespannt, wie unsere Westone-Bestellung zu mir durchkommt!?! Das sind schon ein paar Euronen mehr.
cosmopragma
Inventar
#18 erstellt: 28. Jul 2006, 13:17

Mangochutney schrieb:
Vll haben wir ja noch einen Pastor hier im Forum, dann können wir kollektiv die Beichte ablegen
Den Pfaffen könnte ich machen, ich bin da flexibel.
Gegen entsprechenden Ablass garantiere ich sogar den Einzug ins Paradies mit nur minimalem Aufenthalt im Fegefeuer.

Unser armer Zöllner.Der macht doch nur seinen Job, sonst machte ihn jemand Anderes.
Dabei liegen die doch auf der Skala der Beliebtheit in der Bevölkerung heute klar vor Eurokraten, nationalen Politikern, Henkern, Hooligans, zu Tobsuchtsanfällen neigenden Chefs, Feldjägern, religiösen Extremisten und Pol Pot.
Allerdings leider und unverständlicherweise immer noch hinter Türstehern und Pros .......
Vielleicht mal einen guten Imagegerater engagieren, dann geht es möglicherweise noch weiter aufwärts.
Slogan:"Zoll und Steuern.Ordnung muß sein."
Zwischen uns und dem Chaos des freien Marktes stehen nur Zöllner und Finanzbeamte.

Wenn gar nichts Anderes mehr hilft, einfach während der Sauregurkenzeit Enten oder Fröschen über die Strasse helfen.Das klappt bei den Cops schliesslich auch.

Ne, das geht jetzt echt zu weit.
Kollidiert möglicherweise sogar mit dem phänomenalen Antidiskriminierungsgesetz, also Schluß damit.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
ATH-ES7 mit Micro?
sKarma am 28.11.2008  –  Letzte Antwort am 29.11.2008  –  4 Beiträge
Audio Technica ATH-ES7 Fälschung
DoktaJohn am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  9 Beiträge
Gefälschter ATH-ES7
tobomusic am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  25 Beiträge
ATH-ES7 Wo Kaufen?
Red- am 20.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  16 Beiträge
Audio Technica ATH-ES7
MeistaEDA am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  23 Beiträge
Audio Technica ATH-ES7 reparieren
Rochvellon am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  5 Beiträge
Zoll und Kopfhörer
Wolf352 am 03.07.2006  –  Letzte Antwort am 04.07.2006  –  4 Beiträge
ATH-ES7 versus Sennheiser 25-1
clandestin am 28.04.2008  –  Letzte Antwort am 30.04.2008  –  17 Beiträge
Neues von Audio Technica: ATH-ESW11LTD, ES700 & ES500, ATH-AD2000x
bizkid3 am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 12.08.2013  –  10 Beiträge
Frage zu denon d1001 und audio technika ath-es7
am 16.12.2008  –  Letzte Antwort am 21.12.2008  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.682 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedbelleSlics
  • Gesamtzahl an Themen1.463.741
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.836.793

Hersteller in diesem Thread Widget schließen