ATH-ES7 mit Micro?

+A -A
Autor
Beitrag
sKarma
Stammgast
#1 erstellt: 28. Nov 2008, 02:06
n'Abend,

ich suche zur Zeit nach einen neuen mobilen Kopfhörer, da meine Alten (AKG518DJ) durch nen Kabelbruch an der Klinke den Geist aufgegeben haben.
Nun haben mich vor ner Woche die ES7 von Audio Technica im Netz angelacht und hab mich sofort in die Teile verliebt. Gut Klingen sollen die sogar auch, spricht also nichts dagegen sich die guten Dinger zu kaufen

Naaja, auf jedenfall ist mein jetztiger portabler Player ein iPhone und fand die jetztigen Hörer (Orig. Buds von Apple) eher schlecht, bis auf die Mic und Anruf-Annehm-Funktion, die ich wirklich Genial finde und nicht mehr Missen möchte.

Deshalb meine Frage, ob es irgendwie möglich wäre, an den ES7 nen Micro + Schalter dranzulöten, damit die Funktion auch zur verfügung steht.


[Beitrag von sKarma am 28. Nov 2008, 02:07 bearbeitet]
Loki2010
Inventar
#2 erstellt: 28. Nov 2008, 21:15
Wird glaube ich eher schwierig, vor allem da der Look ja nicht angekratzt werden sollte (nehm ich jetzt mal an ).
Die KH-Schalen sind ja aus Edelstahl, da ist nix mit ranpfriemeln.
Aber zuletzt musst Du das selber wissen, ich würde es aber nicht selber probieren wollen (immerhin hängen die ES7 an meinem Meizu ) .

PA-1S
sai-bot
Inventar
#3 erstellt: 29. Nov 2008, 09:19

sKarma schrieb:
Deshalb meine Frage, ob es irgendwie möglich wäre, an den ES7 nen Micro + Schalter dranzulöten, damit die Funktion auch zur verfügung steht.

Das wird aufwendiger, als dir einfach einen neuen Klinkenstecker mit ordentlicher Zugentlastung an den AKG dranzulöten Der Kabelbruch an der Klinke gehört für einen K518 fast schon zum guten Ton.

Alles andere wird ziemlich bastelig. Ich könnte mir noch am ehesten so eine Sony-Ericsson-Lösung vorstellen, die packen das Mikro vor die KH, dementsprechend kurz werden dann aber auch die KH-Kabel. Auf den beiden Bildern hier kann man das ganz gut erkennen:

sKarma
Stammgast
#4 erstellt: 30. Nov 2008, 00:25
ja, die Lösung kenn ich, hab ich schon überlegt, mir so nen Mic Adapter zu kaufen, gibts bei Gravis von Shure und von Artwizz oder so, ja.

Naja, also gibts da nicht sonderlich große Chancen, das ich mit so ner Konstruktion gut wegkomme? ;/

Der K518 mit neuer Klinke wär nicht schlecht, kann aber weder Löten noch sonst was. Der ATH ES7 will ich mir unabhängig davon trotzdem kaufen. Upgrade ist eben Upgrade und ich will nun mal noch besseren Sound für Unterwegs Außerdem stehen die den K518 vom Aussehen und Design in nichts nach, find die ATH's sogar nen Tick cooler

Noch wer ne Idee?
und an wen kann ich mich wegen dem Löten wenden?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Audio Technica ATH-ES7 Fälschung
DoktaJohn am 03.08.2008  –  Letzte Antwort am 08.08.2008  –  9 Beiträge
Audio Technica ATH-ES7 reparieren
Rochvellon am 14.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  5 Beiträge
Audio Technica ATH-ES7
MeistaEDA am 28.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2010  –  23 Beiträge
ATH-ES7 Wo Kaufen?
Red- am 20.06.2008  –  Letzte Antwort am 21.06.2008  –  16 Beiträge
Audio-Technica ES7 Erfahrungen
neographic am 19.08.2008  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  28 Beiträge
audio technica"es7 bk" + "es7 wh"
taljsn am 02.10.2007  –  Letzte Antwort am 03.10.2007  –  6 Beiträge
Gefälschter ATH-ES7
tobomusic am 23.04.2008  –  Letzte Antwort am 17.08.2010  –  25 Beiträge
Sennheiser HD 25 vs. Audio-Technica ATH-ES7
apata am 06.11.2007  –  Letzte Antwort am 06.04.2011  –  22 Beiträge
Audio Technica ES7
MeistaEDA am 01.07.2006  –  Letzte Antwort am 01.07.2006  –  2 Beiträge
Neues von Audio Technica: ATH-ESW11LTD, ES700 & ES500, ATH-AD2000x
bizkid3 am 16.10.2012  –  Letzte Antwort am 12.08.2013  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.557 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedPia3010
  • Gesamtzahl an Themen1.509.090
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.707.970

Hersteller in diesem Thread Widget schließen