In-Ear Kophörer mit Bügel / Befestigung

+A -A
Autor
Beitrag
TheWorldIsYours
Neuling
#1 erstellt: 05. Mai 2006, 11:28
Da ich für den Sommer gerne Kopfhörer benutze die möglichst wenig von meiner Haut abdecken, mir meine in-ear kopfhörer aber regelmäßig rausfallen bzw. verrutschen, interessiere ich mich für die Variante In-Ear Kophörer mit Bügel oder sonstiger Befestigung!

Mein Budget geht bis 50 Euro.

Bekannt ist mir bis jetzt nur eine Variante:

Stax SR-001 MKII



Leider kriegt man das Ding nirgends unter 200 Euro soweit ich weiß. Also, kann mir jemand helfen?


[Beitrag von TheWorldIsYours am 05. Mai 2006, 12:15 bearbeitet]
TheWorldIsYours
Neuling
#2 erstellt: 05. Mai 2006, 11:52
Was haltet ihr von denen:

Sennheiser PX 15

Kosten nur 16,90 plus 4 Euro Versandkosten bei ebay...
glubsch
Stammgast
#3 erstellt: 05. Mai 2006, 11:57
Sieht etwas wackelig aus
Hast du schonmal sowas wie Creative EP 630 probiert? Die bieten einen guten Sound für wenig Geld (ca.30€). Müssten gut im Ohr halten, da sie mit drei verschiedenen Aufsätzen geliefert werden. Das einzige Problem ist, dass die Mobilität etwas eingeschränkt ist, da sie recht mikrofonisch sind. Das heißt, dass man z.B. die eigenen Schritte lauter wahrnimmt.

http://www.amazon.de.../303-8361070-0973864
TheWorldIsYours
Neuling
#4 erstellt: 05. Mai 2006, 12:06
Danke!
Das ding ist, meine Ohren sind wirklich merkwürdig. Ich hab zwar bis jetzt nur ein in-ear kophörer ausprobiert, der war aber auch mit verschiedenen (ich glaube 3) aufsätzen und davon passten mir keine richtig.

Waren übrigens von "Watson"...
glubsch
Stammgast
#5 erstellt: 05. Mai 2006, 12:15
Ich denke nicht, dass du mit den Creatives ein Problem haben solltest. Wenn doch, kannst du sie an Amazon zurückschicken. Die Creatives waren meine ersten In-Ears und sind bis jetzt mit die bequemsten. Man braucht am Anfang auf jeden Fall etwas Zeit, sich an In Ears zu gewöhnen, aber ich denke das lohnt sich. In dieser Preisklasse halte ich die Ep630 für die besten.
TheWorldIsYours
Neuling
#6 erstellt: 05. Mai 2006, 12:21
wenn ich keine anständigen mit befestigung finde, werd ich deinen rat befolgen und die kaufen...
TheWorldIsYours
Neuling
#7 erstellt: 05. Mai 2006, 12:28
Was ist von diesem MOdell zu halten:
amazon.de

Philips SBC HS 320/00
http://www.amazon.de.../028-1668335-9202963
TheWorldIsYours
Neuling
#8 erstellt: 05. Mai 2006, 12:39
Entgegen meinen speziellen Wünschen macht mich dieser Hörer sehr an:
amazon.de
AKG K 26 P
Kaufen oder was?
glubsch
Stammgast
#9 erstellt: 05. Mai 2006, 12:54
Die Frage ist: Soll es ein offener oder geschlossener Hörer sein?

Super offener: Sennheiser PX 100

http://www.amazon.de.../303-8361070-0973864

Der AKG K 26P, den du abgebildet hast, ist ein geschlossener Kopfhörer. Er ist nicht übel, bietet vor allem dicke Bässe. Ist aber vor allem am Anfang recht unbequem, da er ziemlich auf die Ohren drückt.

Wenn du Wert auf feinen Klang, gute Höhenwiedergabe legst, wäre der geschlossene Sennheiser PX 200 auch was für dich.
Dieser isoliert auch einigermaßen, hat aber nicht die allerdicksten Bässe.

http://www.amazon.de.../303-8361070-0973864

Dicke Bässe liefert folgender, hat aber keine Isolierung:

http://www.amazon.de.../303-8361070-0973864

Kommt auch auf deine Musikpräferenz an - hörst du mehr Rock/pop oder Jazz/Klassik?


[Beitrag von glubsch am 05. Mai 2006, 12:55 bearbeitet]
TheWorldIsYours
Neuling
#10 erstellt: 05. Mai 2006, 13:28
Ja diese Sennheiser Modelle hätte ich mir jetzt auch beinharr gekauft aber der AKG hat mir vorallem in Sachen Design und Preis sehr gefallen. Hab das Ding jetzt erstmal bestellt. Vielleicht isser ja wirklich zu ungemütlich, dann schick ich ihn zurück. Und ja, ich hör eher basslastige Musik. Vorallem Hip-Hop und House!

Nochmals Danke für das Echo!


[Beitrag von TheWorldIsYours am 05. Mai 2006, 13:28 bearbeitet]
abalamahalamatandra
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 05. Mai 2006, 13:56
Basslastige Musik? Da wäre vielleicht auch der AKG K 81 DJ was für Dich gewesen, um den hier im Augenblick ein ziemlicher Wirbel gemacht wird. Von dem ist die Bassfraktion hier im Forum überaus angetan. Soll allerdings ohne Gegenmaßnahmen wie ein Schraubstock auf dem Kopf sitzen.
glubsch
Stammgast
#12 erstellt: 05. Mai 2006, 16:19

Und ja, ich hör eher basslastige Musik. Vorallem Hip-Hop und House!


Dann wirst du mit den AKG K26P bestimmt glücklich werden. Die haben schon nen guten Rumms und klingen gut.

Zum Tragekomfort: Der Druck auf die Ohren ist anfangs sehr stark, hat bei mir mit zunehmendem Tragen aber abgenommen. Würde empfehlen, das Teil ein bisschen per Hand auseinander zu ziehen. Man kann da noch einiges mehr an Lockerung selbst herstellen. Dann ist das nicht mehr so ein großes Problem mit der Kopfquetsche
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
In-ear kophörer 80-100€
Schorsch7.13 am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 28.09.2007  –  8 Beiträge
Schutztasche für On-Ear-Kophörer gesucht
Wotanstahl85 am 05.02.2020  –  Letzte Antwort am 05.02.2020  –  2 Beiträge
In Ear Kophörer,RHA 750 .Am Kabel weiße streifen
Dudoku am 12.02.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2015  –  2 Beiträge
kophörer fünzigerpack?
hifo am 29.06.2006  –  Letzte Antwort am 02.07.2006  –  19 Beiträge
Kophörer brummen
somebody am 07.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  5 Beiträge
In-Ear Kopfhörer
Blechbubbi am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  8 Beiträge
Der beste mobile Kopfhörer ohne Bügel oder In-Ear
surroundkeller am 19.09.2007  –  Letzte Antwort am 20.09.2007  –  5 Beiträge
wireless Kophörer wie anschließen?
paconie am 09.10.2011  –  Letzte Antwort am 10.10.2011  –  9 Beiträge
Die Besten IPod Kophörer
Thomsen2007 am 09.05.2007  –  Letzte Antwort am 09.05.2007  –  35 Beiträge
Kophörer neu verkabeln?
Muckelfips am 21.01.2008  –  Letzte Antwort am 23.01.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.778 ( Heute: 7 )
  • Neuestes Mitgliedauha
  • Gesamtzahl an Themen1.463.931
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.840.417

Hersteller in diesem Thread Widget schließen