In-ear kophörer 80-100€

+A -A
Autor
Beitrag
Schorsch7.13
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Sep 2007, 14:07
Grüß euch!
ich bin auf der Suche nach neuen in-ear kopfhörern für meinen YH-J70 mp3player, hab mich bisher allerdings noch nicht selbst umgeschaut, das hier ist meine erste Anlaufstelle.

Bisher hatte ich von UE die superfi 3. Mit den war ich eigtl sehr zufrieden, aber leider sind die Kabelstücke unterhalb des formbaren teils "gebrochen", d.h. die Ummantellung ist gebrochen und die Kabel schauen raus... zusätzlich ist dirket am Kopfhörer ein Wackelkontakt entstanden - nur durch normale Benutzung... das kann ich natürlich nicht hinnehmen. Also suche ich neue.

Schön an meinen SF3 fand ich den warmen direkten Klang, obwohl manchmal ein bisschen Bass gefehlt hat. Schön wäre auch, wenn sie ein bisschen kleiner wären (dann drücken sie im liegen nicht so, wenn man sich auf die Seite legt oder eine enge mütze trägt).
Sehr wichtig ist auch ein detailreicher feinaufgelöster Hochtonbereich für mich. Ich will ja keine Kopfschmerzen bekommen. Das haben meine alten schon ganz gut gemacht.
Vielleicht gibts ja in der Preisklasse auch schon in-ears mit 2 soundtreibern (die aber auch was taugen), das wär auch noch schön.

Bevor ichs vergess: ich höre eher "schnelle" (punk-)rock musik. Weniger hiphop oder dergleichen.

Vielen Dank an alle, die mir helfen.
Hansaatic
Stammgast
#2 erstellt: 26. Sep 2007, 16:04
evtl. Westone UM1, nur im Hochtonbereich nicht so betont.
Sehr guter Sitz, kleiner als UE.
Etwas mehr Bass als UE.
scarecrow_man
Stammgast
#3 erstellt: 26. Sep 2007, 16:26
Hallo,

ich konnte ihn leider noch nicht selbst hören, aber in den nächsten Wochen kommt der Denon Ahc-551 in den Handel. Es handelt sich dabei um eine abgespeckte Version des Ahc-700 bzw 751 und er soll diesem nur wenig nachstehen.

Auch wenn Denon als Kopfhörer Hersteller noch nicht so bekannt ist sind die Produkte sehr hochwertig und werden mit einem Hardcase ausgeliefert, dieses kann dir helfen Beschädigungen zu vermeiden.

Die Uvp liegt bei 99€, liegt also noch im Budget!
Begamyte
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 26. Sep 2007, 16:49
Wie wäre es denn sonst einfach mit nem neuen Kabel für die UE?:

weiß
schwarz
transparent

Der Wackelkontakt wäre dadurch jedoch nur behoben, wenn er auch von dem Kabel her kommt, wenn du jedoch sagst der sei am Kopfhörer selbst dann kommst du wohl nicht um neue drum herum, wenn dir die UE aber gefallen haben, dann wäre ein neues Kabel durchaus ne Alternative, musst dir aber halt sicher sein, dass der Wackelkontakt vom Kabel her kommt.


[Beitrag von Begamyte am 26. Sep 2007, 16:49 bearbeitet]
Schorsch7.13
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 27. Sep 2007, 15:48
So ein Kabel is natürlich was, aber es is nich grad so billig und wird in nem halben Jahr wohl wieder kaputt gehen...
Beim Denon (so weit ich weiß aus Japan) müsste ich noch nen shop finden, der die führt.
Was haltet ihr von den Shure den SE110 oder SCL2?
Kennt ihr grade noch irgendwelche, die in etwa gleichwetig sind, dass ich sie mir mal anschauen kann?
thx
Hansaatic
Stammgast
#6 erstellt: 27. Sep 2007, 16:18
Die Kabel gibt es preiswerter aus den USA(in der Bucht).
scarecrow_man
Stammgast
#7 erstellt: 27. Sep 2007, 17:10
Also der Denon wird wohl so in zwei Wochen erst ständig verfügbar sein, wenn du noch ein wenig wartest solltest du den überall bekommen können.
Schorsch7.13
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 28. Sep 2007, 20:02
hab mich nochma bisschen umgeschaut und denk ,ich werd den UM1 nehmen... is bestimmt keine schlechte wahl.
thx 2 all
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
In-Ear Kopfhörer
Blechbubbi am 25.12.2004  –  Letzte Antwort am 27.12.2004  –  8 Beiträge
Ultimate Ear SuperFi 3
MeistaEDA am 20.09.2006  –  Letzte Antwort am 20.09.2006  –  5 Beiträge
Entscheidungshilfe für in-ear kopfhörer
officer am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  23 Beiträge
Frage zu In Ear Kopfhörern
Oceanblue am 12.05.2007  –  Letzte Antwort am 23.05.2007  –  4 Beiträge
In-Ear Kophörer mit Bügel / Befestigung
TheWorldIsYours am 05.05.2006  –  Letzte Antwort am 05.05.2006  –  12 Beiträge
In-Ear bis 100 Euro -Sammelbestellung bei EarphoneSolutions-
thomasg_gpm am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 11.08.2006  –  121 Beiträge
HipHop Liebhaber sucht in-ear Kopfhörer bis 100€
fL4t am 17.07.2007  –  Letzte Antwort am 27.07.2007  –  17 Beiträge
In-Ear Kopfhörer Tests?
Childerich am 05.09.2005  –  Letzte Antwort am 05.09.2005  –  9 Beiträge
IEs um die 80?
Schorsch7.13 am 29.10.2006  –  Letzte Antwort am 24.12.2006  –  11 Beiträge
In Ear kopfhörer korrekt anbringen
P@sebe am 11.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.05.2010  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.854 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitglied-gerold-
  • Gesamtzahl an Themen1.464.079
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.843.274

Hersteller in diesem Thread Widget schließen