Beratung zum KH-Kauf (Funk vs. Kabel / 100 bis 150€ Klasse)

+A -A
Autor
Beitrag
XX_Tream
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Sep 2006, 23:14
Guten Abend, gute Nacht alle miteinander,

hab gerade mal wieder über Kopfhörer (weil ist ja schon spät) Musik gehört und beschlossen, dass da eine dringende Investition ansteht.

Höre hauptsächlich House, von daher darf der Klang unten rum schon ruhig etwas druckvoller sein, sollte aber auch nicht das gesamte Klangbild verzerren.
Habe momentan extrem billige Funkkopfhörer, und find das ohne Kabel echt ganz nett, bin aber nicht bereit da übermäßige Klangeinbußen für hinzunehmen (wie momentan).
Deswegen die eigentliche Hauptfrage:
Sind die momentan erhältlichen (100 - 150 Euro) Funkkopfhörer störungsfrei? Also ich bin jetzt nicht Perfektionist bis ins Letzte (siehe Preisklasse), aber nen vernünftigen Klang möcht ich schon haben (auch wenn dass dann heißt: Kabel).

Wäre für alle Vorschläge die den oben genannten Kriterien entsprechen dankbar, da ich selber nicht so die Ahnung habe. Die Kopfhörer werden dann an einem Harman / Kardon 3480 (Stereo) betrieben werden. Bauform ist soweit egal, wobei ich Ohrumschließende generell bevorzugen würde.

So, hoffe ich hab nichts vergessen, schönen Dank schonmal im Vorraus und gute Nacht (bzw. guten Morgen )
Musikaddicted
Inventar
#2 erstellt: 17. Sep 2006, 07:24
Nein die derzeitigen Funk KH sind nicht störungsfrei.

In deiner Preisklasse wäre vielleicht ein gebrauchter DT990 (oder einer aus der alten Serie) was für dich.
Peer
Inventar
#3 erstellt: 17. Sep 2006, 08:21
Vertrau Kabel, vergiss Funk.
Mit dem DT990 bin ich zwar nicht 100%tig einverstanden, für 150€ fällt mir aber nicht besseres ein
Class_B
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 17. Sep 2006, 08:40
Sennheiser HD595 118 Euro mit Kabel
Musikaddicted
Inventar
#5 erstellt: 17. Sep 2006, 09:19
Den 595 find ich untenrum nicht druckvoll genug.
Peer
Inventar
#6 erstellt: 17. Sep 2006, 09:21
Haste recht, variiert aber auch stark von Quelle zu Quelle
m00hk00h
Inventar
#7 erstellt: 17. Sep 2006, 09:33
Ich sag das nicht sooo gern, aber der K240S könnte in diesem Fall passen...

m00h
Musikaddicted
Inventar
#8 erstellt: 17. Sep 2006, 11:44
Stimmt - guter Rat von m00h - den hab ich ganz vergessen.
Peer
Inventar
#9 erstellt: 17. Sep 2006, 11:48
Ist das euer Ernst?
Das letzte mal als ich den gehört habe war ich geschockt wie gut mein K81/HD457 ist


[Beitrag von Peer am 17. Sep 2006, 11:49 bearbeitet]
Musikaddicted
Inventar
#10 erstellt: 17. Sep 2006, 12:24
Viel Bass und gute Mitten (besser als K81). Aber es stimmt: er polarisiert ziemlich stark. Unbedingt probehören vor dem Kauf!
Peer
Inventar
#11 erstellt: 17. Sep 2006, 12:27
Das mit den Mitten mag schon sein; aber bei dem gesamt-Klangbild kann man den doch nicht guten Gewissens empfehlen
m00hk00h
Inventar
#12 erstellt: 17. Sep 2006, 12:31

p32r schrieb:
Das mit den Mitten mag schon sein; aber bei dem gesamt-Klangbild kann man den doch nicht guten Gewissens empfehlen


Mache ich ja auch nicht, wie ich schon schrieb.
Aber die Auswahl ist leider sehr begrenzt und diesem Fall könnte er tatsächlich passen.

Also, Probehören - wenn möglich!

m00h
Peer
Inventar
#13 erstellt: 17. Sep 2006, 12:37
In diesem Fall ist Probe hören PFLICHT!
XX_Tream
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 17. Sep 2006, 13:31
Schönen Dank erstmal, dann werd ich mir definitiv was mit Kabel suchen
Mal gucken wo ich hier in der Gegend (Hannover) was vernünftiges zum Probehören finde...

Hab jetzt beim flüchtigen gucken (heute nicht so viel Zeit) nen DT990 und nen DT990Pro gefunden, wobei der Pro um einiges günstiger aber in meiner Preisklasse ist, denke mal der war gemeint?

thx nochmal, hier kann man sich echt auf schnelle und vor allem vernünftige Antworten verlassen!
Peer
Inventar
#15 erstellt: 17. Sep 2006, 14:17
Es ist NICHT die Pro-Version gemeint!
XX_Tream
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 17. Sep 2006, 15:20
Hm, dann dürftes das sehr schwer bis unmöglich werden den für mein angestrebten Preis zu bekommen, bei ebay einer drin, aber schon mit "starken Gebrauchsspuren"...
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Beratung für KH-Kauf
questionario am 28.05.2007  –  Letzte Antwort am 28.05.2007  –  11 Beiträge
funk-kh
valdezz am 03.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  5 Beiträge
kh-beratung bis max 100?
xpronx am 15.06.2007  –  Letzte Antwort am 16.06.2007  –  12 Beiträge
Beratung für Headset/KH-Kauf
perfectworld am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 07.04.2005  –  6 Beiträge
brauche beratung bei kh-kauf
pika am 18.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2006  –  4 Beiträge
KH kabel vs. kabellos
Pr3ss am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 07.02.2007  –  3 Beiträge
Geschlossene KH bis 150 ?
huescheider am 31.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  3 Beiträge
KH bis 150?
mes0r am 25.05.2006  –  Letzte Antwort am 29.05.2006  –  19 Beiträge
KH beratung
slave.one am 23.07.2005  –  Letzte Antwort am 24.07.2005  –  7 Beiträge
Welche KH für 100-150?
gamefreak776226 am 23.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.01.2005  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.642 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitgliedstar_club_peter
  • Gesamtzahl an Themen1.463.705
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.835.911