Sennheiser HD 485 oder SL Medusa

+A -A
Autor
Beitrag
Cr4cKeR
Neuling
#1 erstellt: 15. Okt 2006, 19:07
Hey Leutz...

Ich bin auf der Suche nach ein paar neuen Kopfhörern... habe mich erst mit dem Gedanken rumgeschlagen mir die SL Medusa zu holen aber nach einigen schlechten Erfahrungsberichten habe ich weitergesucht und bin auf dieses Forum gestoßen. Hier werden die Sennheiser HD 585 sehr angepriesen...

Also jetzt mal zu den einzelnen Punkten

Dein maximales Budget
Ich habe so an 70€ gedacht... sollte nach möglichkeit nicht teurer sein

Deinen Musikgeschmack (z.B. ...% Rock, ...% Klassik, ...% Jazz, ...% Electronica)
Überwiegend Rock (hier eigentlich alles von Hard-Rock über Metal bis zu Rockbaladen)40%
Filme 30%
Gelegentlich auch mal Spiele 15%
Und Andere Musik Genres können auch schon mal vorkommen (Bis auf Volksmusik...) 15%

Deine Hörgewohnheiten: Strebst Du eher eine möglichst neutrale Wiedergabe an, oder läßt Du es gerne auch schonmal unsachlich donnern?
Also eher neutral...60%
manchmal sehr leise (Wenn ich schlecht gelaunt bzw. müde bin) 30%
es kann aber schon mal vorkommen dass es so richtig Donnern soll 10%

darf Deine Umgebung etwas davon mitbekommen, dass Du gerade Musik hörst, oder willst / darfst Du andere durch deinen Musikgenuß nicht stören?
Ist mir eigentlich völlig egal da ich sie überwiegend zu Hause benutzen möchte... Oft soll es leise sein wenn meine Eltern im Nachbarzimmer schlafen und ich möchte meine Actionfilme schön laut gucken... da regt sie sich manchmal über die Bässe auf... aber das wird sie ja durch eine Wand (egal bei welchen KH) eh nicht mitbekommen.

Dein bereits vorhandenes Equipment
Naja... sind meine ersten richtigen KH... am PC für Musik hab ich nen Creative Sound Blaster Live 24 Bit external (für Musik und Games)
Filme guck ich über meinen Fernsehr meistens aber über mein Heimkino an das ich auch die KH's anschließen werde
Wenn ich im Urlaub bin würde ich sie ganz gerne an meinen MP3 Player und mein Handy (W810i) anschließen können ohne einen Verstärker... wenn das nicht geht wäre es aber auch nicht weiter schlimm.


Ich hoffe ihr könnt mir helfen und vielleicht auch andere KH empfehlen...

Gruß Cr4cKeR
audiophilanthrop
Inventar
#2 erstellt: 15. Okt 2006, 19:15
Da müßtest du mit dem 485er schon ganz richtig liegen.
Peer
Inventar
#3 erstellt: 15. Okt 2006, 19:16
HD485 passt, wenn´s mehr sein soll eventuell 595 oder sowas.
Cr4cKeR
Neuling
#4 erstellt: 15. Okt 2006, 19:22
Wie sieht es mit dem Tragekomfort aus... Habe nämlich ziemlich große Ohren.

Und kann man die auch am MP3 Player betreiben. Habe übrigens den Trekstore Organix der bei p32r als Avatar zu sehen is (nur nicht vergoldet) falls das wichtig ist...

Gruß Cr4cKeR
audiophilanthrop
Inventar
#5 erstellt: 15. Okt 2006, 20:33
Der 485er ist da schon recht gut, aber als im Prinzip aufgebohrter supraauraler hat er wohl nicht gerade die allergeräumigsten Ohrmuscheln. Ein AKG K301Xtra / K530 (etwas über 70) wäre da besser, aber klanglich wahrscheinlich nicht optimal für Filme. Dann gibt es noch für <= 60 HD515 und HD570, beide zwar komfortabel aber klanglich eher mäßig (der 570er ist zudem noch sehr unempfindlich). Für einen HD555, HD590 oder HD595 müßtest du schon etwas mehr hinlegen (etwas über 80, ~100 bzw. >=120 modulo geizhals.at/de). Der 590er dürfte komforttechnisch kaum zu toppen sein, seine Abstimmung ist nicht ganz neutral aber IMO gut auszuhalten, und wenn man damit klarkommt, ist er auch klanglich (technisch) besser als der HD555. (Auf den HD580 getrimmten Audiophilen gefiel er weniger und hatte damit lange Zeit einen nicht sehr guten Ruf, aber in der aktuellen Preislage kann man nicht meckern. Meiner leistet mir seit geraumer Zeit wieder gute Dienste am Nachttischtuner mit Pimped-BTech. Ein HD535 mit HD580-Polstern, klanglich wohl ~=HD545 und damit dem HD555 etwa vergleichbar, landet im Vergleich nur auf dem zweiten Platz.) Im selben Preisrahmen liegt der K240S, der ist erst recht nicht neutral, und Kunstlederohrpolster, na ich weiß nicht.


[Beitrag von audiophilanthrop am 15. Okt 2006, 20:40 bearbeitet]
Cr4cKeR
Neuling
#6 erstellt: 15. Okt 2006, 20:50
Na gut Danke... werde die Woche mal in unserem MediaMarkt die 485er Probehören und aufsetzen um zu gucken ob sie passen denn der Preis von 57€uronen bei Amazon gefällt mir schon ganz gut.

Hoffe nur die haben die da... Oder kennt ihr vielleicht noch nen paar andere Läden in denen man sowas Probehören kann? Saturn kommt für mich nicht in Frage, der is zu weit weg.

Weis einer ob ich die bei Amazon bestellen kann und wenn sie nicht passen zurückschicken? oder sind sie dann gebraucht und werden nicht mehr angenommen

Gruß Cr4cKeR
Musikaddicted
Inventar
#7 erstellt: 15. Okt 2006, 20:54
Amazon nimmt in der Regel KHs zurück
Cr4cKeR
Neuling
#8 erstellt: 15. Okt 2006, 21:03
Na dann liegen die Morgen in meinem Warenkorb und sind auf dem Weg zu mir...
Andi1987
Inventar
#9 erstellt: 16. Okt 2006, 16:26
bin mit dem hd 485 ganz zufrieden (siehe anderes thema) ...
ich glaube rein vom tragekomfort is er dem Medusa sicherlich ueberlegen allein wegen dem recht hohen gewicht des Medusas wie ich finde
Peer
Inventar
#10 erstellt: 16. Okt 2006, 17:05
Das Medusa ist klangtechnisch ein Witz.
Andi1987
Inventar
#11 erstellt: 16. Okt 2006, 17:10
sagen wirs ma so ich finde es persoenlich nicht schlecht aber wenn du meinen threat anschaust dann weisst du auch was ich vor dem sennheiser hatte
Cr4cKeR
Neuling
#12 erstellt: 16. Okt 2006, 17:59
Hat sich mit dem Medusa bereits erledigt die Bestellung für das HD 485 ging heute bereits 16: 15 raus...

Natürlich erst nachdem ich deinen Thread gelesen habe (@Andi1987)
Peer
Inventar
#13 erstellt: 16. Okt 2006, 18:00
Richtige Entscheidung!
Andi1987
Inventar
#14 erstellt: 16. Okt 2006, 18:02
war aufjedenfall die bessere wahl!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sennheiser HD 485
Electronique am 07.01.2010  –  Letzte Antwort am 08.01.2010  –  7 Beiträge
Sennheiser HD 485 Ohrmuschel
Kaputtschino am 26.11.2010  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  11 Beiträge
Sennheiser 485 oder 555 ?
drmorgenes am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 20.11.2006  –  8 Beiträge
Sennheiser HD 485 Adapter / Kabel
creaper am 19.01.2009  –  Letzte Antwort am 19.01.2009  –  4 Beiträge
Frage zu Sennheiser HD 485
cs74la am 19.12.2006  –  Letzte Antwort am 21.12.2006  –  6 Beiträge
Sennheiser HD 485 verzerren schnell?
snarock am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  3 Beiträge
Sennheiser PC 160 VS Sennheiser HD 485
Monroe81 am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 28.03.2007  –  5 Beiträge
Sennheiser HD 485, 555 oder 595?
grenzhm am 17.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  17 Beiträge
Sennheiser HD 485 oder Philips SHP 895
basti2910 am 14.11.2007  –  Letzte Antwort am 16.11.2007  –  4 Beiträge
Sennheiser HD 485 oder Studio-Kopfhörer?
ayran am 26.02.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder877.316 ( Heute: 53 )
  • Neuestes MitgliedBackloop_
  • Gesamtzahl an Themen1.463.164
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.825.423

Hersteller in diesem Thread Widget schließen