AKG K81 Rechte Seite Stumm

+A -A
Autor
Beitrag
Peer
Inventar
#1 erstellt: 28. Okt 2006, 14:30
Moin Leute,


Tja, wie so oft, ein Thread über das Versagen eines Treibers im Kopfhörer. Habe ihn selbstverständlich schon mal aufgeschraubt (ohne Spuren zu hinterlassen wegen Garantie) und mal alles durchgemessen. Ergebnis: Die gemeinsame Masse kommt auf der rechten Seite nicht an.

Was habe ich für Möglichkeiten außer den K81 als Garantiefall zu Alternate zu schicken? Hat jemand Erfahrungen mit Alternate?



Gruß und für Hilfe dankbar,

P32r
hAbI_rAbI
Inventar
#2 erstellt: 28. Okt 2006, 15:27
Also ich habe damals meinen K26 an AKG geschickt. Naja um genau zu sein an deren Vertragspartner, der die Garantiefälle abwickelt. War aber nachdem ich mit meinem Händler emails ausgetauscht hatte.

Also schlage ich vor du meldest dich bei Alternate und fragst was du machen sollst.
Peer
Inventar
#3 erstellt: 28. Okt 2006, 15:30

hAbI_rAbI schrieb:
Also ich habe damals meinen K26 an AKG geschickt. Naja um genau zu sein an deren Vertragspartner, der die Garantiefälle abwickelt. War aber nachdem ich mit meinem Händler emails ausgetauscht hatte.

Also schlage ich vor du meldest dich bei Alternate und fragst was du machen sollst.

Das wollte ich als letzte Option bewahren...


[Beitrag von Peer am 28. Okt 2006, 15:31 bearbeitet]
hAbI_rAbI
Inventar
#4 erstellt: 28. Okt 2006, 15:32
Kannst ja einfach in die AGB reinschauen. Da müßte doch etwas zu Garantiefällen vermerkt sein.
kani
Stammgast
#5 erstellt: 28. Okt 2006, 16:29

p32r schrieb:

hAbI_rAbI schrieb:
Also ich habe damals meinen K26 an AKG geschickt. Naja um genau zu sein an deren Vertragspartner, der die Garantiefälle abwickelt. War aber nachdem ich mit meinem Händler emails ausgetauscht hatte.

Also schlage ich vor du meldest dich bei Alternate und fragst was du machen sollst.

Das wollte ich als letzte Option bewahren...


Warum das denn? Sooo schlecht ist Alternate bei der Garantieabwicklung nun auch nicht

Ein Kumpel von mir bestellt fast ausschließlich bei Alternate und hat noch nichts negatives über deren Garantie sagen können.
Musikaddicted
Inventar
#6 erstellt: 28. Okt 2006, 17:31
recable
Peer
Inventar
#7 erstellt: 28. Okt 2006, 18:20
Geh weg...

Das höchstens nach 24 Monaten nach abgelaufener Garantie....
Vul_Kuolun
Inventar
#8 erstellt: 28. Okt 2006, 21:53
Wenn Du denn KH rumdrehst, wandert die stumme Seite dann mit oder bleibt sie gleich?
Peer
Inventar
#9 erstellt: 28. Okt 2006, 22:01
pfff

sie bleibt auf der rechten Muschel des K81. Das interessante ist, das mein MP3 Player auch auf der rechten Seite stumm ist, d.h. auch andere Kopfhörer dort auf der rechten Seite keinen keinen Ton von sich geben...
hAbI_rAbI
Inventar
#10 erstellt: 28. Okt 2006, 22:27
Funktioniert der Line Out normal? Hört sich doch nach einem defekten KH Ausgang an.
Peer
Inventar
#11 erstellt: 28. Okt 2006, 22:29
line out? Das ist ein 35€ Müllding...

Nur das gleichzeitig im MP3 Player und im Kopfhörer die rechte Seite versagt und ich nicht auf dem rechten Ohr taub bin... merkwürdig
Vul_Kuolun
Inventar
#12 erstellt: 28. Okt 2006, 23:01
Fehlersuche kann so unterhaltsam sein
Peer
Inventar
#13 erstellt: 28. Okt 2006, 23:15
Von wegen, das is Freakscheiße...
hAbI_rAbI
Inventar
#14 erstellt: 03. Nov 2006, 21:52
Oi interessant bei mir ist solch ein Problem auch gerade eingetreten. Mein Problem scheint aber an einem Wackelkontakt am Stecker zu liegen. Am Übergang vom Kabel zum Stecker gibt es doch diese Gummiriffel (nenne ich so, da ich keine Ahnung habe wie man das Ding nennt) und wenn man an dem rumwackelt, kommt irgendwie der Sound wieder auf der rechten Seite an.
Ich habe Amazon gleich mal eine email geschrieben was ich genau tun soll. Ich hoffe ich muss nicht so lange auf den Ersatz warten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ohrpolsterwechsel / A900, AKG K81
maduk am 17.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  10 Beiträge
Kabeldefekt AKG K81 - Garantie?
floschu am 26.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  15 Beiträge
AKG k518 oder k81
Lorenz(at) am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 16.04.2008  –  3 Beiträge
Brauche Rat zu Ersatzkabel für AKG K81
leper am 14.01.2009  –  Letzte Antwort am 18.05.2009  –  2 Beiträge
AKG K81 oder Vivanco SR950?
anavrin am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 13.06.2006  –  98 Beiträge
Foto vom AKG K81 DJ
ma66ot am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 20.06.2006  –  12 Beiträge
AKG K81 oder Koss PortaPro !
Samurro am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 19.11.2006  –  9 Beiträge
AKG K81 + iAudio X5 Equalizereinstellung?
DamienTrickster am 06.01.2007  –  Letzte Antwort am 06.01.2007  –  5 Beiträge
Sennheiser PX200 oder AKG K81?
clusou am 28.01.2007  –  Letzte Antwort am 29.01.2007  –  4 Beiträge
Ersatzpolster für AKG K81 DJ?
alexfra am 12.01.2011  –  Letzte Antwort am 13.01.2011  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder904.485 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedSebaCramer
  • Gesamtzahl an Themen1.508.947
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.704.873

Hersteller in diesem Thread Widget schließen